Microsoft Office: Word, Excel,...

Hilfe bei Problemen mit dem Internet und dem PC.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 13.02.2013, 10:36:55

Ich habe zu Excel eine Frage. Was muss man tun, wenn man das Gitter (Umrandung einer Zelle) entfernen möchte?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Sisi Silberträne » 13.02.2013, 12:57:15

Betreffende Zelle oder markierten Zellbereich mit rechts anklicken und "Zelle formatieren" wählen. Dort lässt sich im Reiter "Rahmen" die Umrandung anpassen.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 13.02.2013, 19:43:17

Also es gibt immer noch ein Problem.

Wenn ich mehrere Zellen ein großen dicken Rahmen mache, weißt ich nicht, wie ich das innere ganz weiß mache ( also das alle Linien im Innern weg sein sollen).

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Sisi Silberträne » 13.02.2013, 20:37:30

Verpasse den betreffenden Zellen weiße Hintergrundfarbe.

Wenn du vor hast, die Tabelle zu drucken, werden die ursprünglichen Linien auf dem Ausdruck übrigens nicht angezeigt.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 13.02.2013, 23:59:33

Oh ich habe was wichtiges vergessen zu erwähnen: Ich wollte diese Tabelle später in Word platzieren. Da tauchen diese Zellenlinien von Excel leider auf.

Verpasse den betreffenden Zellen weiße Hintergrundfarbe.


Was muss ich da tun?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Sisi Silberträne » 14.02.2013, 01:06:06

Zellen markieren, in der Symbolleiste das Symbol für die Hintergrundfarbe anklicken und Weiß auswählen.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 17.02.2013, 11:05:38

Merci. Ich kam erst heute dazu, dass zu machen.

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 01.04.2013, 22:27:36

Ich habe zu Word eine Frage.

Wenn ich bei einem langen Text mit Absätzen bei irgendeiner Stelle weitere Sätze bei einer Zeile ergänzen möchte, kommt es leider vor, dass ich die nachfolgenden Text gelöscht werden ohne das ich das möchte. Welche Tastenkombination muss ich drücken, um dieses ungewollte Löschen "abzustellen"?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Sisi Silberträne » 01.04.2013, 22:31:15

Schau an den Rand unterhalb des Blattes. Da sind einige Kürzel zu sehen, die meisten grau schattiert. ÜB müsste schwarz sein. Klick da doppelt drauf, dann sollte es grau werden und dein Problem gelöst sein.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 07.04.2013, 22:56:24

Ich hatte heute dieses Problem gehabt. Ich kam mit deiner Erklärung nicht zu recht. :?:

Könntest du einen Screenshot machen, um es bildlich zu zeigen, wie du es gemeint hast?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Sisi Silberträne » 07.04.2013, 23:29:10

Auf das eingeringelte Kürzel doppelt draufklicken, damit es ausgeblendet grau wird (so wie die links daneben):

Bild
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 18.07.2013, 16:23:11

Ich habe ausversehen bei einer Word-Datei den Anzeige-Modus wegen Rechtschreibung abgestellt. Wie macht man sie wieder an?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Sisi Silberträne » 18.07.2013, 16:58:08

Extras >> Rechtschreibung und Grammatik >> Prüfen

Dann sollt ers wieder durchgehen. Ich nehme an, dass du versehentlich alle ignorieren geklickt hast. Wirklich ausschalten geht zwar, aber kaum unbeabsichtigt.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 19.07.2013, 17:35:30

Das geht irgendwie nicht. Mir wird so ein kleines Fenster mit dem Titel "Rechtschreibung und Grammatik: Deutsch (Deutschland)..." angezeigt. :think: :?:

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Sisi Silberträne » 19.07.2013, 17:52:36

Wenn unterhalb der Sprachauswahl ein Hakerl bei "Rechtschreibung und Grammatik nicht prüfen" ist, nimm es raus.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 31.07.2013, 14:05:16

Wie kann ich bei Word überprüfen, ob folgende Vorgabe/Format auch vorliegt?

mindestens 1 1/2-zeilig, mit einer Schriftgröße von mindestens 12 Punkt


Wegen der Grammatik & Rechtschreibung Sache: Muss ich den ganzen Text markieren, damit alles wieder überprüft wird?

Wenn unterhalb der Sprachauswahl ein Hakerl bei "Rechtschreibung und Grammatik nicht prüfen" ist, nimm es raus.


Das habe ich nicht. Sind die Unterschiede bei den Word-Versionen groß?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Sisi Silberträne » 31.07.2013, 14:27:58

Sollten sie nicht. Welche Office Version benutzt du?

Extras >> Sprache öffnet dasselbe Fenster wie der Doppelklick in der Zeile ganz unten auf die Sprache. Stelle sicher, dass in dem markierten Kästchen kein Hakerl ist.

Bild

Zwecks Textformat. Text markieren, rechte Maus und Absatz. Da hast du Einstellungen für den Zeilenabstand usw.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 31.07.2013, 15:45:58

Lion King hat geschrieben:Wie kann ich bei Word überprüfen, ob folgende Vorgabe/Format auch vorliegt?

mindestens 1 1/2-zeilig, mit einer Schriftgröße von mindestens 12 Punkt




Zu diesem Fenster: Muss ich nur bei Zeilenabstand 1,5 Zeilen einstellen und dann habe ich die Vorgabe dann?

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Sisi Silberträne » 31.07.2013, 15:53:11

Ja, wenn du das Fenster mit ok bestätigst, wird die Einstellung für das Dokument übernommen. Vorausgesetzt du hast alles markiert, sonst nur für aktuellen Absatz.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Microsoft Office: Word, Excel,...

Beitragvon Lion King » 30.09.2013, 09:49:03

Wie mache ich das mit der Einstellung, wenn ein Word-Dokument für jede Seite unten die Seitenzahl angezeigt werden soll?


Zurück zu „Internet / Computer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast