Karneval

Alles was sich nicht zuordnen lässt.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Marius

Karneval

Beitragvon Marius » 31.01.2008, 18:19:09

ich wollte mal fragen wie ihr zu Karneval steht? (in einigen Orten auch Fastnacht genannt...) Wird es bei euch überhaupt gefeiert? Wenn ja verkleidet ihr euch? Oder seit ihr ein Karnevalsflüchtling?

Da ich am Nierrhein wohne, einer Karnevalshochburg ist es für mich schon fast ein Frevel Karneval nicht zu mögen. Außerdem bin ich wegen meines Jobs dazu gezwungen mich jedes Jahr zu verkleiden (dieses jahr gehe ich als Alufolie *g*). Am samstag (da ist bei uns der Umzug) werde ich mich allerdings wieder als karnevalsflüchtling entpuppen und das Gebiet verlassen....ich mag es einfach nicht auf Komando fröhlich zu sein und der sauferei kann ich auch nicht viel abgewinnen....

Benutzeravatar
ChristineDaae
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8911
Registriert: 10.03.2007, 16:11:56
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon ChristineDaae » 31.01.2008, 18:29:02

Also bei uns heißt das Fasching :wink:

Naja, meistens geh ich schon. Letztes Jahr als Milady de Winter, nachdem ich ein paar Wochen vorher die 3 Musketiere gesehen hatte... ;)
Aber dieses Jahr sind so viele Proben für das Musical bei dem ich mitmache, dass ich totalen Stress hätte um zu feiern und dann macht s auch keinen Spaß mehr. Also lass ich Fasching heuer ausfallen ;)
Freue dich, wenn es regnet – wenn du dich nicht freust, regnet es auch.
(Karl Valentin)


Bild
http://www.razyboard.com/system/user_christinedaae.html

Benutzeravatar
June
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3236
Registriert: 07.04.2007, 20:45:00

Beitragvon June » 31.01.2008, 18:31:06

also erst mal heißt das bei uns Fasnet :wink:

und bei uns wirds ziemlich strak "gefeiert"...also wir kriegen auch NUR WEGEN FASNET über 1 Woche schulfrei. Toll, gell?? (Also ich hab seit heute frei...und die ganze nächste Woche).
Heut ist der Schmotzige...heißt halt so, wir hatten 2 Stunden Schule und dann wurde "ausgetrieben" und dann Programm auf den SChulhof (Fasnetslieder werden gespielt, diverse Lehrer+Schüler singen, Bonbons werden geschmießen...usw...).
(achja wir dürfen dann immer schön unser Schulzeug kontrollieren lassen, das wir auch ja kein Alkohol drinnen haben...sehr lustig.,..stehen die Lehrer am Eingang und kontrollieren...und die Schüler stehen vor der Schuel an der Bushaltestelle oder sonst wo und rinken schon mal vor)
Jaa und die meisten waren auch verkleidet.
Bei uns war einer als Ballerina verkleidet, der hatte ernsthaft eine schwarze Strumpfhose, ein rosa mini Röckchen an, rosa Balettschüchen, ein enges schwarzes Oberteil...mutig...ich hab mich halb totgelacht...
sonst hatten unsere Jungs Feinrippunterhemden an, Goldkettchen, Jogginghose, alte Socken drüber und Badeschlappen...auch ziemlich lustig...

Naja, ich persönlich bin nich so der Fasnetsfan...eigentlich gar nicht...ich brauch zum Saufen keine Fasnet...ich war vor zwei Wochen zweimal auf der Fasnet...Nachtomzug und großer Ringumzug und danach im ZElt, aber eher weniger verkleidet. Ist schon recht lustig, aber nach dem Wochenende hats mir gereicht. Letztes war ich nicht auf der Fasnet, was eine Schande ist...bzw. als solche angesehen wird. Heute ist eigentlich auch recht viel los, eine Schande nüchtern daheim rumzusitzen (aber ich habs eben vorgezogen mit meinen Freundinnen Kaffee zu trinken und auszureiten anstatt mir die Kante zu geben...mehr als ein Schluck hatt ich noch nicht und bin stolz drauf!) Jaaa...die Hauptzeit fängt ja jetzt erst an...morgen wollen Freunde mich eigentlich auch mitnehmen, aver ich habs vorgezogen zu ner Freundin zu gehen...ich geh wahrscheinlich erst wieder am Di aufd Fasnet (am We hat zum Glück meine Freundin geburtstag und feiert...super Ausrede) und am Mi ists dann scho vorbei...
Doch immer, wenn ich nach dem Leben greif,
spür ich, wie es zerbricht.
Ich will die Welt verstehen und alles wissen,
und kenn mich selber nicht.

Doch die wahre Macht, die uns regiert,
ist die schändliche, unendliche, verzehrende,
zerstörende und ewig unstillbare Gier.

Benutzeravatar
TeenQueen
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1384
Registriert: 04.03.2007, 17:03:23

Beitragvon TeenQueen » 31.01.2008, 18:45:30

Oh, ich komm ja aus fast Düsseldorf und das sagt doch alles, oder?!?

Bei uns wird jetzt 6 Tage durchgefeiert und leider Gottes auch gesoffen und gebützt....

Na ja, heut ging es, aber ich seh schon, dass ich morgen wieder die Schau*e voll hab!
My website:
Bild

Benutzeravatar
Theresa
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3361
Registriert: 20.08.2007, 19:54:47
Wohnort: Bayern

Beitragvon Theresa » 31.01.2008, 19:41:45

Also, ich bin eig ein totaler Faschingsmuffel... Bin zwar für die zusätzliche Ferienwoche sehr dankbar, aber so kann ich dem ganzen nicht viel abgewinnen... In der Schule find ichs manchmal recht witzig, wenn wir dann alle mit bunten Haaren rumlaufen (Dieses Jahr muss ich am Schluß wohl ziemlich skurill ausgehen haben :lol: )... Aber auf Faschingsfeiern geh ich nich...

@Marius: Cooler Kostümeinfall: Alufolie :lol: Ich glaub das muss ich auch mal machen :lol:

Benutzeravatar
Coco

Beitragvon Coco » 31.01.2008, 19:46:22

Ich bin auch voll für Karneval. Ist schon fast ein Muss, wenn man ne echte Kölnerin ist 8)
Nur ists leider für mich das erste Mal dieses Jahr, dass ich an Karneval nicht in Köln bin, da ich ja für die Ausbildung i die Nähe von Frankfurt gezogen bin :(

Bei den Wörtern Fasching und Helau bekomm ich schon fast das Schaudern :lol:


In dem Sinne: Tod dem Fasching, es lebe der Karneval!!!!!

ALAAF!!!! 8)

Benutzeravatar
Theresa
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3361
Registriert: 20.08.2007, 19:54:47
Wohnort: Bayern

Beitragvon Theresa » 31.01.2008, 19:48:20

@Coco: Ich weiß gar nicht recht, was der Unterschied zwischen Fasching und Karneval oder zwischen Helau und Alaaf ist :lol:

Benutzeravatar
TeenQueen
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1384
Registriert: 04.03.2007, 17:03:23

Beitragvon TeenQueen » 31.01.2008, 19:54:33

ALAAF sagen die schei* Kölner und HELAU WIR SUPER TOLLEN DÜSSELDORFER!
Bedeutet aber das gleiche!
My website:
Bild

Benutzeravatar
June
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3236
Registriert: 07.04.2007, 20:45:00

Beitragvon June » 31.01.2008, 19:56:41

wir schreien beides nicht und das ist auch gut so :P
was will ich denn bitte mit Kaneval? :P

@Theresa...Spraydosen waren bei uns heute auch der große Renner...überall hat irgendjmd. irgendjmd. anderen angesprüht :roll: :lol:
Doch immer, wenn ich nach dem Leben greif,
spür ich, wie es zerbricht.
Ich will die Welt verstehen und alles wissen,
und kenn mich selber nicht.

Doch die wahre Macht, die uns regiert,
ist die schändliche, unendliche, verzehrende,
zerstörende und ewig unstillbare Gier.

Benutzeravatar
Theresa
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3361
Registriert: 20.08.2007, 19:54:47
Wohnort: Bayern

Beitragvon Theresa » 31.01.2008, 19:59:50

@TeenQueen: Danke für die Erklärung :lol: Jetzt weiß ichs auch ^^
@June: Ja so wars bei uns auch, ich hatte dann am Schluß eine pinke, eine grüne und eine lilane Strähne und überall Punkte im Haar... Ein paar kann man immer noch sehen :lol:

Benutzeravatar
Coco

Beitragvon Coco » 31.01.2008, 20:00:30

@ Teenqueen

Uuuuuuuhhhhhh, komm mir ned mit D*****dorf :lol:

Über Köln lacht die Sonne und über Düsseldorf die ganze Welt *hrhr*
Das Schönste an Düsseldorf ist die Straße nach Köln 8)



:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


Alaaf ist das einzig richtige Wort 8)

Benutzeravatar
TeenQueen
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1384
Registriert: 04.03.2007, 17:03:23

Beitragvon TeenQueen » 31.01.2008, 20:01:16

Hehe! Das hat heute bei mir keiner gemacht!
Liegt wohl auch daran, dass ich meine Haare vor kurzen erst knallrot gemacht habe


@Coco
Ich kenn die Sprüche aber andersherum!!!

Und ein kräftiges
HELAU!!!
Zuletzt geändert von TeenQueen am 31.01.2008, 20:01:59, insgesamt 1-mal geändert.
My website:
Bild

Benutzeravatar
June
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3236
Registriert: 07.04.2007, 20:45:00

Beitragvon June » 31.01.2008, 20:01:37

@Theresa...bei uns hatten manche am Ende bestimmt 7 verschiedene Farben im Haar. Ich mag das nicht so, erstens färbts ab und zweitens "verfilzen" meine Haare dann so leicht, v.a. wenn sie dann noch von irgendjmd. durchgewuschelt werden... :wink:
naja, ich hab derletzten mal Chucks mit grünem und pinken Haarspray angesprüht...das hat sogar den Regen überlebt :roll: :oops:


egal wo Düsseldorf und Köln aufeinandertrifft...Streit gibts immer :roll:
Doch immer, wenn ich nach dem Leben greif,
spür ich, wie es zerbricht.
Ich will die Welt verstehen und alles wissen,
und kenn mich selber nicht.

Doch die wahre Macht, die uns regiert,
ist die schändliche, unendliche, verzehrende,
zerstörende und ewig unstillbare Gier.

Benutzeravatar
Annie

Beitragvon Annie » 31.01.2008, 22:49:39

Bei uns heißt es ebenfalls Fasnet und ich bin überhaupt kein Fasnetsfan!
Ich bin früher zu den Umzügen gegangen und habe mich jedes Mal geärgert, weil ich von jedem eingeseift wurde (tja, das ist der Nachteil wenn man lange Haare hat!) bei uns wird nämlich Tonnenweise Konfetti einerseits geschmissen und wenn man Pech hat dann bekommt man halt die volle Ladung ab. Jahre später findet man dann plötzlich auf dem Teppich ein einzelnes einsames Konfetti! :wink:

Hemdglunki ist heute bei uns, dafür habe ich auch noch das Kostüm von früher, ein weißes Nachthemd, eine Schlafmütze und einen Schnuller, vielleicht habe ich ja irgendwann mal wieder Interesse an einem Hemdglunkiball, aber im Moment muß es nicht sein. Ich gehe lieber mit Freunden essen, ins Kino oder auf Konzerte.
Was mich am meisten an Fasnet nervt ist diese ewige Sauferei...die Ärzte in dem Krankenhaus in dem ich einen Teil meiner Ausbildung verbracht habe, haben sich immer gegenseitig bedauert, wenn sie an Fasnet Dienst hatten! :roll:

Was ich gut finde sind die Guggemusiken, die bringen richtig Stimmung in die Bude, aber da sind die schweizer Gruppen eben nun mal einfach am besten!

Bei uns heißt es übrigens: Narri Narro!

Benutzeravatar
June
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3236
Registriert: 07.04.2007, 20:45:00

Beitragvon June » 31.01.2008, 22:53:12

@Annie. Konfetti ist noch relativ harmlos. Böse ist Sägemehl... :roll:

jaa, bei uns heißt das auch Narri Narro *gg*
bzw. ganz "Lustige" schreien nach Narri na und :roll:
lol unser Ph Lehrer hat heute nach einer ätzenden Stunde Quantenphysik auch einmal luat Narri Narro gerufen^^ :lol:
Doch immer, wenn ich nach dem Leben greif,
spür ich, wie es zerbricht.
Ich will die Welt verstehen und alles wissen,
und kenn mich selber nicht.

Doch die wahre Macht, die uns regiert,
ist die schändliche, unendliche, verzehrende,
zerstörende und ewig unstillbare Gier.

Benutzeravatar
Annie

Beitragvon Annie » 31.01.2008, 22:57:48

@June: Das stimmt, Sägemehl ist genauso schlimm und es gibt auch noch dieses ganz kleine Fitzelzeug, das ist auch fies...

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Sisi Silberträne » 31.01.2008, 23:53:50

TeenQueen hat geschrieben:Bei uns wird jetzt 6 Tage durchgefeiert und leider Gottes auch gesoffen und gebützt....

Was heißt bitte gebützt? o_O

Theresa hat geschrieben:@Coco: Ich weiß gar nicht recht, was der Unterschied zwischen Fasching und Karneval :lol:

Keiner, nur die Regionen ;)

Bei uns heißt es auch Fasching, aber hier in Wien und Umgebung hat das nicht so Tradition wie z.B. in Kärnten, Villacher Fasching und so. Nächsten Freitag haben sie das nun 3 Wochen hintereinander im Hauptabend gebracht -.- Ich kann damit nichts anfangen.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Coco

Beitragvon Coco » 01.02.2008, 00:07:17

gebützt ----> geküsst ^^

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12784
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Beitragvon Elphaba » 01.02.2008, 02:23:49

Ich amüsier mich gerade köstlich über eure Schilderungen und vor allem über den "Streit" zwischen Köln und Düsseldorf! :lol:

Bei uns im Norden kriegt man vom Fasching (das sagen hier die meisten dazu) so gut wie nix mit. Außer diese ewigen nervtötenden Sendungen im Fernsehen mit Schunkeln und Tatääätatääätatäää... :roll:

Hier ist Fasching eigentlich etwas für Kinder und wird hauptsächlich in Kindergärten und Grundschulen zelebriert. Früher fand ich es auch lustig, mich zu verkleiden und lustige Spiele zu spielen (ohne Alkohol versteht sich in dem Alter :wink: ) aber heute bin ich ganz froh, dass ich nicht in einer Karnevalshochburg lebe.

Nur dass ihr da unten immer frei habt über die Tage, das finde ich ziemlich unfair! :evil: :wink:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
~Rose~

Beitragvon ~Rose~ » 01.02.2008, 08:28:45

Ich mag Fasnacht/ Fasching/ Karneval überhaupt nicht. :roll: Ich halte es einfach nur für dumm, wenn man sich wegen so einem "Event" besäuft. Ich werde nicht auf den Umzug gehen, es seidenn ein Freund zwingt mich dazu. Und dann gehe ich auch nur unverkleidet ;)
Die Karnevalssendungen im TV nerven mich am meisten, weil mein Vater das immer guckt und da sein Zimmer nebenan ist höre ich das, wenn ich die Tür auf habe. :roll:


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast