Jan Ammann

Diskutiert über Darsteller, Tänzer oder das Ensemble.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20113
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Jan Ammann

Beitragvon duketgg » 04.03.2010, 06:38:13

www.musicalzentrale.de hat geschrieben: "Seit einigen Monaten arbeiten wir an unserem Projekt 'Musical Tenors'", sagte Geschäftsführer Andreas Luketa. Das Programm mit Jan Ammann, Christian Alexander Müller, Mark Seibert und Patrick Stanke soll im Herbst in Essen, Oberhausen und Stuttgart gastieren und 2011 auf Tournee gehen.
Und wo bleiben die Tenöre? Bild

[youtube]o-LFRl7PFn8&feature=related#movie_player[/youtube]

Bei 0:58 singt Jan "Schwul der Nacht", statt "Wohl der Nacht". Bild
Zuletzt geändert von duketgg am 04.03.2010, 14:35:03, insgesamt 1-mal geändert.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Martina

Re: Jan Ammann

Beitragvon Martina » 04.03.2010, 12:30:28

Tut mir leid, aber ich finde Jan singt immer Wohl der Nacht, auch bei einem anderen Krolock-Darsteller in Oberhausen und jetzt auch Stuttgart habe ich noch nie Was ich singe, muss verderben herausgehört, wie es oft behauptet wird. :roll:

Aber um auf Jan zurückzukommen. *wink*
Musical Vampir Graf von Krolock Zu Hause ist er ein liebevoller Papa

http://www.janammann.com/assets/images/Bild_Stuttgart.pdf ():-)

Benutzeravatar
Angel
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 397
Registriert: 11.01.2007, 15:02:29

Re: Jan Ammann

Beitragvon Angel » 06.03.2010, 19:59:27

Ich verstehe immer 'Pfuhl' der Nacht... :^^: was ja auch irgendwie passt...

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Jan Ammann

Beitragvon ~Radu~ » 06.03.2010, 20:04:30

Martina hat geschrieben:
Musical Vampir Graf von Krolock Zu Hause ist er ein liebevoller Papa

http://www.janammann.com/assets/images/Bild_Stuttgart.pdf ():-)

Ich finde, auf dem Bild, wo er sein Kind küsst, sieht er aus wie ein 16-Jähriger. :mrgreen:

Benutzeravatar
little miss sunshine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3172
Registriert: 28.03.2010, 13:16:24
Wohnort: Dortmund (NRW)

Re: Jan Ammann

Beitragvon little miss sunshine » 09.11.2010, 17:07:31

Ich hab ein Video bei YT von ihm gefunden - richtig, richtig gut! Besonders für solche Rollen wie das Phantom, Graf v. Krolock oder auch das Biest hat er ja geradezu DIE Musterstimme :).
Nur erstaunlich, dass sich so ein doch nicht gerade hässlicher Typ häufiger solche Außenseiter-Rollen aussucht- wobei das einerseits wie gesagt eben vllt. auch einfach an seiner Stimme (sodass es dann einfach so oft "passt") liegt, als auch daran, dass das bestimmt auch ne Herausforderung ist.
Bin auf jeden Fall beeindruckt :).
:coolbrows:

Benutzeravatar
MusicalSven
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 613
Registriert: 05.01.2011, 21:26:30

Re: Jan Ammann

Beitragvon MusicalSven » 09.01.2011, 21:25:34

Ich hab ihn ihn Stuttgart gesehn!
Und am Stage Door getroffen. Er war super nett, hat sich 1 Stunde mit uns unterhalten...
Und hat uns verraten, dass Maxim de Winter seine Traumrolle ist... Gut, dass stand darauf glaube ich auch
im Booklet seiner CD... Aber er war richtig nett... Musste dann aber los zu seiner Familie :)

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Jan Ammann

Beitragvon Kitti » 20.03.2011, 16:22:17

Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
claudia21
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 218
Registriert: 03.01.2010, 19:47:54
Kontaktdaten:

Re: Jan Ammann

Beitragvon claudia21 » 21.03.2011, 13:31:25

Ich hab Jan jetzt endlich auch mal als Krolock gesehn (freitag und samstag Abend )
er gefällt mir echt guuut in der Rolle, aber Nr 1. bleibt trotzdem immernoch jemand anderer :mrgreen:

Benutzeravatar
MusicalSven
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 613
Registriert: 05.01.2011, 21:26:30

Re: Jan Ammann

Beitragvon MusicalSven » 24.03.2011, 22:28:49

Für mich bleibt er einfach ein Idol, hinsichtlich der Gesangstechnik... Da kann man sich ne Menge abkupfern... :)

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Jan Ammann

Beitragvon ~Radu~ » 24.03.2011, 23:10:00

MusicalSven hat geschrieben:Er war super nett, hat sich 1 Stunde mit uns unterhalten...

Eine ganze Stunde? :schockiert: Über was unterhält man sich denn so, wenn man sich 1 Stunde lang mit einem Musicaldarsteller unterhält?

Benutzeravatar
Sternenkind
Grünschnabel
Beiträge: 33
Registriert: 22.03.2011, 20:54:42
Kontaktdaten:

Re: Jan Ammann

Beitragvon Sternenkind » 24.03.2011, 23:46:32

Ich wusste doch, dass ein Jan Ammann Thread in einem Musical-Forum nicht fehlen würde.
Er ist einfach grandios.
Ich war 4 mal in Tanz der Vampire. 2 mal in Berlin und 2 mal in Oberhausen.
Beim ersten Mal in Oberhausen hatte ich Kevin Tarte, welchen ich als Graf gar nicht mag. Da musste ich einfach nochmal gehen. Und dann war es Jan und es hat mich vom Stuhl gehauen und ich bin mit Gänsehaut aus dem Saal gekommen.

Und ist es nicht eigentlich egal, worüber man sich mit ihm unterhält. :D
Ich wär einfach nur froh ihn mal zu treffen.

Ich hab noch nie einen Darsteller gesehen, bei dem ich das Gefühl hatte, dass er die Rolle lebt und mit ihr fühlt und denkt. Genial.
Leider ist Stuttgart so weit weg ^^
Bild

Benutzeravatar
MusicalSven
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 613
Registriert: 05.01.2011, 21:26:30

Re: Jan Ammann

Beitragvon MusicalSven » 25.03.2011, 18:24:08

Über was unterhält man sich denn so, wenn man sich 1 Stunde lang mit einem Musicaldarsteller unterhält?



Ähm... Erstmal über seinen Sohn... :) Und wie er zum Musical gekommen ist... Dann hab ich noch n bissl mit ihm gesungen... Er hat mir auch n paar Tipps gegeben.

Das hat halt gedauert :D Und trotz der Maske und Perücke etc. die Krolock mit sich bringt, war er an dem Abend erster... xD

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Jan Ammann

Beitragvon ~Radu~ » 25.03.2011, 19:17:59

Ah ihr habt auch Fachgespräche geführt. Alles klar. :wink:

Benutzeravatar
MusicalSven
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 613
Registriert: 05.01.2011, 21:26:30

Re: Jan Ammann

Beitragvon MusicalSven » 27.03.2011, 20:49:54

Wieso alles klar?

Er hat mir n paar Gesangstips gegeben... ERstmal waren wir zu 6 am SD dann mussten die anderen gehen... Zug fuhr so früh... naja und dann hat er mir n paar Gesangstips gegeben... Wie man stützen muss (Zwerchfell) usw. Und dann musste er auch los, weil seine Familie gewartet hat.

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Jan Ammann

Beitragvon ~Radu~ » 27.03.2011, 20:52:22

Na ja alles klar, weil ihr eben Fachgespräche geführt habt. Ich hab mich halt gefragt, worüber man sich so lange mit einem Musicaldarsteller unterhält, aber da du selber singst und dich mit ihm drüber unterhalten hast, kann ich es nun nachvollziehen. ;)

Benutzeravatar
Angels-Fall-First
Grünschnabel
Beiträge: 2
Registriert: 02.04.2011, 02:41:57

Re: Jan Ammann

Beitragvon Angels-Fall-First » 02.04.2011, 13:06:58

ich habe ihn live gesehn und auch an der SD getroffen

Er ist so toll auf der Bühne und beim treffen einfach hammer
So ein toller Mensch..... bin froh wenn Oktober ist und sein Konzert....
Als Graf kann ich ihn wahrscheinlich nicht nochmal sehen weil stuttgart so weit weg ist =(

Benutzeravatar
Tessa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1879
Registriert: 28.05.2010, 21:45:53
Wohnort: OWL / Ruhrgebiet

Re: Jan Ammann

Beitragvon Tessa » 14.06.2011, 20:08:41

Ich habe ihn gestern bei der Pfingstgala live sehen dürfen.
Das Duet mit Pia fand ich persönich zwar nicht ganz so toll, dafür aber umso mehr aber die unstillbare Gier und Torn picture.
Schade, dass stuttgart so weit ist. Jetzt habe ich irgendeir noch mehr Lust auf TdV bekommen.
Morgen is vandaag.

Benutzeravatar
vampirzaehnchen
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 145
Registriert: 20.04.2008, 14:53:27
Wohnort: Oz

Re: Jan Ammann

Beitragvon vampirzaehnchen » 04.07.2011, 07:29:49

wir habens endlich gepackt & sind am donnerstag den weeeiten weg nach stuttgart gefahren und bingo... durfte endlich mal jan erleben =)
oh gott, dieser mensch ist ja mal sowas von toll! mir ist ganz warm geworden in meinem sitz xD
nee echt... richtig tolle grafen interpretation, hat mir sehr gefallen. irgendwie etwas rauer als die anderen, die ich bisher erleben durfte, und diese stimme. wow. bin hin und weg :oops: :lol:
EVERYONE DESERVES A CHANCE TO FLY.

Benutzeravatar
NordlichtHB
Grünschnabel
Beiträge: 41
Registriert: 22.08.2009, 14:28:01

Re: Jan Ammann

Beitragvon NordlichtHB » 24.11.2011, 10:02:26

Auch an Jan herzlichen Glückwunsch, er wurde von den Da Capo Lesern genau wie Roberta bei den Frauen als bester Darstellerin einem Long Run Musical gewählt.

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12803
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Jan Ammann

Beitragvon Elphaba » 25.11.2011, 02:23:39

Och so weiblich sieht er doch gar nicht aus... :mrgreen:


Nee, ich weiß ja, wie es gemeint ist. ;)
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net


Zurück zu „Darsteller / Tänzer / Ensemble“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast