Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Alles was sich nicht zuordnen lässt.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Elphaba » 09.11.2011, 04:27:25

Die Ärmste! Na die hat ja dann einen guten Start... :lol:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Milady94
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 158
Registriert: 01.09.2011, 23:09:49

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Milady94 » 09.11.2011, 20:11:54

... wenn man in Französisch anstatt derrière Dernière versteht und dann schon automatisch voll laut fragt: Wer hatte seine Derniere? *pfeif*

Benutzeravatar
Milady94
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 158
Registriert: 01.09.2011, 23:09:49

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Milady94 » 05.02.2012, 01:25:35

...wenn man in Musik gerade wieder Musicals macht und sich die Lehrerin total darüber Freut, dass se ein Musical gesehen hat, das ich nicht gesehen hab.
...wenn man in der Schule Rotterdam liest und sofort an 3 Musketiers und Pia denken muss.
...wenn man in der Schule ständig noch die SD Erlebnisse der Weihnschtsferien im Kopf hat und diese immer wieder vor sich abspielt und dabei nur blöd vor sich hingrinst.
...wenn man Pia vor einem Monat Pia das letzte mal gesehen hat und sich fragt, wie man die nächsten 2 Wochen überstehen soll ohne zu kripieren (obwohl man es davor geschafft hat fast 6 Jahre Fan von ihr zu sein ohne sie auch nur ein einziges mal live zu sehen).
...wenn man gar nicht daran denken will, wie das wohl wird, wenn Pia wieder weg ist und man sich fragt wie man das eigentlich überleben soll.
...wenn man sich gewisse Videos nicht mehr anschauen kann, weil die ganzen tollen Erinnerungen hoch kommen und man deshalb jedes mal lauheult.

Benutzeravatar
Christine
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 290
Registriert: 15.01.2012, 12:12:17

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Christine » 05.02.2012, 14:55:06

...wenn einem die kleine Schwester beim Spaziergang davonläuft und man als erstes an die Gewaltmärsche der Kaiserin Elisabeth denken muss (Nie kommt sie zur Ruhe.... *pfeif*)
...wenn man versucht, die Songs im Radio durch eine Geschichte zu verbinden
...an denen man sich für die Songs auf seinem iPod Choreographien überlegt :mrgreen:

Benutzeravatar
Milady94
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 158
Registriert: 01.09.2011, 23:09:49

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Milady94 » 05.02.2012, 21:30:40

...wenn man gerade gelesen hat was bei BoM alles dabei ist und jetzt noch weniger auf den 18.2. warten kann :D

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Sisi Silberträne » 08.03.2012, 22:52:27

... wenn man überlegt, ob ein Musicaldarsteller (zB bei den VBW) ein Dienstnehmer ist - und zu dem Schluss kommt, dass die Antwort ja lautet, da er in einem Verhältnis persönlicher (fixe Arbeitszeit und Arbeitsort, an Weisungen des Dienstgebers gebunden) und wirtschaftlicher (Betriebsmittel werden vom Theater gestellt) Abhängigkeit gegen Entgelt beschäftigt ist XD
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Dreamcatchress
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 116
Registriert: 08.01.2012, 21:10:55
Wohnort: Mit Graf Krolock auf seinem Schloss und meinem Hals sehr nah an seinen Reißzähnen^^
Kontaktdaten:

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Dreamcatchress » 09.03.2012, 15:12:47

...wenn man in Sport, wenn die Lehrerin sagt 'Seid bereit!' sofort an Tanz der Vampire denken muss und deswegen einen totalen Lachanfall bekommt Bild
Ich lieg so gern auf Wasserleichen, die sind so weich und doch so menschlich.

Benutzeravatar
Milady94
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 158
Registriert: 01.09.2011, 23:09:49

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Milady94 » 25.03.2012, 22:14:01

...wenn man sich fragt ob manche Darsteller mit Geräteturnen genau so viel am Hut haben wie ich und sich dann fragt ob es für die im Sportunterricht auch nichts schlimmeres gab :D

Benutzeravatar
Eponine Thénardier
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 371
Registriert: 03.04.2012, 22:00:17

Re:

Beitragvon Eponine Thénardier » 04.04.2012, 12:51:17

~Rose~ hat geschrieben:...wenn man in eine Stadt fährt in der ein Musical aufgeführt wird und überall nach Plakaten sucht und diese fotografiert


... wenn man in einer Stadt, in der ein Musical aufgeführt wird, einen Bus sieht, der komplett mit dem Logo eines Musicals bedruckt ist, und diesen Bus fotografieren möchte.
"IF LIFE WERE MORE LIKE THEATRE, LIFE WOULDN'T SUCK SO MUCH!" (Opening der Tony Awards 2012)

Benutzeravatar
Radagast
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1471
Registriert: 22.05.2009, 23:27:46
Wohnort: Forchheim (nähe Nürnberg)
Kontaktdaten:

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Radagast » 13.04.2012, 10:40:37

...wenn man zu jeder Situation am liebsten ein selbst ausgedachtes Lied singen würde! XD

Benutzeravatar
Christine
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 290
Registriert: 15.01.2012, 12:12:17

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Christine » 13.04.2012, 10:47:04

- wenn man von allen Städten in Amerika am liebsten nach New York will, nur weil da der Broadway ist :mrgreen:

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Traumtaenzerin » 13.04.2012, 22:51:02

Ist schon länger so, aber trotzdem:
... wen man sein Fahrrad mit grüner Lackfarbe besprüht, es Elpaba taucht und nach pinken Stoffen für einen Sattelbezug sucht
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Wackelnase
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 745
Registriert: 23.04.2010, 02:46:32

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Wackelnase » 14.04.2012, 05:47:16

Hallo,

...wenn man wöchentlich die Internetseiten solcher Formate wie "hier ab vier, das usw." auf ruft nur um zusehen ob ein Musicaldarsteller zu Gast ist, obwohl man sonst mit solchen Sendungen gar nichts anfangen kann.

Liebe Grüße

Benutzeravatar
smaragdgrün
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1483
Registriert: 11.01.2009, 22:14:40

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon smaragdgrün » 14.04.2012, 07:12:51

...wenn man mehrere Musicalbesuche auf einmal plant...

Benutzeravatar
Christine
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 290
Registriert: 15.01.2012, 12:12:17

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Christine » 14.04.2012, 10:48:19

Wenn man hört, dass das neue Musical eines Bekannten Premiere hat und einem das den ganzen Tag versaut, weil man sooo gern dabei gewesen wäre.

Benutzeravatar
Radagast
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1471
Registriert: 22.05.2009, 23:27:46
Wohnort: Forchheim (nähe Nürnberg)
Kontaktdaten:

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Radagast » 14.04.2012, 19:36:10

...wenn man sich an das Fenster stellt, auf die Straße hinunter sieht und lautstark Lieder aus bekannten Musicals singt und darauf hofft, dass einer der Passanten mit einstimmt.

...wenn man nachdem man aus dem Fenster gesungen hat enttäuscht ist, dass keiner mitgesungen hat.

XD

Benutzeravatar
Eponine Thénardier
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 371
Registriert: 03.04.2012, 22:00:17

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Eponine Thénardier » 15.04.2012, 09:45:20

... wenn man sich notiert, über welchen Autor man vielleicht einen Aufsatz schreiben will und statt Jana Frey Jana Stelley aufschreibt.
"IF LIFE WERE MORE LIKE THEATRE, LIFE WOULDN'T SUCK SO MUCH!" (Opening der Tony Awards 2012)

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Sisi Silberträne » 17.07.2012, 12:43:43

... wenn man Thaya oder Zaya liest und sofort an Maya denkt XD
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Tiger_Lily79
Grünschnabel
Beiträge: 27
Registriert: 19.10.2012, 11:01:12

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon Tiger_Lily79 » 02.04.2013, 10:47:21

... wenn man beim Osterspaziergang durch den Wald an zwei Bäumen vobeikommt, von denen einer umgeknickt waagerecht auf dem anderen liegt, und beim Anblick dieses "Kreuzes" sofort das entsetzte" NEEEEIIIIN!!!!!!!!" des Grafen im Ohr hat.....
Und wenn man gemütlich Fluch der Karibik 3 schaut und am Ende, wenn Davy Jones sagt: "Die Liebe.... ein grosser Fehler!" oder so, plötzlichLuchenis spöttische Stimme im Kopf hat: "Die Liebe..... Un grande Amooooreeeeeee!!!!!!!"
:lachtot: :eusa-shifty: :eusa-shifty:
Laaaaaaaaaaaaaange ist´s her, aber es war soooooooo schön:
Tommy (Offenbach)
Cats (Hamburg)
Starlight Express (Bochum)
Miss Saigon (Stuttgart)
Buddy (Hamburg)
Jekyll & Hyde (Bremen)
Hair (Celle)
Phantom of the Opera (London)
Grease (Düsseldorf)
Rocky Horror Show (Celle)
Chicago (London)
We will rock you (London)
Joseph (Essen)

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2917
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Man hat zu viele Musicals gesehen/gehört...

Beitragvon serena » 02.04.2013, 21:37:36

... wenn man "Rapunzel neu verföhnt" guckt und dabei überlegt, wie das wohl auf der Bühne umgesetzt werden könnte. ;)


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron