Company

In dieser Kategorie könnt ihr weniger bekannte Musicals vorstellen, um sie einer größeren Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
DracosAdriana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1150
Registriert: 23.05.2006, 18:26:38
Wohnort: Heimat des Schalkerkreisels

Company

Beitragvon DracosAdriana » 21.01.2012, 09:28:46

Company ist von Stephen Sondheim und wird demnächst in Bielefeld gespielt.

Hier mal die Besetzung:

Robert: Alexander Franzen
Sarah: Melanie Kreuter
Harry: Thomas Winter
Susan: Jessica Krüger
Peter: Frank Wöhrmann
Jenny: Michaela Duhme
David: Tilman von Blomberg
Amy: Carolin Soyka
Paul: Thomas Klotz
Joanne: Kerstin Marie Mäkelburg
Larry: Frank Bahrenberg
Marta: Rebecca Stahlhut
Kathy: Karin Seyfried
April: Roberta Valentini

Benutzeravatar
DracosAdriana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1150
Registriert: 23.05.2006, 18:26:38
Wohnort: Heimat des Schalkerkreisels

Re: Company

Beitragvon DracosAdriana » 21.01.2012, 09:49:21

Hier noch einige Informationen zum Stück n

35 und noch Single? Kein Problem für Robert, den seine Freunde deshalb bemitleiden – und zugleich beneiden. Die New Yorker Clique pflegt ihn mit Geburtstagspartys zu überraschen, und »wenn man solche Freunde hat wie Euch«, kann ja eigentlich nur alles gut werden, denn »Freundschaft ist etwas, das wirklich zählt!« Wenn dir aber nun doch jemand fehlt, jemand, der … – und genau hier stellt Sondheims Musical die Linse scharf, um das unterschiedliche Haltbarkeitsdatum von Beziehungen in den Dreißigern so ironisch wie treffend zu sezieren. Denn auch wenn jedes der mit Robert befreundeten Paare nach außen »heile Welt« signalisiert, vertrauen sie ihm heimlich ihre Nöte und Sehnsuchte an.Obwohl – oder gerade weil? – alles so perfekt ist, fluchtet man sich in Alkohol oder Drogen, fuhlt sich plötzlich beim eigenen Geschlecht wohler, denkt an Scheidung oder hat Angst vor der Hochzeit.

Company ist ein wunderbares Großstadt-Musical, dessen Themen im Entstehungsjahr 1971 so aktuell waren, wie sie es heute sind und wohl immer sein werden. Stephen Sondheim, einer der ganz Großen im Musicalgenre (Sweeney Todd, Into the Woods, Das Lächeln einer Sommernacht), und sein Dialogschreiber George Furth schaffen eine aufgeladene Atmosphäre, wie sie etwa Woody Allen-Filme haben, kontrastieren mitreißende Ensemble-Tanznummern mit gefühlvollen Soloeinlagen und komischen Duetten – ein Musical am Nerv der Zeit!

Benutzeravatar
DracosAdriana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1150
Registriert: 23.05.2006, 18:26:38
Wohnort: Heimat des Schalkerkreisels

Re: Company

Beitragvon DracosAdriana » 29.04.2012, 22:39:42

In einer Woche ist Premiere und am 11.05 seh ich es dann endlich, freu mich schon :)

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Company

Beitragvon Traumtaenzerin » 29.04.2012, 22:43:51

Ihoffe, ich schaff's auch, mir das anzugucken xD
klingt auf jeden Fall amüsant^^
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
DracosAdriana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1150
Registriert: 23.05.2006, 18:26:38
Wohnort: Heimat des Schalkerkreisels

Re: Company

Beitragvon DracosAdriana » 29.04.2012, 22:46:47

Ja und es ist ne hammer Besetzung :)

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Company

Beitragvon Traumtaenzerin » 29.04.2012, 22:48:34

Ja, auch wenn mir Robertas Name zu weit hinten steht und Melanie Kreuters Name meinetwegen gestrichen werden könnte :oops:
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
DracosAdriana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1150
Registriert: 23.05.2006, 18:26:38
Wohnort: Heimat des Schalkerkreisels

Re: Company

Beitragvon DracosAdriana » 29.04.2012, 22:52:25

Das mit Roberta find ich ok und Melanie kenn ich nicht aber ich freu mich für Jessica Krüger und Michaela Duhme... Und ganz besonders freu ich mich auf Alexander, Thomas, Thomas und Nico. ;)

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Company

Beitragvon Traumtaenzerin » 29.04.2012, 22:55:57

Melanie Kreuter ist Opernsängerin am Theater Bielefeld und ich mag ihre Stimme nicht sonderlich^^
Aber Alexander ist immer gut :) Und Carolin Soyka auch!
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
DracosAdriana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1150
Registriert: 23.05.2006, 18:26:38
Wohnort: Heimat des Schalkerkreisels

Re: Company

Beitragvon DracosAdriana » 29.04.2012, 23:00:06

Ok... Dann lass ich mich mal überraschen...
Ja Alexander ist der Hammer und caro war in birds hammer mäßig :)

Benutzeravatar
DracosAdriana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1150
Registriert: 23.05.2006, 18:26:38
Wohnort: Heimat des Schalkerkreisels

Re: Company

Beitragvon DracosAdriana » 12.05.2012, 20:39:12

Also ich war gestern da und ich bin total begeistert.... Also das war nich das letzte mal das ich da war :)

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Company

Beitragvon duketgg » 01.02.2015, 09:49:10

Ich habe es in Mannheim gesehen: Interessante Inszenierung und gute Besetzung. :handgestures-thumbupright:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)


Zurück zu „Vorstellung weniger bekannter Musicals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast