Piercings und Tattoos

Diskutiert in dieser Rubrik über Mode, Trends und Lifestyle.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
June
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3236
Registriert: 07.04.2007, 20:45:00

Beitragvon June » 08.07.2007, 14:09:12

grad hätt ich voll Lust auf ein Tatoo, entweder Stern am Unterarm oder 2 überm Fußknöchel, odre was chinesisches überm Fußknöchel, hab grad ein "gemaltes" und das sieht verdammt genial aus :D
Doch immer, wenn ich nach dem Leben greif,
spür ich, wie es zerbricht.
Ich will die Welt verstehen und alles wissen,
und kenn mich selber nicht.

Doch die wahre Macht, die uns regiert,
ist die schändliche, unendliche, verzehrende,
zerstörende und ewig unstillbare Gier.

Benutzeravatar
TeenQueen
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1384
Registriert: 04.03.2007, 17:03:23

Beitragvon TeenQueen » 12.05.2008, 19:48:13

Ha, I did it again!

Vor 1,5 Wochen (02. Mai), hab ich mich wieder piercen lassen. An der linken Unterlippe.

Am Anfang und im Moment muss ich sagen, dass es ätzend war (wie beim Bauchnabel und Nasenpiercing damals auch). Zuerst war die Lippe dick und ich konnte nicht essen und trinken nur mit Strohhalm und jetzt ist der Stab zulang und die kürzen ihn erst nach genau 14 Tagen. Dh, das Piercing nervt jetzt wieder beim Essen und Trinken.

Aber sonst.. Ich liebe es und denke, es passt zu mir! Weiß nicht warum...
My website:
Bild

Benutzeravatar
June
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3236
Registriert: 07.04.2007, 20:45:00

Beitragvon June » 12.05.2008, 21:49:34

@TeenQueen: cool, wollt ich auch immer...oder in der Zunge

aber wahh ich les gerade den Beitrag, den ich vor knapp einem Jahr geschrieben haben (s.o). Ist ja schlimm, ich will sicher kein Tatoo... :roll:
Doch immer, wenn ich nach dem Leben greif,
spür ich, wie es zerbricht.
Ich will die Welt verstehen und alles wissen,
und kenn mich selber nicht.

Doch die wahre Macht, die uns regiert,
ist die schändliche, unendliche, verzehrende,
zerstörende und ewig unstillbare Gier.

Benutzeravatar
TeenQueen
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1384
Registriert: 04.03.2007, 17:03:23

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon TeenQueen » 07.02.2009, 19:15:59

Okay, der vorletzte Post ist meiner. Aber es gibt bei mir schon wieder ne Änderung.

Neben dem ehemals Nostril - Piercing;
dem schon vorhandenen Bauchnabelpiercing, Labret Piercing und den 5 Lobe - Piercings;
ist nun noch das Inner - Conch Piercing hinzugekommen.

Aber das hab ich auch schon länger!

Was auf jeden Fall bis Sommer noch hinzukommt, ist das nun sehr moderne Tragus - Piercing..

Ich weiß, ich hab schon einige, aber ich mag Piercings...
My website:
Bild

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Elphaba » 08.02.2009, 02:07:46

Ich hab zwar keine Ahnung, was das alles bedeutet, es klingt aber sehr exotisch! :D
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
TeenQueen
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1384
Registriert: 04.03.2007, 17:03:23

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon TeenQueen » 08.02.2009, 13:51:30

Nostril = Nasenflügel
Labret = Unterlippe, seitlich versetzt
Lobe = normale Ohrringe
Inner - Conch = Mitten im Ohr durch
Tragus = Eingang zum Gehörgang
My website:
Bild

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Elphaba » 09.02.2009, 02:18:16

AUA! :x Das hört sich teilweise aber wirklich schmerzhaft an!

Aber vielen Dank für die Aufklärung! :D
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
JULES<3musicals
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 292
Registriert: 17.09.2008, 18:54:50
Wohnort: NRW

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon JULES<3musicals » 15.03.2009, 17:41:26

Ich hab bisher nur 4 Ohrlöcher & überleg mir nach meinem 18. ein Tattoo stechen zu lassen.
Bin mir aber noch nicht über das Motiv sicher, aber soll entweder zwischen die Schulterblätter oder im Nacken ...
Aber sollte eins von denen werden

http://s11b.directupload.net/images/090315/snp46p3k.jpg *klick*

Benutzeravatar
Calypse
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1123
Registriert: 11.08.2008, 12:26:17
Wohnort: Ammersee, Bayern

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Calypse » 17.03.2009, 18:27:36

@JULES<3musicals : ich finde die Motive sehr schön =)

ich selbst will mir auch ein Tattoo stechen, aber ein ganz kleines. Wünsche ich mir dann irgendwann mal zum Geburtstag ^^
von Piercings halte ich nicht wirklich was...
Bild

Benutzeravatar
Flügel_der_Nacht

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Flügel_der_Nacht » 17.03.2009, 19:59:37

Ich möchte mir irgendwann auch ein Tattoo stechen lassen, am liebsten ein musikbezogendes Motiv. :D

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Piano » 18.03.2009, 20:34:27

Ich glaub, für alles über Ohrringe hinaus wär ich zu wehleidig :lol:
Nein, im Ernst, Piercings wären bei mir fehl am Platz. Bei mir entzünden sich schon die normalen Ohrring-Löcher wenn ich einmal was drin hab. Selbst, wenn die Dinger aus Sterling-Silber und desinfiziert sind... Das eitert dann tagelang und tut sauweh... :(

Benutzeravatar
Coco

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Coco » 18.03.2009, 21:29:37

Ich hätte gern nen Tattoo an der Leiste, aber wenn nur so, dass es nicht jeder sehen kann, wenn ich z.b. auf der Bühne nen knapperes Outfit anhab. Je nachdem was ich spiele, kommt das ned so gut :mrgreen:

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Piano » 18.03.2009, 21:40:36

Coco hat geschrieben:Ich hätte gern nen Tattoo an der Leiste, aber wenn nur so, dass es nicht jeder sehen kann, wenn ich z.b. auf der Bühne nen knapperes Outfit anhab. Je nachdem was ich spiele, kommt das ned so gut :mrgreen:

Ja, beim Schauspielern ist das echt schwierig. Meiner Klassemkameradin ist auch erst hinterher klar geworden, dass ihr Tatoo am NAcken später mal problematisch sein könnte. Kann man zwar mit T-Shirt und den Haaren verdecken...

Bei mir als Hobbyschauspieler wird's ja schon eng, wenn meine Rolle keine Brille hat... Kontaktlinsen gibts für mich nicht, hab auch noch ne verkrümmte Hornhaut... :hilfe: Ich sag dann meinen Mitspielern immer, sie sollen mich warnen, wenn ich drohe, von der Bühne zu fallen oder gegen die Wand zu rennen ;-) (nein, so schlimm ist meine Kurzsichtigkeit dann doch nicht)

Benutzeravatar
Mary
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1364
Registriert: 08.12.2008, 15:27:02
Wohnort: Köln

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Mary » 19.03.2009, 19:21:17

So ein Tattoo an der Leiste find ich auch schön, ich würde es mich aber nicht trauen...deshalb lass ich es lieber!
Jetzt ist der Wirsing aber am dampfen!

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon ~Radu~ » 19.03.2009, 20:25:35

Also ich kann Piercings und Tattoos nichts abgewinnen. Für mich käm's sowieso nicht in Frage, aber ich find das auch an anderen Menschen nicht schön.

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Re:

Beitragvon Elisabeth » 19.03.2009, 22:03:59

Sisi Silberträne hat geschrieben:Ich fänd nur ein Nasenpiercing schön, ein kleines, aber bloß keinen Ring.
ich hätte auch gerne ein kleines Nasenpiercing (Stein oder Mondsichel) aber ich bin zu feig dazu.
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
Coco

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Coco » 19.03.2009, 23:39:25

Nasenpiercings find ich irgendwie überhaupt ned schön...

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Elisabeth » 20.03.2009, 07:50:26

meine Tochter hat sich so ein ganz kleines Steinchen am Nasenflügel machen lassen und ich finde das sieht schon sehr hübsch aus.
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
TeenQueen
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1384
Registriert: 04.03.2007, 17:03:23

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon TeenQueen » 24.03.2009, 17:30:32

@Elisabeth
Hast du Ohrlöcher? Wenn ja, n Nasenpiercing (und jedes andere Piercing) tut nicht mehr weh.. Meiner Meinung nach und ich weiß, wovon ich spreche
My website:
Bild

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Re: Piercings und Tattoos

Beitragvon Elisabeth » 24.03.2009, 17:47:25

TeenQueen hat geschrieben:@Elisabeth
Hast du Ohrlöcher? Wenn ja, n Nasenpiercing (und jedes andere Piercing) tut nicht mehr weh.. Meiner Meinung nach und ich weiß, wovon ich spreche
doch ich habe 3 Ohrenlöcher und da hat das schießen auch nicht weh getan.Aber die Nase muss ja gestochen werden soweit ich das weiß.
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild


Zurück zu „Mode / Trends / Lifestyle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast