Politiklaberthread

Alle Themen rund um Gesellschaft, Politik und das aktuelle Zeitgeschehen.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Traumtaenzerin » 21.07.2014, 18:33:55

Klingt aber, als gäbe es da keine Kugelschreiber, Kaffeemaschinen oder Fahrradtaschen :D
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Ceytlin
Forum verlassen
Beiträge: 568
Registriert: 06.04.2014, 12:47:11

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Ceytlin » 21.07.2014, 20:04:32

Nee, gibt auch Bücher und sowas, aber keine Kugelschreiber ;) Übrigens: Auf Freitag.de kannst du auch viele Artikel nachlesen, das kostet gar nichts. Ich hab nur manchmal gerne Papier in der Hand :)

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Traumtaenzerin » 21.07.2014, 21:54:17

Hab ich eben auch gesehen. Ist bestimmt super, wenn man ein Wischfon hat und dann in der Bahn lesen kann, aber ich kann nicht gut am PC lesen^^
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Ceytlin
Forum verlassen
Beiträge: 568
Registriert: 06.04.2014, 12:47:11

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Ceytlin » 22.07.2014, 09:21:16

Ich auch nicht, aber ich habe das kürzlich genutzt, als es einen Leserbrief zu einem Artikel gab, der in einer vorigen Ausgabe war und der mich interessiert hat. Aber es reicht allemal, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und herauszufinden, ob man die Schreibe mag oder nicht :)

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Traumtaenzerin » 22.07.2014, 09:45:03

Das stimmt. Die Zeitung online lesen, bevor man sich ein Abo bestellt ist gut.
Wobei ich das Prinzip vom Freitag (3 Wochen lang testen, also 3 Zeitungen bekommen) auch sehr gut finde.
Die taz kommt ja täglich und da ich es eben nicht immer geschafft habe, sie ganz zu lesen oder mal ein paar Tage unterwegs war, hatte ich teilweise ganz schöne Zeitungsberge in meinem Zimmer :D :D
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Ceytlin
Forum verlassen
Beiträge: 568
Registriert: 06.04.2014, 12:47:11

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Ceytlin » 22.07.2014, 10:56:50

So ging es mir mit der Zeit - kommt nur einmal die Woche aber so wahnsinnig viel zu lesen, ich brauchs ne Spur kompakter.

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Traumtaenzerin » 22.07.2014, 13:00:42

Wenn es so eine Textflut ist, die auch noch sehr gehoben geschrieben ist, macht es ja auch irgendwann keinen Spaß mehr.
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Ceytlin
Forum verlassen
Beiträge: 568
Registriert: 06.04.2014, 12:47:11

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Ceytlin » 22.07.2014, 13:11:05

Ich hab Literaturwissenschaft als Hauptfach, mit gehobenem Stil komm ich klar ;) Das Problem ist aber, dass die Artikel zu zahlreich und zu lang sind. Selbiges Problem mit der FAZ - die ist zwar relativ neutral, aber auch ausschweifend, ich hab halt net jeden Tag 2 Stunden Zeit für ne Zeitung...

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Traumtaenzerin » 22.07.2014, 17:29:54

Oh ok :D

Aber so ist es bei mir auch, zu viel Text und ich überfliege nur noch und verliere die Lust.
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Ceytlin
Forum verlassen
Beiträge: 568
Registriert: 06.04.2014, 12:47:11

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Ceytlin » 22.07.2014, 18:32:57

Die Welt kompakt habe ich ab und an mal gelesen, fällt mir grad ein, die hat für eine Tageszeitung das richtige Format, eben wie der Name schon sagt kompakt *gg* - allerdings wie die Welt auch recht konservativ und daher nicht so ganz mein Fall, außerdem fand ich die Texte ab und an so mies geschrieben, da dacht ich mir das bekäm ich besser hin :D. So etwas stört mich sehr bei einer Zeitung.

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Traumtaenzerin » 22.07.2014, 20:35:10

Es gibt eine so unglaublich große Auswahl an Tages- oder Wochenzeitungen, da geht man teilweise ganz schön unter^^
Ich glaube, die Welt habe ich vorher schon aussortiert, weil die nicht so doll klang.
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1430
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Ophelia » 31.07.2014, 19:26:00

Ich könnte jedes Mall heulen, wenn ich die Nachrichten höre - der Flugzeugabsturz, für den niemand Verantwortung übernehmen will, und dann dieser Gaza-Krieg - worum geht es da überhaupt? :(
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Sisi Silberträne » 31.07.2014, 21:20:03

Das Übliche. Land. Macht. Und Religion.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1430
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Ophelia » 01.08.2014, 18:12:18

Dumm, einfach dumm. Denkt niemand an die Menschen, die dabei sterben? Ich bin immer froh, dass in Deutschland kein Krieg herrscht, wenn ich davon höre.
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Sisi Silberträne » 01.08.2014, 21:54:12

Nein, anscheinend nicht. Sehr traurig ist das.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1430
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Politiklaberthread

Beitragvon Ophelia » 11.08.2014, 17:25:25

Die Nachrichten und die Geschehnisse in Afrika machen mich ganz verrückt. Der Ebolavirus ist einfach nicht kleinzukriegen! Wie hoch ist eigentlich das Risiko, dass auch in Deutschland eine Epidemie ausbrechen wird? Im Netz findet man dazu keine einheitliche Meinung...
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben


Zurück zu „Politik / Gesellschaft / Aktualität“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast