Chaos und Neuwahlen...

Alle Themen rund um Gesellschaft, Politik und das aktuelle Zeitgeschehen.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Sisi Silberträne » 25.09.2013, 18:28:18

Bei uns sinds 4%, die eine Partei erreichen muss, um im Nationalrat vertreten zu sein.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Lion King » 26.09.2013, 19:17:08

An Sisi: Hat bei euch die Wahlbeteiligung in den letzten Jahren relativ stark abgenommen? In Deutschland ist es tendentiell leider so.

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Sisi Silberträne » 26.09.2013, 19:41:40

Ja ist bei uns leider auch rückläufig.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Sisi Silberträne » 29.09.2013, 17:08:26

22% für die FPÖ :umfallen: und Stronach zieht in den Nationalrat ein :lala:
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Lion King » 29.09.2013, 17:34:36

An Sisi: Könntest du grob die politische Lage bei euch erklären, damit man das Ergebnis deines Postes versteht? Ist dieses Ergebnis schlecht oder gut für Österreich?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Sisi Silberträne » 29.09.2013, 18:00:32

22% für die Blauen --> SCHLECHT, das sind die Rechten. Und Stronach, ein kanadischer Ultareicher (von dem habt ihr vielleicht schon gehört) hat Ahnung von Wirtschaft (in den USA) - aber von sonst nix.

Die beiden Großen, also SPÖ (Sozialdemokraten) und die ÖVP (christlichsoziale Volkspartei) haben mit 26% und 23% beide eingebüßt. Die Grünen haben mit 11% zumindest etwas gewonnen.

Dazu kommen nun in den nächsten Tagen noch die Stimmen der Briefwähler.

Bin gespannt, was für eine Regierung rauskommt. Die Roten verweigern grundsätzlich eine Koalition mit den Blauen und Schwarz/Blau hatten wir von 2001 an, das will HOFFENTLICH niemand mehr. Wirklich nicht -.-
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Duckly » 29.09.2013, 18:11:33

@Sisi Warum kommt die FPÖ eigentlich immer auf so viele Stimmen ? Immerhin handelt es sich dabei doch um eine Partei, die eine sehr rechtsextreme politische Ausrichtung hat. Das wäre ungefähr so, als würde in Deutschland die NPD immer auf ein gutes Wahlergebnis kommen.

Wenn ich es richtig interpretiere, ist die SPÖ eine mit der deutschen SPD vergleichbare Partei !? Deren Wahlergebnis deckt sich im Wesentlichen mit dem der SPD. Allerdings muss man momentan daran zweifeln, ob man die SPD überhaupt noch als sozialdemokratische Partei bezeichnen kann. Im Rahmen ihres Wahlkampfes hat sie Ziele vorgegeben, die völlig entgegengesetzt zu denen der CDU stehen und trotzdem erwägt sie nun ernsthaft mit der CDU zusammen zu arbeiten. Was soll man da noch glauben !?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Sisi Silberträne » 29.09.2013, 18:18:09

Ja, wenn ich das wüsste. Sie bekommen sicher viele Protestwählerstimmen. Und der Strache zieht bei einer gewissen Schicht leider ziemlich gut mit seiner Anti-Ausländerpolitik, obwohl der diesmal seine unqualifizierten Schimpfslogans zurückgenommen hat, muss ich sagen.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Lion King » 29.09.2013, 18:28:27

An Sisi: Magt man bei euch Ausländer nicht, weil sie Arbeitsplätze "wegnehmen"? Das geht nicht in Richtung rechtsradikal oder? Wie ist generell die Haltung zu Ausländern? Das ganze macht mich nachdenklich, wenn ich an einem bestimmten Österreicher wegen 1933 denken muss. :think:

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Duckly » 29.09.2013, 18:34:45

Wenn man so manche Sprüche der FPÖ-Politiker hört, hat diese Partei sicherlich einen starken Hang zum Rechtsradikalismus. Gerade wegen der gemeinsamen deutsch-österreichischen Geschichte während des Zweiten Weltkriegs finde ich diesen Rechtspopulismus nur schwer nachvollziehbar, zumal die Partei mit 22% doch noch ein recht ordentliches Ergebnis erreicht hat. Aber wahrscheinlich hat das Ergebnis auch mit der Unzufriedenheit bestimmter Bevölkerungsgruppen zu tun. Ähnlich wie in Deutschland wird es in Österreich vermutlich auch einen zunehmenden sozialen Abwärtstrend geben !?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Sisi Silberträne » 29.09.2013, 19:19:09

Lion King hat geschrieben:An Sisi: Magt man bei euch Ausländer nicht, weil sie Arbeitsplätze "wegnehmen"?

Nein, eher weil sie sich - angeblich - Sozialleistungen erschleichen.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
midnight
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 314
Registriert: 30.11.2009, 19:21:13
Wohnort: Klagenfurt (Österreich)

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon midnight » 29.09.2013, 23:06:12

Bin ja mal gespannt, was da jetzt für ne Regierung rauskommt... :wallbash: Das Ergebnis ist echt :umfallen: War aber irgendwie zu erwarten.
Im Dunkeln sind wir alle gleich

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Lion King » 08.10.2013, 18:14:18

Wie sieht die neue Regierung von Österreich aus?

Wird in Österreich alle 4 oder 5 Jahre gewählt?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Sisi Silberträne » 08.10.2013, 20:08:28

Nationalratswahlen sind alle fünf Jahre. Noch ist keine Regierung zustande gekommen.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12791
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Elphaba » 09.10.2013, 00:21:40

Sisi.. psst. Falscher Thread. ;)
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Sisi Silberträne » 09.10.2013, 05:58:17

Hab mich schon gewundert LOL
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Chaos und Neuwahlen...

Beitragvon Lion King » 16.10.2013, 19:10:36

Denkt ihr, dass es in Deutschland Neuwahlen geben könnte?

Das kann ich mir zur Zeit schwer vorstellen. Aber vielleicht es ist das beste, obwohl das auch wieder Steuergelder kostet.


Zurück zu „Politik / Gesellschaft / Aktualität“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron