Was haltet ihr von Opern ?

Der Bereich für alle Theaterformen abseits des Musicals, etwa Sprechtheater, Oper oder Ballett.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon duketgg » 22.05.2010, 08:55:41

Piano hat geschrieben:Wenn ich 100 € für ne Karte hinblättere werden die mich wohl kaum rausschmeißen, weil ich nicht in Abendkleid komme. ^^
Bestimmt nicht. :^^: Inzwischen darf man sogar in die Scala in Jeans rein.

Elphaba hat geschrieben:Haben die keine Studenten-Karten?
Doch:
Für Veranstaltungen, die unter dem "Programm Junges Publikum" ausgewiesen sind, können Schüler, Studenten sowie Wehr- und Zivildienstleistende unter 30 aus einem beschränkten Kontingent Sitzplatzkarten zum Einheitspreis von Euro 10,- erwerben.

Diese Karten werden zwei Wochen vor der jeweiligen Veranstaltung am Schalter der Tageskasse verkauft. Nur der Besitzer eines entsprechenden Ausweises kann eine dieser Karten erwerben.

Beim Einlass ist zusätzlich zu der Karte der entsprechende Ausweis erforderlich.

Die Karte "Junges Publikum" kostet Euro 20,- pro Spielzeit und ermöglicht Schülern, Studenten, Zivil- und Wehrdienstleistenden sowie Auszubildenden unter 30 Jahren mit entsprechendem Ausweis den Erwerb von Karten im Programm "Junges Publikum" zu Euro 8,-. Zudem können Inhaber der Karte "Junges Publikum" auch telefonisch und schriftlich Karten aus dem Programm "Junges Publikum" bestellen, ohne den entsprechenden Ausweis vorzulegen.

Studentenkarten zu Euro 10,- gibt es an der Abendkasse, falls noch Karten vorhanden sind.

Keine Lust auf Abendkasse, aber trotzdem billig in die Oper oder ins Ballett?

Ab dem 1. Werktag nach Beginn des Schalter- und online-Verkaufs habt Ihr die Möglichkeit, für alle Vorstellungen Stehplätze um 50 % ermäßigt zu erwerben.

Und: manche Stehplätze sind gar keine richtigen Stehplätze sondern haben ein "Bankerl"! (Quelle: http://www.bayerische.staatsoper.de/349 ... igung.html )
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Piano » 22.05.2010, 20:58:10

Das mit dem Programm "Junges Publikum" weiß ich schon. Aber wenn ich schonmal in die Oper gehe, will ich auch nen ordendlichen Platz. Die Karte wollten mir meine Verwandten zum Geburtstag schenken, also ist das nicht so schlimm. :wink:

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Elisabeth » 22.05.2010, 21:25:55

Piano hat geschrieben:Das mit dem Programm "Junges Publikum" weiß ich schon. Aber wenn ich schonmal in die Oper gehe, will ich auch nen ordendlichen Platz. Die Karte wollten mir meine Verwandten zum Geburtstag schenken, also ist das nicht so schlimm. :wink:
weißt du schon was du dir ansehen möchtest??
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon duketgg » 23.05.2010, 09:28:17

Heute um 9.45 kommt auf ARTE die Wiederholung von La Traviata im Hauptbahnhof Zürich.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Piano » 27.05.2010, 15:55:28

Elisabeth hat geschrieben:
Piano hat geschrieben:Das mit dem Programm "Junges Publikum" weiß ich schon. Aber wenn ich schonmal in die Oper gehe, will ich auch nen ordendlichen Platz. Die Karte wollten mir meine Verwandten zum Geburtstag schenken, also ist das nicht so schlimm. :wink:
weißt du schon was du dir ansehen möchtest??



"Der Barbier von Sevilla". Ist ganz gut als "Einsteiger-Oper", wurde mir gesagt. Außerdem spielt da Yann Beuron mit, den find ich grandios! Kenn ich zwar nur von DVDs und CDs, aber wenn er schonmal in München spielt... :)

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Elisabeth » 27.05.2010, 16:21:36

Piano hat geschrieben:"Der Barbier von Sevilla". Ist ganz gut als "Einsteiger-Oper", wurde mir gesagt. Außerdem spielt da Yann Beuron mit, den find ich grandios! Kenn ich zwar nur von DVDs und CDs, aber wenn er schonmal in München spielt... :)
ich denke das wird dir gut gefallen, es ist wirklich lustig und unterhaltsam und wenn du es eh schon vom hören und DVD schauen her kennst wirst du sicher einen schönen Abend haben. Ich nehme an es wird in italienisch gespielt? Ich gestehe zu meiner Schande dass ich Yann Beuron überhaupt nicht kenne :oops: , muss ich gleich mal auf yt schauen gehen!!
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Piano » 31.05.2010, 12:09:36

Jep, wird auf Italienisch gespielt. Aber ich hab mir das Libretto von Reclam besorgt und werd einfach ein bissl reinlesen, dann kann ich hoffentlich auf die Übertitel verzichten. Will ja sehen, was auf der Bühne passiert.
Von Monsieur Beuron gibts einiges bei Youtube. Die Idomeneo-Ausschnitte sind ganz gut, da hab ich die komplette DVD.

Benutzeravatar
Elena Lovett
Grünschnabel
Beiträge: 75
Registriert: 25.06.2010, 19:47:37
Wohnort: Castrop-Rauxel, NRW
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Elena Lovett » 25.06.2010, 21:30:22

Ich war auch mal in einer Oper und die war auch komplett auf italienisch "le nozze di figaro" (Die Hochzeit des Figaro)....ich fands teilweise anstrengend dem ganze zu Folgen, weil auf einer Leinwand noch die Übersetzung lief, ansonsten fand ichs sehr unterhaltsam :) ...und das Opernhaus war auch total klasse, wir saßen ganz oben, da hatte man schon echt fast Höhenangst ^^ und wir waren ein paar Tage zuvor dort Backstage gewesen, sehr sehr interessant :)
~ wenn Rosenblätter fallen...

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Piano » 25.06.2010, 22:19:55

Heuet ham wir uns in der Uni ne 2 1/2 Stunden-"Rheingold"-Inszenierung anschauen müssen und ich hab echt Kopfschmerzen davon bekommen. Ich kann Wagner-Opern einfach nicht ausstehen. Das ist meines Erachtens einfach nur stundenlanges Gedudel. Da haben die Rezitative bei Mozat ja mehr Melodie...

Benutzeravatar
*~*Mary Poppins*~*

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon *~*Mary Poppins*~* » 27.06.2010, 22:42:51

also ich finde, dass wagner sehr schöne emotionale stellen in seinen opern hat und das zeichnet ihn für mich auch so aus.
natürlich ist wagner keine leichte kost und ich kenn leute, die haben als ihre aller erste oper eine wagner oper gesehen und seitdem meiden sie opern.
das ist natürlich total schade und auch nicht die ideale wahl für die erste oper!
aber ja, wagner ist manchmal anstrengend und nicht einfach! :wink:

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Piano » 28.06.2010, 10:10:53

Naja wie gesagt, ich mag Musiktheater halt so, wie auch die meisten Musicals sind: Einfach viele einprägsame Arien. Wagner ist einfach nicht jedermanns Sache. ^^

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Piano » 06.07.2010, 01:00:42

Nachdem ich mal einen Ausschnitt der "Platée"-Inszenierung gesehen hab und die DVD oft im Laden in der Hand hatte, mich der Preis jedoch abgereckt hat, hab ich sie mir jetzt doch endlich gekauft. ^^ Und ich bereuhe es nicht, die Inszenierung ist einfach herrlich schräg. Schon alleine die Kostüme!!!
http://www.youtube.com/watch?v=WOO-WK3Gbio
Wer die Story nicht kennt. Jupiters Frau Juno ist (grundlos?) wütend auf ihren Mann Jupiter. Darum heckt dieser mit Mercure einen Streich aus. Er will sich an die wirklich schrecklich hässliche Nymphe Platée (die von einem Mann gespielt wird und aussieht wie eine Kröte ^^) ranmachen. Ist zwar echt fies, die Story, aber echt witzig.

Benutzeravatar
Jette
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1165
Registriert: 10.04.2010, 22:56:41
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Jette » 20.07.2010, 21:30:20

Hallo,
gehe am Donnerstag auch das erste mal in eine Oper -rockoper, wahrscheinlich ganz anders als das was ihr so beschreibt aber ich bin schon ziemlich gespannt auf Faust. vielleicht hat es schon einer von euch gesehen, die entscheidung war relativ spontan um überhaupt musiktheater in der nähne und imsommer zu schauen.

Benutzeravatar
NujeL
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 216
Registriert: 08.07.2010, 02:24:51
Wohnort: Osnabrück

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon NujeL » 20.07.2010, 21:42:58

Ich muss sagen, Opern sind nicht so wirklich meine Sache. Ich war einmal in "La Traviata". War auch ziemlich gespannt, wie es sein würde, aber danach hab ich mir nur noch gedacht "Gaar nicht mein Fall". Die Inszenierung an sich war ganz schön, die Arien auch, aber ich weiß nicht, dieses ganze Gesinge, so hoch/laut/tief/opernhaft. Steh ich einfach nicht so drauf. :roll:

Benutzeravatar
Jette
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1165
Registriert: 10.04.2010, 22:56:41
Wohnort: Mühlhausen/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Jette » 23.07.2010, 18:38:42

Hallo,
war gestern in Faust- die Rockoper. Na, ja Faust war es schon, war zu meinem Erstaunen noch recht textsicher, aber Oper eher nicht und gerockt wurde nur in der Zugabe. Eigentlich hatte ich nach der Vorschau bei youtube was ganz anderes erwartet.Aber ich habe es gesehen und bin eine Erfahrung reicher.
LG

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Sisi Silberträne » 24.07.2010, 13:47:10

Ich hab Karten für die Zauberflöte im Römersteinbruch. Freu mich schon sehr drauf =)
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Piano » 29.07.2010, 19:31:13

Jette hat geschrieben:Hallo,
war gestern in Faust- die Rockoper. Na, ja Faust war es schon, war zu meinem Erstaunen noch recht textsicher, aber Oper eher nicht und gerockt wurde nur in der Zugabe. Eigentlich hatte ich nach der Vorschau bei youtube was ganz anderes erwartet.Aber ich habe es gesehen und bin eine Erfahrung reicher.
LG


Naja, Rockopern sind eher in Richtung Musical ;-) Faust kommt auch in München, glaub ich. Mal schaun ob ich Karten bekommen. Hab mal ne Rockoper zu Schillers "Räubern" gesehen (bzw. dreimal).

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon duketgg » 31.07.2010, 20:32:38

NujeL hat geschrieben: dieses ganze Gesinge, so hoch/laut/tief/opernhaft.
Jaja, Opern können manchmal entsetzlich opernhaft sein. :mrgreen:

Gerade läuft Verdis Rigoletto auf 3sat.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Was haltet ihr von Opern ?

Beitragvon Sisi Silberträne » 28.08.2010, 15:11:00

Ich hab gestern im Römersteinbruch in St. Margareten die Zauberflöte gesehen. Bis zum Beginn hat es geregnet, aber zeitweise kam dann sogar ein bisschen Sonne, die die Kulisse beleuchtet und einen Regenbogen darüber geworfen hat. Danach ist es zum Gllück bis zum Ende einigermaßen trocken geblieben. Wir saßen da in Regenjacken und -überhosen, warm war es auch nicht gerade. Die Oper selbst hat mir sehr gut gefallen, es ist so eine schöne märchenhafte Geschichte, die ausnahmsweise sogar gut endet. Und die Kulisse im Steinbruch war zauberhaft.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!


Zurück zu „Schauspiel / Oper / Ballett“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast