Kreatives Schreiben :)

Stellt eure Hobbies oder Freizeitaktivitäten vor, die nicht "musicalischer Natur" sind.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Rascal
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3476
Registriert: 31.10.2010, 12:19:39

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Rascal » 20.08.2012, 04:10:11

Sisi Silberträne hat geschrieben:Slash meint gleichgeschlechtliche Pairings.[...]
;)
Bild

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12786
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Elphaba » 20.08.2012, 04:13:26

Hab sowas noch nicht gelesen bisher. Mir solls gleich sein...

Aber ich weiß nicht, wie die Meinung hier im Allgemeinen ist?
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Rascal
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3476
Registriert: 31.10.2010, 12:19:39

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Rascal » 20.08.2012, 04:14:40

Also es kommt nichts Anzügliches drin vor- ich werd mich hüten sowas jemals zu schreiben.
Ich wart einfach mal die allgemeine Meinung ab.
Bild

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Sisi Silberträne » 20.08.2012, 06:44:02

Ich finde nichts dabei, hab ja auch schon eine Slash-Story gepostet (über zwei unbenannte Darstellerinnen). Schreib nur am Beginn der Geschichte vielleicht einen Hinweis, dass es Slash ist.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
midnight
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 314
Registriert: 30.11.2009, 19:21:13
Wohnort: Klagenfurt (Österreich)

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon midnight » 20.08.2012, 07:35:14

Mich stört slash eigentlich nicht. Gelegentlich les ich selber gern sowas ;)
Schreiben tu ich eigentlich mehr Poesie als FF oder Prosa. Mir fällt für sowas iwie nie ein Plot ein :?
Im Dunkeln sind wir alle gleich

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12786
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Elphaba » 21.08.2012, 01:35:47

Na denn is ja gut! Hau rein Rascal! :D


..ach ja, hast du ja schon. :mrgreen:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20095
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon duketgg » 24.03.2014, 20:41:19

Rascal hat geschrieben:
Sisi Silberträne hat geschrieben:Es gibt bei HP aber auch seltsame Het-Pairings ;) z.B. Hermine/Snape *grusel*

Das wär das letzte Pairing, das mir in den Sinn käme :shock: :lol:
Was würdest du zu Mary Poppins und Frank'N'Furter sagen?

Elphaba hat geschrieben:Davon hab ich tatsächlich auch schonmal gehört! Was so in manchen Gehirnen vorgeht... :roll:
Meine Empfehlung auf fankfiktion.de - violetdragon
Dagegen ist Anaïs Nin eine Kinderbuchautorin.
Zuletzt geändert von duketgg am 03.05.2014, 22:17:08, insgesamt 1-mal geändert.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Ceytlin
Forum verlassen
Beiträge: 568
Registriert: 06.04.2014, 12:47:11

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Ceytlin » 19.04.2014, 22:02:07

Gehöre auch zu den Schreiberlingen, derzeit nur ein bisserl in einem Blog, wenn ich dazu komme aber auch gerne mal Geschichten, und ich habe ein größeres Projekt vor, das vermutlich keinen interessiert, an dem ich aber trotzdem Spaß habe, das dauert aber, mir fehlt leider die Zeit. Und zwar geht es um eine eigene (ja, die wahrscheinlich tausendste ;) ) Variante der Artus-Saga, hab da ganz bissl was im Kopf, aber ist noch lange nicht ausgereift, und momentan konzentriere ich mich eher auf das Studium, das ich neben dem Beruf mache. Eine Zeit lang habe ich auch sehr gerne Schreibrollenspiele gespielt, in Foren, aber entweder sind die dann irgendwann eingeschlafen oder die Luft war raus. Schade eigentlich. Hab auch versucht, selbst etwas aufzubauen, kam aber nie so wirklich in Gang.

Benutzeravatar
Mercutiosangel
Grünschnabel
Beiträge: 24
Registriert: 21.07.2014, 22:57:48
Kontaktdaten:

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Mercutiosangel » 28.07.2014, 23:52:19

Ich bin auch ein kleiner Schreibhase :love:

Ich könnte den ganzen Tag an meinen Fanfictions schreiben, wenn ich nicht noch was anderes zu tun hätte :rofl: .

Ich finde es wunderschön, meine Gefühle in Textform ausdrücken zu können. Geht es mir schlecht, geht es auch meine Charakteren schlecht, bin ich glücklich , sind sie es auch.

Ich bin auch bei myfanfiction.de und fanfiktion.de angemeldet, außerdem noch bei whynotus.wow.info, einem Forum für Kelly Family Geschichten. Ich bin aber im Moment eher bei fanfiktion.de unterwegs, weil ich dort mehr Reviews bekomme - ich schreibe auch nicht gerade über Mainstream - Themen :lol:

Im Moment sind meine bevorzugen Kategorien Musicals, Musicaldarsteller und die Kelly Family. Und die Besonderheit bei mir ist, dass ich immer per Hand alles schreibe und es dann erst abtippe. Ich verliere einfach den Faden, wenn ich per Laptop schreibe :oops: .

Und ich bin die Kiiiitsch - Queen, bei mir muss immer Happy End sein :rofl: .

Wenn ihr möchtet, schaut doch mal vorbei:

http://www.myfanfiction.de/profile/WiwilovesPaddy

http://whynotus.wow3.info/u71

http://www.fanfiktion.de/u/WiwilovesJimmy
Bild

Don´t be afraid of being different - we´re all mad here - The mad hatter, Alice in Wonderland

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Sisi Silberträne » 29.07.2014, 05:45:13

Früher hab ich auch mit Hand geschrieben, wenn ich unterwegs war und Ideen hatte. Jetzt gibts glücklicherweise Smartphones mit Office- und Cloud-Apps. Mit Hand schreiben und hinterher Abtippen ist mir zu mühsam. Wenn ich schnell und schlampig schreibe, habe ich leider mitunter Schwierigkeiten meine eigene Schrift zu lesen :oops:
Meinen Charakteren geht es in der Regel so, wie es die Geschichte verlangt. Da ich eine kleine Optidramisten-Queen bin, müssen sie oftmals so einiges einstecken. Ich liebe Happy Ends auch sehr, aber es gibt Geschichten, die haben einfach keins.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Ceytlin
Forum verlassen
Beiträge: 568
Registriert: 06.04.2014, 12:47:11

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Ceytlin » 29.07.2014, 09:30:50

Ich schreibe je nach Laune, mal per Hand, mal am Rechner, wobei ich aber irgendwann alles digitalisiere. Ist dann aber kein Abschreiben, sondern quasi schon die erste Überarbeitung. Notizen mache ich meist handschriftlich, da schnappe ich mir schnell einen Block und Füller (ich schreibe nur mit Füller, ich mag Kugelschreiber nicht so gerne und notiere meinen Geistesblitz.

Demnächst werde ich auch wieder ein Rollenspielforum aufbauen, ich habe immerhin einen Mitspieler, das ist mehr als keiner :D

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1428
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Ophelia » 31.07.2014, 19:09:33

Ceytlin hat geschrieben:Ich schreibe je nach Laune, mal per Hand, mal am Rechner, wobei ich aber irgendwann alles digitalisiere. Ist dann aber kein Abschreiben, sondern quasi schon die erste Überarbeitung. Notizen mache ich meist handschriftlich, da schnappe ich mir schnell einen Block und Füller (ich schreibe nur mit Füller, ich mag Kugelschreiber nicht so gerne und notiere meinen Geistesblitz.

Demnächst werde ich auch wieder ein Rollenspielforum aufbauen, ich habe immerhin einen Mitspieler, das ist mehr als keiner :D

Ich machs genauso- ich finde es einfach schön, per Hand zu schreiben, aber ich halte mich dabei meistens etwas kürzer. Am PC gehts einfach schneller, da schreib ich dann auch meist ausführlicher.
Aber was ist ein Rollenspielforum? :oops:
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Sisi Silberträne » 31.07.2014, 19:18:25

Ich würde mal darauf tippen, dass es ein Forum ist, über das ein oder auch mehrere Rollenspiele gespielt werden ;)
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Sisi Silberträne » 05.11.2014, 23:18:59

Irgendwer von euch schon mal beim NaNoWriMo mitgemacht? http://www.nanowrimo.org
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Ceytlin
Forum verlassen
Beiträge: 568
Registriert: 06.04.2014, 12:47:11

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Ceytlin » 06.11.2014, 00:08:35

Ohwei, ich hab gar nicht bemerkt, dass jemand geantwortet hat, sorry liebe Ophelia, daher nun meine ganz späte Antwort:

Also es ist wie Sisi schon schreibt ein Forum, in dem Rollenspiele stattfinden, war da schon in verschiedenen aktiv. Das funktioniert so, dass in der Regel irgendeine Hintergrundgeschichte vorgegeben ist, zum Beispiel eine bestimmte Welt oder auch ein bestimmtes Szenario. Jeder Spieler hat seine eigene Figur, die er schreibend lenkt, man schreibt also quasi gemeinsam an einer Geschichte. Wichtig ist dabei halt, dass jeder nur seinen Charakter schreibt und dem anderen immer die Möglichkeit gibt, zu reagieren. Ich hatte schon einige sehr schöne Spiele auf diese Weisem aktuell spiele ich auf einem Server mit Chatbasis, ein Forum ist aber bequemer zum nachlesen und man muss nicht zeitgleich online sein :-).

Und nun zum Nanowrimo: Leider lässt mir mein Studium nicht die Zeit dazu, ich muss so viele krankheitsbedingte Rückstände aufholen... vielleicht nächstes Jahr, irgendwann ganz gewiss mal.

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1428
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Ophelia » 17.05.2015, 13:05:57

Kennt ihr das, wenn ihr eine tolle Idee habt und alles gerne aufschreiben würdet, aber dann vor dem leeren Blatt sitzt und euch einfach keine Worte einfallen? :lala: Was macht ihr so gegen Schreibblockaden?
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Kreatives Schreiben :)

Beitragvon Sisi Silberträne » 17.05.2015, 15:31:43

Kenn ich sehr gut. Am besten hilft bei mir, etwas ganz anderes zu machen. Zeichnen, Musik hören, Fernschauen, rausgehen... aber ein Patentrezept habe ich leider auch nicht, ich wünschte ich hätte eins.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!


Zurück zu „Hobbies / Freizeitaktivitäten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast