Überflutung/Hochwasser

Alle Themen rund um Gesellschaft, Politik und das aktuelle Zeitgeschehen.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Lion King » 09.06.2013, 18:39:24

Es ist erstaunlich, dass noch kein Thread zu diesem Thema geöffnet wurde.

Bislang ist bei mir nichts schlimmes wegen der Überflutung gekommen. Aber das könnte sich in den nächsten Tagen ändern, da die Behörden schon mal eine Warnung gesagt haben. Die Bilder in den Nachrichten sahen schlimm aus, wo viele Existenzen zerstört wurden. Die Ursache ist meiner Meinung beim Klimawandel zu finden. :think:

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Sisi Silberträne » 10.06.2013, 12:20:59

Wenn es hier in Forum jemanden gibt, der unmittelbar betroffen ist, gibt es sicher Wichtigeres als Threads dazu zu eröffnen.

Überflutungen gab es immer schon. Konnte für den Ackerbau entscheidend sein.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon jankru » 10.06.2013, 15:49:02

Normales Maiwetter, nix Klimawandel.

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Elphaba » 11.06.2013, 05:43:35

Allerdings ziemlich heftig diesmal. Viele hat es echt schlimm getroffen. :(


@Lion King: Ich dachte, du wohnst in Hamburg? Da haben sie doch schon lange Entwarnung gegeben...
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Lion King » 11.06.2013, 09:55:34

Elphaba hat geschrieben:Allerdings ziemlich heftig diesmal. Viele hat es echt schlimm getroffen. :(


@Lion King: Ich dachte, du wohnst in Hamburg? Da haben sie doch schon lange Entwarnung gegeben...


Soweit ich zuletzt mitbekommen habe gibt es bestimmte Stadtteile, wo es etwas kritisch sein soll. Es ist im Vergleich zu anderen Städten deutlich weniger dramatisch. Aber es soll nicht harmlos sein.

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon jankru » 11.06.2013, 14:01:46

Was soll denn in Hamburg passieren? Die haben vor der Stadt ihre Flutwiesen, die voll gemacht werden, und dann hat sich das. Die Landkreise vor Hamburg haben Probleme. Hamburg bekommt davon nichts ab.

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Elphaba » 12.06.2013, 04:17:21

Außer ein bisschen höheren Wasserstand wohl wirklich nicht. Hab ich im Radio gehört.
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Lion King » 14.06.2013, 23:42:22

Das Hochwasser ist für Hamburg doch ein Problem: http://www.mopo.de/nachrichten/hochwass ... 01590.html

Sowas ist auch nicht angenehm und stellt eine Gefahr da.

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon jankru » 15.06.2013, 01:39:52

Das war aber voraussehbar.

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Elphaba » 15.06.2013, 04:59:07

Ja und es steht in der Mopo... :roll:

Und die besteht nunmal -wer wüsste das nicht- (wie die Bild) aus Angst, Hass, Titten und dem Wetterbericht... :whistle:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon jankru » 15.06.2013, 13:44:13

Ja, da ist aber schon was dran, also man sollte da jetzt nicht seine Hand rein halten. Es wird vor Hepatitis A gewarnt, und die Helfer müssen sich allesamt Impfen lassen. Hat mir meine Schester erzählt die mit der JUH und unserer Stadtfeuerwehrbereitschaft da im Einsatz war. Da wurden ein paar Klärwerke und andere Dinge überspült. Da schwimmt grade ALLES drin. also nicht jetzt in der Elbe baden, keine gute Idee. Ist aber normal bei Hochwassern dieser Grössenordnung.

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Elphaba » 16.06.2013, 02:13:07

Eben. Ich glaube auch nicht, dass das alles Lüge ist, was da steht, aber irgendwie, wie du schon sagst, ist das normal, und im Gegensatz, was anderen weiter südlich passiert ist, sollten wir uns hier echt nicht beklagen.
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon jankru » 16.06.2013, 17:18:10

Nein, das stimmt, wir hatten wirklich Glück im Gegensatz zum Süden und Osten der Repuplik.

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Lion King » 05.12.2013, 20:44:22

Wegen dem Orkan "Xaver" droht Hambirg eine Sturmflut. Der bheutige Tag war sehr stürmisch gewesen, bei dem man ungern draußen unterwegs war.

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Ophelia » 10.06.2014, 05:42:52

Wer wurde vom Unwetter gestern Abend überrascht? Wir definitiv, ich hab noch nie so einen schwarzen Himmel gesehn und so einen Sturm, geschweige denn einen Baum vor der Haustüre. Unsere weniger stabilen Bäume sind hier alle mal eben umgeknickt, diverse Dachschindeln liegen im Garten.. und grad gehts noch mmal richtig rund :shock:
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Lion King » 10.06.2014, 12:25:21

Bei mir gab es sowas zum Glück gestern nicht. Aber solche Unwetter kommen leider unerwartet und teilweise ohne Vorwarnung.

Benutzeravatar
Rascal
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3476
Registriert: 31.10.2010, 12:19:39

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Rascal » 10.06.2014, 20:51:54

Lion King hat geschrieben:Bei mir gab es sowas zum Glück gestern nicht. Aber solche Unwetter kommen leider unerwartet und teilweise ohne Vorwarnung.


So würde ich das nicht sagen. Wann ein Gewitter möglich ist, sollten die meisten Erwachsenen abschätzen können. Und bei solch starken Unwettern, wie sie gestern der Fall waren, wird mehrfach und eindringlich durch die Medien gewarnt. Radio, Zeitungen, TV und Internet geben rechtzeitig Warnungen!
Bild

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2909
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon serena » 10.06.2014, 22:17:38

Überrascht nicht. Dafür waren Regen und Gewitter umso heftiger. Und die Blitze trafen mal wieder Stellwerke der Bahn. :( Blöd, wenn man gerade in der Bahn sitzt und nach Hause will.
Ich habe auch noch nie auf einer dunklen Straße gestanden, um im nächsten Moment im Flutlicht zu stehen!

Benutzeravatar
Wackelnase
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 745
Registriert: 23.04.2010, 02:46:32

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Wackelnase » 11.06.2014, 00:33:41

Bei uns war gestern Nacht Gewitter aber so schlimm wie in NRW war es nicht.

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Überflutung/Hochwasser

Beitragvon Ophelia » 11.06.2014, 11:55:40

Vlt hab ich mich etwas unglücklich ausgedrückt... überrascht wurden wir von der Heftigkeit, dass es ein Unwetter geben sollte, wussten wir. Aber irgendwie haben wir's wohl unterschätzt... Jetzt hat sich nach einem letzten Gewitter alles beruhigt, überall wird inzwischen gesägt - manche Straßen sind gar nicht befahrbar.
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben


Zurück zu „Politik / Gesellschaft / Aktualität“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast