Die Deutsche Bahn

Alle Themen rund um Gesellschaft, Politik und das aktuelle Zeitgeschehen.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon serena » 10.04.2013, 23:07:25

Hier, ich! *meld*
Ruhe kann sehr schön sein. Am ruhigsten ist es meiner Erfahrung nach morgens im Berufsverkehr der S-Bahn. Der eine Teil schläft noch, der andere liest Zeitung (ja, das gibt es noch!), hört Musik oder tippt auf dem Handy rum. Gesprochen wird eher selten.
Im ICE buche ich stets einen Platz im Ruheabteil, damit ich dem Handygelaber entgehe. Leider ist es da manchmal durch quatschende Familien noch lauter. Besonders lautstarke Erfahrungen habe ich mit frankophonen Afrikanerinnen gemacht, die sich nebeneinander sitzend so laut unterhalten, dass man es im ganzen Waggon bequem verstehen kann.

@Lion King: Einer der erste Linien-Reisebusse gehört sogar der Bahn.

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Sisi Silberträne » 10.04.2013, 23:24:20

Andy> Bei dem waren das vor allem auch noch extrem penetrante Töne. Bei einem Anruf kam "A***ochalarm!!!" und bei einer Nachricht "SMS!!!" - naja sowas ist immerhin eine eindeutige Volltrottel-Warnung ;)

Was ich auch hasse, ist wenn jemand - vorwiegend sich ach so cool vorkommende Teenies - meinen, sie müssten mit dem Handy laut Musik spielen. Ja, ich kann durchaus Ruhe ertragen!
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Elphaba » 11.04.2013, 03:00:39

Ich auch!!!!
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Lion King » 09.05.2013, 09:20:03

Einige Automaten für Bahntickets nehmen den neuen 5 Euro Schein nicht an. Ja die Bahn ist da langsam. :naughty:

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Sisi Silberträne » 09.05.2013, 10:42:53

Bei der ÖBB auch nicht.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon serena » 09.05.2013, 22:43:24

Du meine Güte, der Schein ist doch erst seit ein paar Tagen draußen. Da sollen alle Automaten schon umprogrammiert sein?

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon jankru » 10.05.2013, 00:02:28

Mein Bankautomat gibt mir nichtmal welche. :D

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Elphaba » 10.05.2013, 03:11:28

Ich hab auch keine Ahnung, wie die aussehen... :oops: :lol:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Lion King » 10.05.2013, 09:46:49

Elphaba hat geschrieben:Ich hab auch keine Ahnung, wie die aussehen... :oops: :lol:


So sieht der neue 5er aus: http://bilder.t-online.de/b/61/64/11/02 ... eltig-.jpg ;)

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Kitti » 10.05.2013, 15:09:16

Elphaba hat geschrieben:Ich hab auch keine Ahnung, wie die aussehen... :oops: :lol:


Eine Verkäuferin hat ihn mir letztens gegeben und ihr Kommentar war: "Erschrecken Sie sich nicht, das ist der Neue!" :lol:
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Tessa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1879
Registriert: 28.05.2010, 21:45:53
Wohnort: OWL / Ruhrgebiet

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Tessa » 10.05.2013, 22:49:44

serena hat geschrieben:Du meine Güte, der Schein ist doch erst seit ein paar Tagen draußen. Da sollen alle Automaten schon umprogrammiert sein?


Angeblich hätten die Automatenbetreiber die neuen Scheine schon Anfang 2013 ausleihen können, um gewisse Vorkehrungen zu treffen. Meine ich, hätte ich in den Nachrichten gehört. Von daher wäre es zu mindestens kein gänzlich unmögliches Vorhaben gewesen. Aber so wie ich gehört habe, soll sich das eh in den nächsten zwei Wochen einpendeln.

Einige Kellner haben den Schein sogar nicht angenommen, weil sie noch nichts von den neuen Scheinen mitbekommen haben. Von daher trifft es diesmal nicht nur die Bahn.
Morgen is vandaag.

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Elphaba » 11.05.2013, 03:03:28

Ah danke! Jetzt weiß ich bescheid! :)


@Kitti: :lol:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Lion King » 13.05.2013, 20:54:00

Beim ZDF wurde berichtet, dass die DB bei einem Zugübergang, der angeblich 800000 Euro gekostet hat, Mist gebaut, weil Lastwagen große Probleme hatten, darüber kommen. Einige sind stecken geblieben. Die Anwohner hatten vor dem Bau auf dieses Problem aufmerksam gemacht, aber die DB hörte nicht darauf. Die Folge ist, dass weitere Kosten verursacht wurden, die 1 Millionen Euro betragen sollen.

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon serena » 13.05.2013, 22:55:53

Durchsage gestern Abend im RE4 nach Aachen: "Verehrte Fahrgäste, bitte beachten Sie: Wir haben Dortmund Hauptbahnhof mit einer Verspätung von etwa einer Minute verlassen. Grund dafür sind Verzögerungen beim Einstieg. Wir bitten Sie, dies zu entschuldigen!"
Vorab hatte sich der Zugbegleiter lauthals aufgeregt, weil ein Mann noch in der Tür stand, als der Zug abfahren wollte. Nach der Durchsage ging der Streit zwischen den betreffenden Fahrgästen und dem Bahn-Mitarbeiter noch weiter. Nun ja...

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon jankru » 14.05.2013, 09:02:14

Naja, im Türbereich hat man auch nicht rum zu stehen, weil dann geht die Tür nicht zu. Ein immer wieder vorkommendes und nerviges Phänomem. Da darf man schonmal nerven. Metronom ist ohnehin um einiges schlimmer: http://www.youtube.com/watch?v=ru7sU28FD8k

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon serena » 14.05.2013, 22:34:41

Das Rumstehen in den Türen kann echt nervig sein. Wenn das an jeder Station passierte, hätte der Zug endlos Verspätung. Und dann würde wieder auf die Bahn geschimpft...
Die Durchsage stieß auf gemischte Reaktionen: Einerseits war es lustig, wegen einer Minute so ein "Drama" zu hören, andererseits war es klar "Rache" am Fahrgast. Ob das so sein muss? Und in meinem Abteil hatten lle den Ärger mitbekommen. Wäre mal interessant zu wissen, was Fahrgäste denken, die am anderen Ende des Zug saßen.

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Sisi Silberträne » 15.05.2013, 04:01:13

Ich könnt mich jedes Mal aufregen, dass die Leute nicht im Stande sind, in der Straßenbahn weiter ins Wageninnere zu gehen, sondern alle gleich bei der Tür stehen bleiben. In der Früh nervt mich das besonders, weil ich zum Bahnhof nur eine Station fahre und mich oft noch reinquetsche, während weiter drinnen noch ausreichend Platz ist. Und am Bahnhof steigen die meisten Leute, da kommt garantiert jeder, der hinaus will, auch hinaus. Mal abgesehen hat eine der beiden Linien, die diese Strecke fahren, dort Endstation, da verstehe ich es am wenigsten, weil natürlich ALLE aussteigen.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Lion King » 15.05.2013, 09:45:58

An Sisi: Ist die österreichsische Bahn kundenfreundlich? Passieren bei euch weniger/kaum Pannen (schlechte Wartung, Zugausfälle,...) ?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon Sisi Silberträne » 15.05.2013, 10:01:39

Bei der S-Bahn gibts soweit ich weiß momentan wieder vermehrt Verzögerungen und Ausfälle wegen Arbeiten an dee Strecke. Sowas hat aber, auch wenn es ärgerlich ist, für mich weniger mit kundenfreundlich oder nicht zu tun. Diese Arbeiten sind nun einmal notwendig und Dinge wie Kupferdiebstähle kann man nicht vorhersehen. Sie sind aber bemüht, alles so schnell wie möglich wieder ins Lot zu bringen, hätte ich den Eindruck.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche-Bahn!!!

Beitragvon jankru » 15.05.2013, 13:35:14

Also ich denke der Service der ÖBB insbesondere in Schnellzügen ist in keinster Weise vergleichbar mit dem der Bahn, die könnten sich da echt was in Österreich abgucken.


Zurück zu „Politik / Gesellschaft / Aktualität“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron