Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Eure musicalischen Stories oder Fanfictions könnt ihr hier posten.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Coco

Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Coco » 01.03.2009, 00:38:09

Diesmal etwas ganz kurzes, zu dem mich ein Buch inspiriert hat, das ich gestern angefangen habe zu lesen.
Vorsicht, traurig! Hoffe es gefällt euch trotzdem.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ich hab geträumt vor langer Zeit...


Gedankenverloren stand sie vor dem Fenster und schaute hinaus in die nebelverhangene Nacht. Kaum dreißig Tage war es her, da war ihr Leben noch von Sonnenschein erfüllt gewesen. Sie war voller Hoffnung gewesen, dass bald alles wieder besser sein würde, wieder alles seine gewohnten Bahnen verlaufen würde. Nie hätte sie damit gerechnet, dass es so enden würde.
Nun glich ihr Leben jener nebelverhangenen Nacht, die draußen vor ihrem Fenster lauerte und ihre Seele vollständig umschließen wollte. Am liebsten hätte sie sich ihr hingegeben. Was brachte ihr dieses Leben denn noch? Doch hätte er es gewollt? Hätte er gewollt, dass sie ihr Leben hinschmiss und sich einfach treiben ließ?
Sie spürte eine kleine Träne, die einsam über ihre Wange lief und sich schließlich verlor. Warum konnte nicht einfach alles so sein, wie es früher gewesen war? Sie waren glücklich gewesen. Ja, glücklicher als manch andere Leute in ihrem Alter. Er hatte sein Leben genossen, hatte keinen Tag von einem dunklen Schatten verdecken lassen. Heute war ihr klar, warum er voller Freude in jeden Tag hinein gelebt hatte und keine längerfristigen Pläne gemacht hatte. Er hatte gewusst was ihm bevorstehen würde. Hatte es akzeptiert, um mit sich und der Welt im Reinen zu sein, wenn es soweit war. Perfekt hatte er es fast bis zum Schluss vor ihr geheimgehalten, weil er geahnt hatte, dass der freie Fall für sie so noch viel länger gewesen wäre.
Sie hatte so viele Träume gehabt. Träume die sie nur mit ihm verwirklichen konnte. Wenn sie an die Zukunft gedacht hatte, war er in jedem ihrer farbenfrohen Bilder aufgetaucht. Doch das einzige was ihr von ihm geblieben war, waren Fotos, die den Beginn ihres großen Traumes für immer festgehalten hatten. Warum hatte dieser Traum so plötzlich enden müssen? Warum war ihnen keine Zukunft beschert gewesen, so wie andere Menschen sie bekamen?
In ihrem Kopf schwirrten so viele Fragen, die ihr niemand beantworten konnte, denn der einzige Mensch, der sie ihr hätte beantworten können, war nicht mehr.
Für einen kurzen Moment noch verlor sich ihr Blick in der Ferne und ihre Hand schloss sich fester um den Brief, den sie nun schon einige Male gelesen hatte.

Mein Schatz,
wenn du diese Zeilen liest, werde ich schon nicht mehr hier sein. Ich weiß wie du dir unsere Zukunft vorgestellt hast. Bitte verfolge deine, nein, unsere Wege auch weiterhin. Ich werde immer in deinem Herzen sein und dir folgen. Lebe dein Leben!
Erinnerst du dich noch, als du sagtest, dass du für mich einen Fallschirmsprung wagen würdest? Tu es! Ich weiß du würdest es bereuen, wenn du es nicht machen würdest. Tu es für mich, für uns.
Ich werde dich immer lieben und in deinem Herzen leben, doch versprich mir, dass du auch Platz für einen neuen Menschen lässt, der dein Leben wieder erhellen wird.
Irgendwann werden wir uns wiedersehen.


Noch einmal glitt ihr Blick über die geschwungene Handschrift, die ihr so vertraut war, bevor er an ihrem Körper hinabwanderte. Ja, sie würde weiterleben. Für ihn und ihr gemeinsames Kind, von dem er nichts geahnt hatte...
Zuletzt geändert von Coco am 01.03.2009, 15:02:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Heldin
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 11601
Registriert: 03.11.2007, 11:42:34
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Heldin » 01.03.2009, 01:17:50

Wow, das ist total schön!! Traurig, aber schön! :^^:

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Elphaba » 01.03.2009, 01:56:57

Da kann ich mich nur anschließen! Hach ja, da wird man richtig melancholisch... *schnief*

Wunderschön geschrieben!
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Coco

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Coco » 01.03.2009, 02:01:18

Dankeschön, ihr zwei :D

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Sisi Silberträne » 01.03.2009, 14:44:19

Es ist traurig, da hast du recht, du Dramaqueen in pink, du! Aber gleichzeitig ist es auch voller Hoffnung, wie ein Licht in der Nacht. Du schreibst ganz toll, Mausal, aber das hab ich dir glaub ich schon desöfteren gesagt :mrgreen:

Nur weiter so!

Poste doch auch mal deine TdV Geschichte =)
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Kitti » 01.03.2009, 14:52:26

Ich kann mich den vorherigen Kommentaren nur anschließen, obwohl es mich ein wenig an "P.S. Ich liebe dich" von Cecelia Ahern erinnert. Welches Buch hat dich denn zu dieser Geschichte inspiriert, wenn ich fragen darf?
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Coco

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Coco » 01.03.2009, 14:55:51

Du bist nie allein von Nicholas Sparks

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Kitti » 01.03.2009, 14:59:10

Ach so. Ich glaube, das habe ich sogar schon mal gelesen.
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Coco

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Coco » 01.03.2009, 15:02:13

Ich bin grad erst auf Seite 30. Gefällt mir aber gut.
Mein Text ist mir schon nach der ersten Seite eingefallen :mrgreen:

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Kitti » 01.03.2009, 15:18:13

Ich habe früher im Urlaub öfter diese Bücher gelesen. Ich finde aber, dass sie immer relativ ähnlich sind, aber das bleibt wohl bei diesem Genre nicht aus...
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Gaefa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2203
Registriert: 20.03.2007, 18:32:59
Wohnort: Göttingen

Re: Ich hab geträumt vor langer Zeit...

Beitragvon Gaefa » 31.03.2009, 16:27:31

Wirklich ein sehr schöner Text, toll geschrieben. Ist sowohl traurig, aber der Mut, der ihr im Schluss gegeben wird, lässt die Hoffnung mitschwingen. Sehr schöne Mischung, gefällt mir gut!
~*Niemand nimmt mir meine Träume und schließt meine Sehnsucht ein, wo es Liebe gab und Freiheit wird mein Herz für immer sein*~


Zurück zu „Fanfiction / Geschichten / Texte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron