"Wumbaba" im Musical

Wenn euch die Meinung eurer Mituser zu einer bestimmten Frage oder einem Thema interessiert, dann könnt ihr hier eine Umfrage starten.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

"Wumbaba" im Musical

Beitragvon Elphaba » 21.11.2009, 02:16:05

Meine Idee basiert auf dem Buch „Der weiße Neger Wumbaba“ von Axel Hacke, von dem es inzwischen drei Bände gibt und das vermutlich einige von euch kennen (Allen anderen kann ich die Bücher nur wärmstens empfehlen! :))
Für alle, die diese kleinen Bücherschätze nicht kennen:
Es geht in diesen Büchern um das Phänomen des Verhörens. Dieses kommt meist bei Liedertexten und vor allem bei Kindern vor. Diese haben die Gabe, obwohl sie sich über den (falschen) Text, den sie verstanden haben wundern, sich aber irgendwie eine Erklärung schaffen und sich bildlich etwas darunter vorstellen können. :)
„Der weiße Neger Wumbaba“ stammt zum Beispiel aus dem Lied „Der Mond ist aufgegangen“: Hier gibt es ja die Textzeile „Und aus den Wiesen steiget der weiße Nebel wunderbar!“ Hier haben nun ein paar Menschen verstanden „der weiße Neger Wumbaba“ und sich ganz romantisch einen weißen „Neger“ (mit Baströckchen und Knochen in der Frisur) vorgestellt, der aus den Wiesen aufsteigt… :lol:
Schön finde ich auch die Vorstellung, die manche Kinder bei dem Weihnachtslied „Ihr Kinderlein kommet“ hatten: Bei der Textzeile „Hoch oben schwebt jubelnd der Engelein Chor“ verstanden sie „Hoch oben schwebt Joseph den Engeln was vor“. Man stelle sich das bitte bildlich vor! :D
Da gibt es so einige lustige Beispiele (sie füllen ja schließlich drei Bücher). Ich hoffe, das Prinzip ist klar geworden. :wink:

Nun hab ich gedacht, dass es dieses Phänomen bestimmt auch im Bereich des Musicals gibt. Vielleicht fallen euch ja auch Beispiele ein, wo ihr den Text eines Musical-Songs zunächst falsch verstanden habt, euch gewundert und zunächst versucht habt, eine Erklärung (oder auch nicht) dafür zu finden. Möglicherweise, als ihr noch jünger wart. Und später habt ihr dann vielleicht den wirklichen Text gelesen/erfahren und euch ging ein Licht auf! :D
Gerade bei Musicals auf Deutsch, die von nicht-deutschen Darstellern gesungen werden oder bei Ensemblenummern versteht man ja öfter mal was nicht genau.







So, nun aber genug der Erklärungen, ich fang mal mit einem Beispiel an, was mir spontan von mir selbst einfällt:

Bei Les Mis im Song „Am Ende vom Tag“, hab ich früher an einer Stelle immer verstanden: „Und ein Butterbrot selbst gemacht!“… Richtig heißt es natürlich: „Dann wird kurzer Prozess gemacht!“ :oops: :lol:
Naja, irgendwie fand ich es schon komisch, hab mir dann irgendwie gedacht, dass sie nur ein selbstgemachtes Butterbrot zu essen hatten und dies beklagten… :lol:
O.K. da war ich auch noch etwas kleiner… :p


So, nun ihr! Habt ihr auch solche Verhör-Beispiele? (Muss ja nicht nur von euch selbst sein, kann ja auch aus der Familie oder dem Bekanntenkreis kommen. :wink: )
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Sisi Silberträne » 21.11.2009, 17:56:27

Der weiße Neger Wubaba, wie süüüüüß :D Und interessanter Thread!

Ich hab bei der TdV Gesamtaufnahme bei dem Lied von Herbert und Alfred immer "Wimpern so zart wie Fledermausohren" verstanden *huuuust* eigentlich sinds natürlich Fäden aus purem Gold.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Dreamer
Grünschnabel
Beiträge: 49
Registriert: 19.11.2009, 10:20:27
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Dreamer » 21.11.2009, 18:07:13

Ich hatte das früher ganz oft.
Als ich "Elisabeth" damals in Stuttgart gesehen habe, kannte ich nicht alle Lieder und bei "Die fröhliche Apokalypse" habe ich damals so etwas verstanden wie "'Na und wenn schon' - geht es im Kaffeehaus rum!"

Beim ersten Hören von der TdV Gesamtaufnahme waren es auch viele Sachen, die ich anders verstanden habe, vor allem beim Finale - das meiste weiß ich leider gar nicht mehr, ist schon ewig her.

Als ich "Eine Pyramide mehr" aus "AIDA" zum ersten Mal gehört habe, dachte ich mir: "Bauzi? Was ist Bauzi?" Bin dann aber doch selbst drauf gekommen. :D ;)
Copyright des Avatars bei mir!

Bild

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Kitti » 21.11.2009, 23:09:38

Ich habe anfangs bei "Nur kein Genieren" einen Satz verstanden, der "schlimmer" ist als das Lied. :lol: Ich weiß gar nicht, ob ich das hier posten soll... ():-) "Und hier Madeleine, die vögelt jeden Mann". Eigentlich heißt es ja "Und hier Madeleine, die empfehl ich jedem Mann" oder?
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Elphaba » 21.11.2009, 23:40:17

:lol: Ja, aber verdammt gut! Vor allem kann man sich das ja auch alles irgendwie zurecht reimen. Außer vielleicht den mysteriösen Bauzi! Der wiederum könnte ja eine Fabelgestalt wie Wumbaba oder der "Erdbeerschorsch" (auch aus einem der Bücher, der eigentlich der Erzbischof ist) sein! :lol:
Und Fledermausohren sind doch auch zart und fein! :mrgreen:

Schön zu lesen, dass es auch anderen so geht mit dem Verhören! :D
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Sisi Silberträne » 03.01.2010, 18:42:20

Bei Carin als Mrs van Hopper hab ich immer verstanden: "In meiner Seele singt ein Gasmotor!" :lachtot: erst als ich das Lied mal von Maya gehört hab, hab ich auch Gospelchor verstanden.

Und als kleines Kind, als ich mit dem Wort "Zugabe" noch nichts anfangen konnte, hab ich mich immer wieder gefragt, warum denn Zucker bäh sein sollte XD
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Elphaba » 04.01.2010, 03:03:11

:lachtot:

Und "Zucker bäh" ist ja wohl oberniedlich! :D
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Ich
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 368
Registriert: 14.12.2008, 20:22:28

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Ich » 05.01.2010, 22:13:17

Das mit dem Gasmotor hab ich auch verstanden. :lachtot:

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Eure Verhörer

Beitragvon ~Radu~ » 31.10.2010, 17:47:49

Ich habe einen solchen Thread schon in einem anderen Forum gesehen und möchte nun auch euch fragen, was ihr im Musical bzw. auf Aufnahmen schon alles missverstanden habt. :mrgreen:



Der Tanz der Vampire: "Wir trinken Blut, wir haben Hunger - hau (?)" oder so ähnlich.. :mrgreen: statt "wir haben null Moral"

Elisabeth: "Alle tanzten mit dem Tod, doch niemand will Elisabeth" :irre:

Benutzeravatar
claudia21
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 218
Registriert: 03.01.2010, 19:47:54
Kontaktdaten:

Re: Eure Verhörer

Beitragvon claudia21 » 31.10.2010, 20:44:47

momentan weiß ich nur einen "verhörer"..aus Tarzan
der tritt aber jedes mal wenn ich die cd höre auf
das Lied "so ein mann" beginnt ja: "Oh, das Wissen macht dich stark[...]"
und ich hör .. "oh das Küssen macht dich stark[..] " :mrgreen:

Benutzeravatar
Beteigeuze
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1333
Registriert: 22.07.2006, 17:43:24
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Re: Eure Verhörer

Beitragvon Beteigeuze » 31.10.2010, 20:48:06

Erster Besuch bei Starlight Express - Greaseball: "Ich renn mit, denn ich bin fett!" :jg:
Original: "Ich renn mit, denn ich bin fit!" Oops, war wohl leicht daneben :ua_zunge:
Wir sind Sternenstaub
Wir sind samt und sonders Kinder der Sonne - Wir sind aus dem Staub von Sternen gemacht, die starben, ihn wie Pollen in den Weltraum streuten und ihn so auf die Erde brachten. (Ernesto Cardenal)

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Eure Verhörer

Beitragvon Sisi Silberträne » 01.11.2010, 02:55:23

Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Kitti » 01.11.2010, 16:55:12

Danke für den Hinweis, Sisi. Ich habe die Themen mal verbunden.
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon ~Radu~ » 01.11.2010, 17:36:11

Oh Sorry, das wusst ich nicht.

Sisi Silberträne hat geschrieben:Bei Carin als Mrs van Hopper hab ich immer verstanden: "In meiner Seele singt ein Gasmotor!" :lachtot:
Das hab ich auch zuerst verstanden! :lachtot:

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Eure Verhörer

Beitragvon Elphaba » 02.11.2010, 02:54:55

~Radu~ hat geschrieben:Elisabeth: "Alle tanzten mit dem Tod, doch niemand will Elisabeth" :irre:



:lachtot: :lachtot: :lachtot:

DAS ist tragisch!!! :mrgreen:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Kitti » 09.11.2010, 11:38:28

So, nachdem ich seit Tagen öfter "Raise your voice" aus Sister Act höre, habe ich auch etwas Neues beizutragen... Deloris singt laut Text wohl "Get your mojo revvin’!" und ich habe bisher jedes Mal so etwas wie "Get your motor rabbit" verstanden... :lol: 8) ():-) :D
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
little miss sunshine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3172
Registriert: 28.03.2010, 13:16:24
Wohnort: Dortmund (NRW)

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon little miss sunshine » 09.11.2010, 12:37:13

Ich hab hier noch irgendwo eine uralte StEx-Version (noch auf Kassette überspielt!! kennt sowas überhaupt noch irgendjemand hier?!xD), da sang Rusty, offensichtlich von einem Engländer gespielt, für mich seinerzeit immer "Ich knete nur für dich" statt Ich bitt' dich, komm zu mir - bin da aber erst vor noch gar nicht so langer zeit hinter gestiegen...:lol:
:coolbrows:

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Sisi Silberträne » 09.11.2010, 16:38:00

Bei einem Song von Falco heißt es "Aus stopp retour! Wo ist mein Fallschirm nur?"

Mein Dad hat verstanden: "Auspuff retour!" :lachtot:

(ich weiß aber nicht, ob der beim Falco Musical vorkommt, also ggf. sorry für OT ^^)
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon ~Radu~ » 18.03.2011, 00:10:37

Kitti hat geschrieben:Deloris singt laut Text wohl "Get your mojo revvin’!" und ich habe bisher jedes Mal so etwas wie "Get your motor rabbit" verstanden... :lol: 8) ():-) :D

Ich hab da immer ganz klar "Get your motor revvin'" verstanden. :D

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: "Wumbaba" im Musical

Beitragvon Elphaba » 18.03.2011, 02:19:33

Aber was heißt "revvin"? :hilfe:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net


Zurück zu „Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast