Die Deutsche Post

Alle Themen rund um Gesellschaft, Politik und das aktuelle Zeitgeschehen.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Die Deutsche Post

Beitragvon Ophelia » 28.08.2013, 12:09:50

Wir warten inzwischen seit 5 Tagen auf unseren Koffer, den wir per Post vom Urlaub nach Hause geschickt haben... Natürlich sind nur meine besten Sachen drin :wallbash: Hat wer ähnlich schlechte Erfahrungen mit der Post und/ oder Erklärungen dafür?
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Traumtaenzerin » 28.08.2013, 12:26:30

Ich hab mal bestellte Sachen zurückgeschickt und hab ewig auf das Geld gewartet. Hab dann iwann rausgefunden, dass das Paket gar nicht beim Shop angekommen ist sondern iwo unterwegs verlorengegangen ist. Dann musste ich Formulare ausfüllen, zu dem Paketshop fahren, nochmal Sachen ausfüllen, nochmal ewig warten bis ich endlich das Geld bekommen hab.

Es lag wohl daran, dass der Postbote einfach schluderig gearbeitet hat und das Paket nicht richtig markiert hat oder so.
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Lion King » 28.08.2013, 13:17:39

Bislang habe ich keine schlechten Erfahrungen mit der deutschen Post gehabt. In den Medien habe ich gelesen, dass es bei der Post auch diebische Postboten geben soll.

DHL = Dauert halt länger ;)

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Ophelia » 28.08.2013, 13:52:53

Der Koffer ist angekommen. Das mit den diebischen Postboten schockt mich :naughty:
@Traumtänzerin: ich habe im Internet ein Buch bestellt, das einfach nicht kam - abgebucht haben sie natürlich trotzdem. Nach 2 Wochen haben wir nach einer unbeantworteten Meckermail einfach das Geld zurückgenommen und nichts weiter gehört... Und ein Pulli von mir brauchte 3 Monate, bis er da war. Ich hatte ihn schon wieder vergessen :tja:
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Lion King » 28.08.2013, 15:04:29

Auch sollte erwähnt werden, dass bestimmte Postboten ausgebeutet werden. Da ist es nicht verwunderlich, warum es länger dauert, bis ein Paket beim Empfänger angekommen ist.

Benutzeravatar
Cerberus
Grünschnabel
Beiträge: 83
Registriert: 09.08.2013, 18:43:50

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Cerberus » 28.08.2013, 22:03:21

Mit der Post/DHL hier bei mir zu Hause hatte ich noch nie wirklich Probleme. Bisher immer alles schnell und zügig. Kann mich nur einmal dran erinnern, dass die Postbotin noch ein drittes Mal ein Paket anliefern wollte. Da das eine Medikamentenlieferung war habe ich bei der Post etwas Ärger gemacht und die musste noch mal umdrehen. Sie hat dann die Ansage gekriegt, dass das immer zum Nachbarn geht, wenn ich nicht da bin und seitdem läuft das einwandfrei.

Nordbrief ist schlimm, als ich mir ein Knöllchen eingehandelt hatte war der Brief über ne Woche unterwegs und die Zahlungsfrist abgelaufen :roll: Zum Glücke hatte die das wohl mit einkalkuliert und es ist nichts weiter passiert.

Die Hermes-Kuriere sind etwas phlegmatisch, wenn es ums Pakete abliefern beim Nachbarn geht. Da kann man zig Mal einen Zettel hinhängen, dass man das immer beim Nachbarn abgeben soll. So habe ich Hermeslieferungen grundsätzlich einen Tag später. Trotzdem sind die immer noch schnell.

Aber ich lebe auch auf dem Land. Vielleicht ist das in Großstädten anders. Da haben die Leute ja noch mehr zu tun.

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon jankru » 28.08.2013, 22:15:20

Von wo kam der Koffer denn her, wenn ich fragen darf?

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Ophelia » 29.08.2013, 09:20:57

Von Cuxhaven, sagt dir das was? Oben im Norden, bis hier nach Neuss (so in der Nähe von Düsseldorf)
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon jankru » 29.08.2013, 15:06:42

Okayyyyyyyyyyyyyy, dann hats wirklich lange gedauert. Klar kenn ich Cuxhafen, wohn ja selber in Niedersachsen. Wäre ja schlimm, wenn nicht, wenn ich auch noch nie dort war. :D

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Ophelia » 29.08.2013, 15:11:30

Na ja, viel verpasst man auch nicht .. besonders wenn man schon 11 mal da war :?
Bin jedenfalls froh, dass ich wieder was im Schrank habe
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Lion King » 30.08.2013, 18:26:21

Frage: Wenn ihr einen Brief per Einschreiben verschickt, macht ihr das so, dass der Empfänger das unterschreiben soll oder macht ihr das ohne Unterschrift? Was ist die bessere Option oder ist das egal?

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon jankru » 30.08.2013, 20:03:33

Ich würde immer die Variante mit Unterschrift wählen, weil wenn ich sowas mache, dann will ich ja in jedemfall einen Gerichtsverwertbaren Nachweis haben.

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2912
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon serena » 31.08.2013, 21:40:34

Es hängt davon ab, was ich wem schicke.
In einem großen Unternehmen mit viel Post pro Tag kann ein Einschreiben mit Unterschrift negativ auffallen, da es "viel Arbeit" macht - auch für den Postboten, um den befugten Empfänger ausfindig zu machen.
Bei Einzelpersonen wäre mir die Variante mit Bestätigung lieber.

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon jankru » 01.09.2013, 00:55:39

Das kann ruhig negativ auffallen, weil wenn ich ein Einschreiben versende, dann steht da auch sicherlich nichts positives drin. :D

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Lion King » 15.11.2013, 17:00:39

Die Post will zum 1. Januar 2014 das Porto des Standardsbriefes erhöhen. Wie gut, dass ich nicht so oft Briefe verschicke.

Benutzeravatar
Rascal
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3476
Registriert: 31.10.2010, 12:19:39

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Rascal » 11.08.2014, 20:29:01

Meine Güte, DHL! Ich habe mich am 17. Juli registriert, um eine Packstation zu bekommen. Die Daten dafür habe ich noch immer nicht erhalten (kommen eigentlich per Post), auf Mails reagieren die netten Menschen natürlich auch nicht. Gnahhhh :angry-fire:
Bild

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2912
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon serena » 11.08.2014, 20:36:48

Irre. Bei mir ging das damals echt schnell. Innerhalb von ein paar Tagen war alles erledigt.

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Die Deutsche Post

Beitragvon Ophelia » 23.08.2014, 12:46:33

Habe am 11. august eine DVD bei Amazon bestellt - natürlich ist sie auch heute, am spätesten Liefertermin, nicht angekommen. Ich bin stocksauer, das passiert fast jedes Mal :motz:
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben


Zurück zu „Politik / Gesellschaft / Aktualität“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron