Unterkunft in Hamburg?

Alles was sich nicht zuordnen lässt.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Re: Unterkunft in Hamburg?

Beitragvon Elisabeth » 13.01.2013, 17:11:57

ich werde im A&O Reeperbahn wohnen und zahle 40€ für ein EZ. Mehrbettzimmer sind günstiger.
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
Musical_Maritha
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 15.01.2013, 13:42:33

Re: Unterkunft in Hamburg?

Beitragvon Musical_Maritha » 17.01.2013, 19:06:16

Für das nächste Mal auf jeden Fall einen Blick hierdrauf werfen.
In Hamburg gibt es zwar zig Wohnmöglichkeiten für Kurzurlauber, aber die sind meist sowas von "nicht zentral", und das ist etwas, was ich bei einem Kurztrip nicht möchte. :roll:
Ich möchte schnell in die innenstadt oder zum hafen ,und nicht erstmal eine Stunde Bahn fahren, bis ich dort ankomme. :lol:
Maritha

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Unterkunft in Hamburg?

Beitragvon Traumtaenzerin » 18.01.2013, 13:09:32

Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Beteigeuze
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1332
Registriert: 22.07.2006, 17:43:24
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Re: Unterkunft in Hamburg?

Beitragvon Beteigeuze » 18.01.2013, 15:45:43

Es gibt ja auch die B&B-Hotels, wobei ich da ehrlich gesagt noch keine Erfahrung gemacht hab.
Ich weiß nur, dass das eine Kette ist, die etliche Hotels in Deutschland haben. Bin da drauf gekommen, weil die hier in Kaiserslautern neu eröffnet haben. In Hamburg gibt es auch so ein Hotel.
Wir sind Sternenstaub
Wir sind samt und sonders Kinder der Sonne - Wir sind aus dem Staub von Sternen gemacht, die starben, ihn wie Pollen in den Weltraum streuten und ihn so auf die Erde brachten. (Ernesto Cardenal)

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20096
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Unterkunft in Hamburg?

Beitragvon duketgg » 19.01.2013, 21:38:07

Ich war schon im B&B-Hotel in Koblenz und fand es preiswert, nett und sauber. Auch das Frühstücksbüfett war gut.

In Hamburg war ich im "Hotel Lumen", zentral (nur 200 Meter vom Hauptbahnhof und wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt), preiswert, sauber und mit einem guten Frühstücksbüfett.

Bisher hab ich mit dieser Seite - http://www.budgetplaces.com/de/ - immer und überall gute Hotels gefunden.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12789
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Unterkunft in Hamburg?

Beitragvon Elphaba » 20.01.2013, 04:06:40

Die B&B-Hotels sind wirklich OK. Eben sehr schlicht.
Das in Hamburg liegt allerdings nicht wirklich Zentral.

Allerdings liegt günstig zur Neuen Flora gelegen. Da fährt direkt vor der Tür ein Bus ab, der in kurzer Zeit direkt zur NF fährt (das Hotel liegt sogar an der selben Straße wie das Theater, aber diese Starße ist eeeeeendlos lang... ;) ).

Ansonsten für den allgemeinen Hamburg-Tourismus liegt es doch etwas weit ab vom Schuss (die NF ist ja auch nicht gerade zentral gelegen).
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast