Susan Rigvava-Dumas

Diskutiert über Darsteller, Tänzer oder das Ensemble.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Beitragvon Elisabeth » 12.01.2008, 17:53:07

ChristineDaae hat geschrieben:Steht eigentlich schon fest, wie lange Rebecca im Herbst läuft?

Da die Premiere von Rudolf im Raimi für Februar 2009 angekündigt ist nehme ich mal an dass Rebecca bis Jahresende laufen wird-das wären 4 Monate.
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12784
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Beitragvon Elphaba » 25.05.2008, 04:06:09

So ich hab uccellos Beitrag mal in diesen Thread verfrachtet und den anderen Susen-Thread gelöscht :wink: :


uccello nero hat geschrieben:Ich wundere mich gerade, dass es hier noch nichts über Susan gibt (oder ich bin einfach blind :oops: )

Hab sie heut das erste mal als killer queen in WWRY gesehen, und bin einfach nur begeistert von ihr. Sie singt, spielt und tanzt einfach super!
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
uccello nero

Beitragvon uccello nero » 25.05.2008, 11:46:55

Elphaba hat geschrieben:So ich hab uccellos Beitrag mal in diesen Thread verfrachtet und den anderen Susen-Thread gelöscht :wink: :


uccello nero hat geschrieben:Ich wundere mich gerade, dass es hier noch nichts über Susan gibt (oder ich bin einfach blind :oops: )

Hab sie heut das erste mal als killer queen in WWRY gesehen, und bin einfach nur begeistert von ihr. Sie singt, spielt und tanzt einfach super!


Danke!

Benutzeravatar
Coco

Beitragvon Coco » 25.05.2008, 12:38:48

Ich habe sie einmal als KQ gesehen. Gesanglich war sie super, aber sonst war sie mir irgendwie zu steif und hat teilweise gar nicht mit Martin zusammengespielt...
Aber ich glaube ich bin sowieso Brigitte und Willemijn verwöhnt. :P

Benutzeravatar
uccello nero

Beitragvon uccello nero » 25.05.2008, 18:43:42

Coco hat geschrieben:Ich habe sie einmal als KQ gesehen. Gesanglich war sie super, aber sonst war sie mir irgendwie zu steif und hat teilweise gar nicht mit Martin zusammengespielt...
Aber ich glaube ich bin sowieso Brigitte und Willemijn verwöhnt. :P


Ich hab sie gestern das erste mal gesehen, und ich finde, dass sie besser mit martin zusammen gespielt hat als Brigitte. Susan betritt die Bühne und es herrscht auf einmal ne ganz besondere atmosphäre im Saal. Ich fand sie gestern einfach umwerfend (wobei die ganze show toll war)

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon ~Radu~ » 05.10.2008, 02:01:03

Ich finde diese Frau einfach nur wow. Hammer Stimme und voll die super Ausstrahlung... Oh Mann, ich freu mich voll darauf, sie als Mrs. Denvers zu sehen :D

Benutzeravatar
veja
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 203
Registriert: 29.08.2008, 12:27:50

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon veja » 05.10.2008, 10:40:37

Ja sie ist wirklich genial. Die perfekte danvers für mich :mrgreen:

Benutzeravatar
Klein_Stelley

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon Klein_Stelley » 06.10.2008, 08:25:35

als KQ fand ich sie auch nicht schlecht, wobei mir Brigitte doch besser gefallen hat!

als Mrs Danvers gibts für mich nur eine - Kerstin Ibald!! Ich finde Susan ist in der Rolle nicht mehr gut.

Benutzeravatar
armandine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3205
Registriert: 17.10.2007, 01:07:09

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon armandine » 06.10.2008, 08:51:30

Magst du das begründen? Ich fand sie nämlich auch etwas sehr übertrieben.

Benutzeravatar
Klein_Stelley

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon Klein_Stelley » 06.10.2008, 10:07:02

armandine hat geschrieben:Magst du das begründen? Ich fand sie nämlich auch etwas sehr übertrieben.


was begründen? Warum ich sie als Danvers nicht mag? (und als Mensch?)

Benutzeravatar
armandine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3205
Registriert: 17.10.2007, 01:07:09

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon armandine » 06.10.2008, 14:57:10

warum dir ihre Mrs. Danvers nicht so gefällt.

Benutzeravatar
Klein_Stelley

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon Klein_Stelley » 06.10.2008, 15:00:56

also...ich fand sie am Anfang von Rebecca um einiges besser ;)

mir gefällt ihre Sprechart nicht, dieses hoch-tief finde ich nicht passend für die Rolle. Gesanglich ist sie entweder zu laut oder zu leise so dass man sie gleich gar nicht hört. Ihre Haltung gefällt mir nicht und ich finde sie spielt sie überheblich.

Ich mag lieber die Zweitbesetzungen weil beide, Kerstin wie auch Michi, die Danvers viel menschlicher anlegen. Und Kerstin ganz besonders.

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon ~Radu~ » 06.10.2008, 15:18:46

Hmm, aber es ist schon erstaunlich, wie unterschiedlich Geschmäcker sind... Was ich über YouTube bisher gesehen hab, überzeugt mich total, und ich will Susan unbedingt sehen... Mir gefällt ihre melodische Sprechweise. Ich ertappe mich des öfteren, wie ich Susan nachspreche, mit der selben Art :D "Das Rauschen der Brandung. Hören Sie das? Das Meer ruft ihren Namen..." ich mache auch immer dieses Auf und Ab in ihrer Stimme nach... :lol:

Benutzeravatar
Klein_Stelley

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon Klein_Stelley » 06.10.2008, 15:20:40

das finde ich total schrecklich. Aber ja Geschmäcker sind total verschieden...
Ich finde ihr Singen ja jetzt nicht schrecklich, aber ich mag einfach ihre Art und sie einfach nicht...

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon ~Radu~ » 06.10.2008, 15:22:19

Doch, mir gefällt das.. Ich mag ihre kühle Art. :wink: Aber würd mir gern mal Kerstin als Mrs. Danvers anhören, ist das irgendwo im Internet möglich?

Benutzeravatar
armandine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3205
Registriert: 17.10.2007, 01:07:09

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon armandine » 06.10.2008, 16:35:44

@Klein_Stelley: Das mit der Überheblichkeit kann ich nachvollziehen. Ich hatte bei ihr diesen Eindruck auf der Bühne auch, auch beim Verbeugen, sie kam schon so auf die Bühne nach dem Motto "Hier ist die Diva, nun klatscht mal alle schön". Ich kann ihr natürlich Unrecht tun, ich habe sie nur dieses eine Mal gesehen, aber ich fand sie an dem Abend einfach etwas überzogen, sie hat es für meinen Geschmack mit dem "Unheimlich-Sein" übertrieben. Aber wie gesagt, es könnte Tagesform gewesen sein, ich kenne sie sonst gar nicht.

Benutzeravatar
Klein_Stelley

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon Klein_Stelley » 06.10.2008, 16:37:53

armandine hat geschrieben:@Klein_Stelley: Das mit der Überheblichkeit kann ich nachvollziehen. Ich hatte bei ihr diesen Eindruck auf der Bühne auch, auch beim Verbeugen, sie kam schon so auf die Bühne nach dem Motto "Hier ist die Diva, nun klatscht mal alle schön". Ich kann ihr natürlich Unrecht tun, ich habe sie nur dieses eine Mal gesehen, aber ich fand sie an dem Abend einfach etwas überzogen, sie hat es für meinen Geschmack mit dem "Unheimlich-Sein" übertrieben. Aber wie gesagt, es könnte Tagesform gewesen sein, ich kenne sie sonst gar nicht.


wann warst du denn?

Sie macht das immer so überheblich!! Finde ich gar nicht schön und beim SA ist sie auch immer so. Bei der Derniere letztes Jahr wars auch so, alle haben sich total zusammengerissen, wegen denen die gegangen sind, also die Cast verlassen haben, aber nein Frau Dumas nicht...die muss sowas nicht tun - sie nicht :roll:

Benutzeravatar
armandine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3205
Registriert: 17.10.2007, 01:07:09

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon armandine » 06.10.2008, 16:43:01

Das ist schon eine Weile her, im März 2007, glaube ich. Vielleicht ist es mir auch deswegen aufgefallen, weil vorher alle so von ihr geschwärmt haben, da hängt man halt seine Erwartungen sehr hoch...

Benutzeravatar
Klein_Stelley

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon Klein_Stelley » 06.10.2008, 16:48:06

ja ich hab sie auch mal gut gefunden...ganz am Anfang...aber inzwischen bevorzuge ich doch eher die anderen.

Benutzeravatar
armandine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3205
Registriert: 17.10.2007, 01:07:09

Re: Susan Rigvava-Dumas

Beitragvon armandine » 06.10.2008, 17:11:26

Gott sei Dank gibt es ja mehrere Besetzungen, da können alle irgendwann mal glücklich sein.


Zurück zu „Darsteller / Tänzer / Ensemble“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron