Starlight Express meets Tanz der Vampire

Eure musicalischen Stories oder Fanfictions könnt ihr hier posten.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Beteigeuze
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1336
Registriert: 22.07.2006, 17:43:24
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Starlight Express meets Tanz der Vampire

Beitragvon Beteigeuze » 07.09.2010, 18:18:20

Inhalt: Die Starlight-Züge machen einen Ausflug zu den Vampiren... Was kommt wohl dabei heraus?

Diese Fanfiction ist ein Paradebeispiel für eine 5-Minuten-Fic wärhrend langweiliger Weihnachtsferien ;-) ist auch schon etwas älter

*****
Starlight Express meets Tanz der Vampire

Die Starlight-Züge hatten schon lange beschlossen, mal einen gemeinsamen Ausflug zu machen. Bei einer Abstimmung kam als Reiseziel Stuttgart heraus. Also zuckelten sie durch die Landschaften, bis sie das Schwabenländchen erreicht hatten.

Inzwischen war es Mitternacht – der Himmel war von Wolken bedeckt, es war düster.
Plötzlich passierte es:

Sie wurden von den Vampiren gebissen. Doch die Vampire wussten nicht, was jetzt auf sie zukam – es brach nämlich ein reines Chaos aus…
Irgendwann ließ Graf von Krolock alle Vampire zusammenkommen und beschwerte sich:

„HIER! Ihr da, die aus Bochum gekommen sind! Seht Ihr das! Das ist Anti-Vampiro, ein Mittel, um aus Vampiren wieder Menschen, in Eurem Fall Züge zu machen. Dieses Zeug hat mein lieber Freund Professor Abronsius erfunden – und ich bin ihm dankbar dafür. Ich habe es noch nie benutzt, aber JETZT ist es genug!
Papa und Rusty wollen Blut nur als Dampf inhalieren, Electra und Krupp wollen nur Blut mit höchster elektrischer Spannung, Greaseball will nur Blutdiesel, Pearl will nur versüßtes Blut mit Kristallzucker, Dinah und Buffy wollen nur Blut in Spagettiform, Ashley will Blutzigaretten, Volta will nur tiefgefrorenes Blut, Joule will Blut mit Sprengstoff vermischt, kurz Blutböller, Purse will Blut in Geldform und Wrench will nur Blut, das vorher genau auf Sauberkeit untersucht wurde!
Herrgott noch mal, was für ein Zirkus! Nehmt das Anti-Vampiro Zeug und geht dahin zurück, wo ihr hergekommen seit!“

Und die Moral von der Geschicht:
Zug und Vampir verträgt sich nicht!
Wir sind Sternenstaub
Wir sind samt und sonders Kinder der Sonne - Wir sind aus dem Staub von Sternen gemacht, die starben, ihn wie Pollen in den Weltraum streuten und ihn so auf die Erde brachten. (Ernesto Cardenal)

Benutzeravatar
armandine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3209
Registriert: 17.10.2007, 01:07:09

Re: Starlight Express meets Tanz der Vampire

Beitragvon armandine » 07.09.2010, 22:46:49

hihihi - sehr lustig!

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Starlight Express meets Tanz der Vampire

Beitragvon Kitti » 07.09.2010, 23:22:34

Gute Idee! :lachtot:
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Starlight Express meets Tanz der Vampire

Beitragvon Elphaba » 08.09.2010, 02:47:48

:lol: Nette Geschichte! :lol:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Ariliana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1610
Registriert: 05.10.2006, 14:07:16

Re: Starlight Express meets Tanz der Vampire

Beitragvon Ariliana » 13.06.2011, 10:14:54

oohh weiah!!! :mrgreen: Das ist echt schräg. Erinnert mich an schlimme Fanfic Jugendsünden meinerseits, als Rusty beinah Joseph überfahren hätte...


Zurück zu „Fanfiction / Geschichten / Texte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron