Seid ihr in FCs?

Wenn ihr Mitglied in einem Fanclub seid, dann könnt ihr diesen hier vorstellen oder über Aktivitäten plauschen.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Jeremiah
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1186
Registriert: 24.07.2007, 21:32:39
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Jeremiah » 26.07.2007, 21:26:27

ich war bei dem carsten treff in wien- war sehr toll. leider gibt es den fanclub ja nicht mehr... aber der neue ist auch ok :)
sonst war ich bei peter lesiak und mark seibert...

@bastiaan fan: uiii das ist toll- bei den holländischen club seiten kenn ich mich eh nicht aus *seufz*
bastiaan ist toll- hab ein paar aufnahmen mit ihm... aber leider noch nie live gesehn (nur pia und stanley in cats / amsterdam) seine "normalen" lieder sing auch toll- 1000 manieren ist soo schön

Benutzeravatar
Romi
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 27.07.2007, 19:37:33
Wohnort: Oberhausen (NRW)
Kontaktdaten:

Beitragvon Romi » 27.07.2007, 21:31:38

Ich bin im Bernie Blanks-Fanclub.

LG Romi :)

Benutzeravatar
Grizabella
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 170
Registriert: 20.07.2007, 11:22:31
Wohnort: Halle/Saale

Beitragvon Grizabella » 18.08.2007, 20:19:31

HEJ!!!

Ich hätte da mal so ne Frage zur Anmeldung im internationalen Pia Douwes Fanclub. Und zwar soll man eine Postkarte mit Namen, Adresse und Geburtsdatum hinschicken. Das habe ich bereits gemacht, aber den Rest verstehe ich jetzt nicht ganz. Ich soll den Beitrag bezahlen um eingeschrieben zu werden, nur habe ich keine Bankverbindung. Ich habe auch schon mal eine email geschrieben, aber bis jetzt noch keine Antwort erhalten. Könnte mir vielleicht einer von euch helfen? Wäre super nett :D

Bis dann,
Grizabella

Benutzeravatar
Grizabella
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 170
Registriert: 20.07.2007, 11:22:31
Wohnort: Halle/Saale

Beitragvon Grizabella » 23.08.2007, 21:45:35

Ist denn keiner von euch im internationalen Pia Fanclub??? Ich weiß, die Frage ist vielleicht blöd, wäre aber trotzdem nett wenn mir jemand helfen könnte. :D

Viele Grüße,
Grizabella

Benutzeravatar
Franka

Beitragvon Franka » 31.08.2007, 11:33:00

ich bin im Mamma Mia FC *Bannerhochhält* *gg* 8) und dem bleib ich auch treu, auch wenn HH schliesst....

@Grizabella:
vielleicht überweist du es auf das FC Konto... also in Form von Einzahlung... das kostet zwar was extra, wenn man nicht bei der Bank ist, müsste aber auch funktionieren.

Benutzeravatar
Beteigeuze
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1335
Registriert: 22.07.2006, 17:43:24
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Beitragvon Beteigeuze » 31.08.2007, 12:46:08

Wie ist das eigentlich beim Mamma Mia FC? Gibts da einen FC für alle Produktionen?
Wir sind Sternenstaub
Wir sind samt und sonders Kinder der Sonne - Wir sind aus dem Staub von Sternen gemacht, die starben, ihn wie Pollen in den Weltraum streuten und ihn so auf die Erde brachten. (Ernesto Cardenal)

Benutzeravatar
Melly
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 163
Registriert: 05.10.2007, 15:53:20
Wohnort: Tecklenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Melly » 05.10.2007, 17:49:18

Ui..da ich ja hier neu bin aber erstmal diesen Tread nachgelsen. Ist eigentlich traurig was einige hier für eine Vorstellung eines FCs haben..bin leicht schockiert..oder ich bin im falschen FC :lol:

Also ich momentan nur in einem FC (Patrick Stanke) und da bin ich drin, weil ich PAtrick als Künstler sehr schätze und um regelmäßig die neusten News zu bekommen. Also bislang habe ich es nicht mitbekommen dass irgendwer überhaupt auf die Idee kommen würde kreischent hinter ihm herzulaufen. Klar...ausnahme gibt es bestimmt in einigen FCs. Ich war mal in einem, bei dem es ausgerechnet die Fanclubleitung war, die losgekreischt hat, als der betreffende Darsteller um die Ecke kam. Aber von so etwas sollte man Abstand nehmen.

Also beim Patrick FC ist das ziemlich relaxt - von beiden Seiten aus. Und wenn ich einem Darsteller irgendwie näher sein will, dann brauch ich nicht in irgendeinen FC eintreten, dann kann ich ihm auch an der SD "hinterherrennen" oder nicht? Also ich finde FC, wenn sie ordentlich geführt werden, einfach eine schöne Sache um gemeinsam zum Musical/Konzert zu fahren und die neuesten News zu bekommen.
LG
Melly

Benutzeravatar
Heldin
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 11601
Registriert: 03.11.2007, 11:42:34
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Heldin » 02.01.2008, 22:14:16

Ich bin momentan im Pia FC (dem deutschen), im Susan Rigvava-Dumas FC, im Kerstin Ibald FC hab ich mich acuh angemeldet, warte aber noch auf antwort und vllt melde ich mich die Tage auch mal im Rebecca FC an, der allerdings kostenpflichtig ist jährlich ^^

Benutzeravatar
Theresa
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3361
Registriert: 20.08.2007, 19:54:47
Wohnort: Bayern

Beitragvon Theresa » 03.01.2008, 20:21:16

Ich bin im Moment im Sabrina Weckerlin FC und Mark Seibert FC...

Benutzeravatar
TeenQueen
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1384
Registriert: 04.03.2007, 17:03:23

Beitragvon TeenQueen » 03.01.2008, 20:29:08

TeenQueen hat geschrieben:Ja und so ne Darsteller - Fangemeinschaft. Der Darsteller weiß bescheid, viele oft-an-der-Stage-Door - Fans sind drinnen, aber es ist so nichts offizielles!!!


Mich mal selbst zitiert :lol:
In dem FC bin ich noch immer, nur mit dem Unterschied, dass er nun offiziell ist und die HP nun acuh kommt... Auch wenn er wohl nichts bietet! :lol:
My website:
Bild

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Beitragvon duketgg » 24.01.2008, 09:08:18

KrolocksErbe hat geschrieben:Axel Herrig ( www.axelherrigfanclub.de )
Nicolaus Hagg ( www.nicolaushagg-fanclub.de )
Yngve Gasoy-Romdal ( www.yngvegasoyromdal-fanclub.de ) und
Uwe Kröger ( www.iukc.de )

ich find alle drei herrlich
Sind doch vier :?
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
ChristineDaae
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8911
Registriert: 10.03.2007, 16:11:56
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon ChristineDaae » 24.01.2008, 15:35:16

Ich bin in keinem FC. In vielen ist es ja leider so, dass man wenn man dort Mitglied ist und auch mal kritisch was erwähnt, gleich als "Forenaufrührer" verschrieen ist :?
Freue dich, wenn es regnet – wenn du dich nicht freust, regnet es auch.
(Karl Valentin)


Bild
http://www.razyboard.com/system/user_christinedaae.html

Benutzeravatar
Nörri
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 129
Registriert: 16.02.2008, 07:16:34

Beitragvon Nörri » 16.02.2008, 07:44:15

Hallo zusammen,

ich habe mich bereits kurz im "Grünschnabel-Thread" vorgestellt (finde ich eine sehr gute Idee).
Ich bin im Yngve Gasoy-Romdal Fanclub und freue mich immer wieder hier News zu erfahren. So konnten wir Yngve Genesungswünsche zukommen lassen, als er sich im letzten Jahr erneut am Knie verletzt hatte.
Ich habe kein Problem damit, wenn Mitgliedsbeiträge verlangt werden.
Leider habe ich mich dem Uwe Kröger Fanclub keine guten Erfahrungen gemacht. Nach einer Anfrage meinerseits, ob ich ein Fanclub Treffen besuchen könnte ohne Mitglied zu sein, um mal zu sehen, wie soetwas abläuft, wurde ich recht unwirsch abgewiesen. Fande ich damals sehr schade.
Ich kann die Bedenken einiger sehr gut nachvollziehen, Starhysterie u.a., aber so etwas passiert auch an der Stage-Door.
Ich persönlich würde mich freuen, wenn ich mit dem einen oder anderen Darsteller privat ein paar Worte wechseln könnte, der sogenannte smalltalk. Es ist ein nettes Gefühl mit dem sogannten Star zu plaudern (ich kenne diese Erfahrung bereits aus dem Eishockey), ihm/ihr vielleicht gute Besserung zu wünschen bei einer Erkrankung, ihm/ihr zu sagen, was mir an dem Stück gut oder schlecht gefallen hat oder einfach nur viel Erfolg für die weitere Zukunft zu wünschen. Bei solchen smalltalks habe ich schon oft erlebt, dass der "Star" ebenso nervös ist und sich über ehrliche Kritik oder Komplimente freut.

in diesem Sinne
ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
Gruß Nörri

Benutzeravatar
ChristineDaae
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8911
Registriert: 10.03.2007, 16:11:56
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon ChristineDaae » 16.02.2008, 10:46:50

Hallo Nörri, herzlich willkommen :)
Freue dich, wenn es regnet – wenn du dich nicht freust, regnet es auch.
(Karl Valentin)


Bild
http://www.razyboard.com/system/user_christinedaae.html

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Sisi Silberträne » 16.02.2008, 13:25:13

Klar Nörri, da hast du recht. Ich glaub jeder Darsteller freut sich, wenn man ihn sagt, dass die Show toll war.

Was mich mal interessieren würde, weil du Uwes FC angesprochen hast, wie viel Mitgliedsgebühr verlangen die denn? Weiß das jemand? Und wie sind die Treffen so? Dass nur Mitglieder zu den Treffen kommen dürfen, na ja, aber Antworten kann man natürlich auch freundlich geben, es gibt schließlich keine dummen Fragen, sondern nur dumme Antworten *gg* Interessant wäre auch, ob die FC Mitglieder zu den Treffen Leute mitbringrn dürfen, die nicht im Fanclub sind.

Mayas FC Treffen war echt richtig toll, die FC-Leiterin hat das super durchorganisiert. Der FC ist kostenlos, und auch die Kosten fürs Treffen konnten mit der Clubkasse gedeckt werden. Aber bei all der Mühe spendet man der Kasse natürlich gern etwas.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Nörri
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 129
Registriert: 16.02.2008, 07:16:34

Beitragvon Nörri » 17.02.2008, 09:00:33

Soweit ich mich erinnern kann, lag der Mitgliedsbeitrag im Uwe Kröger Fanclub bei 26 Euro im Jahr. Ich meine mich auch erinnern zu können, von einer Bekannter erfahren zu haben, dass es schon die Möglichkeit gibt, als Gast mit einem Fanclubmitglied an einem Fantreffen teilnehmen zu können.
Der Dame, die mich damals etwas unwirsch abgewiesen hat, bin ich nicht böse, vermultich hatte sie nur einen schlechten Tag erwischt.
Gruß Nörri

Benutzeravatar
Nörri
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 129
Registriert: 16.02.2008, 07:16:34

Beitragvon Nörri » 24.02.2008, 07:19:35

Juhu,

es gibt doch bestimmt einen von euch, der im Pia Douwes Fan-Club ist und mir weiterhelfen kann. Ich habe erfahren, dass Pia Reiki machen soll, stimmt das? Weiß jemand etwas darüber ?

Liebe Grüße
Gruß Nörri

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Sisi Silberträne » 24.02.2008, 12:51:54

Wer oder was ist Reiki? *neugierig*
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Grizabella
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 170
Registriert: 20.07.2007, 11:22:31
Wohnort: Halle/Saale

Beitragvon Grizabella » 24.02.2008, 13:09:24

Also ich bin in den offiziellen und inoffiziellen Pia Fanclub, aber von Reiki habe ich noch nichts gehört...ist das ein Musical???

Benutzeravatar
Nörri
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 129
Registriert: 16.02.2008, 07:16:34

Beitragvon Nörri » 24.02.2008, 18:18:04

Hallo,

sorry, dass ich jetzt erst antworten kann, komme gerade erst vom Eishockey zurück.

Reiki ist eine Behandlungsmethode mit Handauflegen und bedient sich hierbei der universellen Lebensenergie, die in jedem von uns steckt. Ich stelle mich hierbei als ein Kanal zur Verfügung und lasse Energie durch meine Hände fließen und kann ggf auch Blockaden wahrnehmen. Reiki hat aber absolut nichts mit Sekten oder ähnlichem zu tun.
Reiki bedeutet nichts anderes als Liebe, Harmonie und Mitgefühl anderen gegenüber
Ich hoffe euch mit diesen paar Worten weitergeholfen zu haben und wünsche euch allen eine angenehme Woche.
bis dahin
Gruß Nörri


Zurück zu „Fanclubs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast