Die Deutsche Bahn

Alle Themen rund um Gesellschaft, Politik und das aktuelle Zeitgeschehen.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2912
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon serena » 08.05.2015, 22:26:16


Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon Lion King » 09.05.2015, 17:06:35

Es wurde in den Nachrichten berichtet, dass wieder Bahn-Streiks angedroht wurden.

Benutzeravatar
Tessa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1879
Registriert: 28.05.2010, 21:45:53
Wohnort: OWL / Ruhrgebiet

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon Tessa » 10.05.2015, 09:41:13

Lion King hat geschrieben:Es wurde in den Nachrichten berichtet, dass wieder Bahn-Streiks angedroht wurden.


Ist ja nix neues mehr. Es ist mittlerweile ja schon beinahe alltäglich, dass sie streiken. Ich würde sogar behaupten, dass sich ein gewisser Rotineablauf während der Streiks eingestellt hat.
Morgen is vandaag.

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon Sisi Silberträne » 10.05.2015, 10:05:02

Vielleicht sollten zur Abwechslung mal die Fahrgäste streiken ;)
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon Lion King » 10.05.2015, 10:59:05

Es wurde vorgeschlagen, dass man die Lokführer zu Beamte gemacht sollen. Dieser Vorschlag finde ich gut und sollte vielleicht getan werden.

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2912
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon serena » 10.05.2015, 21:16:47

Herr Weselsky hat ausgesagt, dass die Menschen eine "Streikpause" verdient hätten. Nein, welch Großzügigkeit. :roll: Für wen hält der sich eigentlich?
@Lion King: Lokführer waren mal Beamte, ein paar sind es auch noch. Aber da die DB privatisiert wurde, werden deren Angestellte garantiert nicht mehr vom Staat finanziert werden.

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon Lion King » 10.05.2015, 21:41:21

An Serena: Man müsste das finanziell ausrechnen, ob es sich überhaupt lohnt alle Lokführer wieder zu beamten. Durch die Streiks müssen ja sowieso höhere Gehälter gezahlt werden. :think:

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon Elphaba » 10.05.2015, 22:45:10

Ähm, Beamte sind doch Staatsbedienstete. Da gibt's nichts auszurechnen. Die Bahn ist ein Privat-Unternehmen.
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2912
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon serena » 18.05.2015, 22:22:28

Und weiter geht´s mit dem Rumstreiken. :angry-fire:
Ich hätte wetten sollen, dass über Pfingsten gestreikt wird, dann wäre ich jetzt vielleicht reich...
Bin gespannt, wie ich am Sonntag nach St. Gallen kommen werde. :kopfkratz: :braue:

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon Lion King » 21.05.2015, 09:52:53

Der Streik ist überraschend schneller zu Ende gegangen als erwartet.

Benutzeravatar
Gaefa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2203
Registriert: 20.03.2007, 18:32:59
Wohnort: Göttingen

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon Gaefa » 21.05.2015, 19:42:20

Ja... und mein Zug morgen früh fährt trotzdem nicht.... Wieder ne Stunde früher aufstehen - das nervt ziemlich!
~*Niemand nimmt mir meine Träume und schließt meine Sehnsucht ein, wo es Liebe gab und Freiheit wird mein Herz für immer sein*~

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche Bahn

Beitragvon Lion King » 21.05.2015, 20:06:16

Wenn sich da was ändern soll, müssen die Gesetze geändert werden. Fraglich ist, ob das Bundesverfassungsgericht damit einverstanden ist.


Zurück zu „Politik / Gesellschaft / Aktualität“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast