Lieblingsbücher!

Bücher, Hörbücher oder literarische Werke, die ihr empfehlen würdet.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Nala
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 594
Registriert: 11.12.2006, 22:09:50

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nala » 05.10.2010, 16:22:35

Julika hat geschrieben:absolute empfehlungen von meiner seite:

- abbitte (mcEwan)


Oh jaaa :^^: Ein geniales Buch mit einer außergewöhnlichen Geschichte :)
Bild

Benutzeravatar
Nachtschwärmerin
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 840
Registriert: 23.04.2010, 20:19:37
Wohnort: NRW

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nachtschwärmerin » 05.10.2010, 18:32:03

Nala hat geschrieben:
Julika hat geschrieben:absolute empfehlungen von meiner seite:

- abbitte (mcEwan)


Oh jaaa :^^: Ein geniales Buch mit einer außergewöhnlichen Geschichte :)


oh schön, nala! ich kenne viele, die da buch nicht mögen, weil sie es langatmig finden... ich mochte komischerweise vor allem den ersten teil sehr gerne - für mich stand da so viel zwischen den zeilen und ich mochte die stimmung und atmosphäre des buches... man konnte sich ziemlich gut reinfühlen, fand ich...

hast du auch den film gesehen? ich finde, er trifft die stimmung des buches recht gut!
Nachtschwärmereien - Mein Musical-Blog unter: http://nachtschwaermende.blogspot.com/
Schaut doch mal vorbei :)


Like me on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Nachtschw%C3%A4rmerin-Musical-Blog/170907636315725

Benutzeravatar
Nala
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 594
Registriert: 11.12.2006, 22:09:50

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nala » 06.10.2010, 19:46:12

Langatmig?? Ich würde sagen, das ist halt ein teilweise recht ungewöhnlicher und definitiv nicht ganz einfacher Stil, aber wie du ja auch sagst, er erzeugt eine ganz besondere Atmosphäre! :)

Den Film habe ich schon mehrmals gesehen, weil ich ihn für eine sehr gelungene Umsetzung halte. Recht eng am Buch, sehr gute Darsteller, und die Atmosphäre ist wirklich wunderschön eingefangen! Allein die Idee, in die Filmmusik die Tippgeräusche der Schreibmaschine einzubauen, finde ich großartig und sehr passend ;)
Bild

Benutzeravatar
Nachtschwärmerin
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 840
Registriert: 23.04.2010, 20:19:37
Wohnort: NRW

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nachtschwärmerin » 06.10.2010, 20:01:04

Nala hat geschrieben:Langatmig?? Ich würde sagen, das ist halt ein teilweise recht ungewöhnlicher und definitiv nicht ganz einfacher Stil, aber wie du ja auch sagst, er erzeugt eine ganz besondere Atmosphäre! :)

Den Film habe ich schon mehrmals gesehen, weil ich ihn für eine sehr gelungene Umsetzung halte. Recht eng am Buch, sehr gute Darsteller, und die Atmosphäre ist wirklich wunderschön eingefangen! Allein die Idee, in die Filmmusik die Tippgeräusche der Schreibmaschine einzubauen, finde ich großartig und sehr passend ;)



ja, ich weiß was du meinst! und ich sehs genauso...
erzähl mal, was hast du denn sonst noch so für lieblingsbücher - freue mich immer über gute tipps :) (auch wenn mein regal bald platzt!)
Nachtschwärmereien - Mein Musical-Blog unter: http://nachtschwaermende.blogspot.com/
Schaut doch mal vorbei :)


Like me on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Nachtschw%C3%A4rmerin-Musical-Blog/170907636315725

Benutzeravatar
Nala
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 594
Registriert: 11.12.2006, 22:09:50

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nala » 07.10.2010, 23:35:16

Also, mir fällt jetzt kein Buch ein, dass sich mit "Abbitte" vergleichen lässt und dass ich dementsprechend empfehlen könnte ... aber meine Lieblingsbücher sind "Der Herr der Ringe" und "Les Misérables" :)
Bild

Benutzeravatar
Nachtschwärmerin
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 840
Registriert: 23.04.2010, 20:19:37
Wohnort: NRW

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nachtschwärmerin » 09.10.2010, 03:15:40

Nala hat geschrieben:Also, mir fällt jetzt kein Buch ein, dass sich mit "Abbitte" vergleichen lässt und dass ich dementsprechend empfehlen könnte ... aber meine Lieblingsbücher sind "Der Herr der Ringe" und "Les Misérables" :)


"beide" stehen auch in meinem regal - les miserables muss ich allerdings noch lesen! dafür hab ichs schon zweimal auf der bühne gesehen *lieb*
Nachtschwärmereien - Mein Musical-Blog unter: http://nachtschwaermende.blogspot.com/
Schaut doch mal vorbei :)


Like me on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Nachtschw%C3%A4rmerin-Musical-Blog/170907636315725

Benutzeravatar
Nala
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 594
Registriert: 11.12.2006, 22:09:50

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nala » 10.10.2010, 19:13:53

Mach mich nicht neidisch xD Ich habs zwar schonmal in einer kongenialen (Sprech-)Theaterinszenierung gesehen, aber leider noch nie das grandiose Musical ;)

Aber das Buch ist auch sehr, sehr speziell, ich habe schon von einigen gehört, dass das Lesen für sie eher eine Quälerei war ...
Bild

Benutzeravatar
Nachtschwärmerin
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 840
Registriert: 23.04.2010, 20:19:37
Wohnort: NRW

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nachtschwärmerin » 10.10.2010, 19:50:11

Nala hat geschrieben:Mach mich nicht neidisch xD Ich habs zwar schonmal in einer kongenialen (Sprech-)Theaterinszenierung gesehen, aber leider noch nie das grandiose Musical ;)

Aber das Buch ist auch sehr, sehr speziell, ich habe schon von einigen gehört, dass das Lesen für sie eher eine Quälerei war ...



das behaupten von "herr der ringe" ja auch viele. wobei ich es teilweise nachvollziehen kann, auch wenn es mir selber sehr gefallen hat.
les miserables sollte man sich wirklich angucken, wenn man die möglichkeit hat. ich war zweimal in london drin und es ist einfach toll! sehr bildgewaltig, dramatisch und teilweise auch lustig - die meiste zeit aber total ergreifend!!
Nachtschwärmereien - Mein Musical-Blog unter: http://nachtschwaermende.blogspot.com/
Schaut doch mal vorbei :)


Like me on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Nachtschw%C3%A4rmerin-Musical-Blog/170907636315725

Benutzeravatar
Nala
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 594
Registriert: 11.12.2006, 22:09:50

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nala » 11.10.2010, 11:59:08

Jaaa, aber im "Herrn der Ringe" gibt es zumindest keine 50-seitigen "Exkurse" und Ausschweifungen, die so gut wie nichts mit der Handlung zu tun haben^^

Sobald ich einmal in London sein werde, wird mich auch keine Macht der Welt davon abhalten können, Les Miz anzuschauen!!! xD
Bild

Benutzeravatar
Herzblut
Grünschnabel
Beiträge: 8
Registriert: 10.12.2009, 10:41:29

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Herzblut » 11.10.2010, 13:59:39

hat eigentlich jemand ne empfehlung für ein spannendes buch mit vampiren?
es sollte ruhig erotisch sein aber OHNE kitschige lovestory (also twilight usw)
anne rice kenn ich schon
die sookie stackhouse novels fand ich auch nicht überragend (da ist die tv serie spannender)
so was in der art wie tanz der vampire (musical nicht film) wäre toll.
ist ja auch mit liebe aber nicht so kitschig
happy end auch eher unerwünscht ;)
ich weiß das ist sehr speziell aber vielleicht hat ja jemand mal was gutes gelesen
liebe grüße
Bild

Benutzeravatar
Nachtschwärmerin
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 840
Registriert: 23.04.2010, 20:19:37
Wohnort: NRW

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nachtschwärmerin » 11.10.2010, 19:29:55

Nala hat geschrieben:Jaaa, aber im "Herrn der Ringe" gibt es zumindest keine 50-seitigen "Exkurse" und Ausschweifungen, die so gut wie nichts mit der Handlung zu tun haben^^

Sobald ich einmal in London sein werde, wird mich auch keine Macht der Welt davon abhalten können, Les Miz anzuschauen!!! xD


herr der ringe: dafür gibt es ne meeeeeenge ausfüüüüüührlichster landschaftsbeschreibungen^^ (trotzdem mag ichs!)

les miz: lass dich auf gaaaaaaaaaaaaaaaar keinen fall abhalten!!!
Nachtschwärmereien - Mein Musical-Blog unter: http://nachtschwaermende.blogspot.com/
Schaut doch mal vorbei :)


Like me on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Nachtschw%C3%A4rmerin-Musical-Blog/170907636315725

Benutzeravatar
Pandora
Grünschnabel
Beiträge: 24
Registriert: 11.10.2010, 18:18:42
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Pandora » 11.10.2010, 19:40:53

Pandora ist meine Lieblingsromanfigur sie ist ein Vampir aus der Feder von Anne Rice.
Pandora von Anne Rice
Pandora wird von ihrer großen liebe Marius zu beginn der der Christlichen Zeitrechung zu einem Kind der Dunkelheit gemacht. Leider verliert sie ihren Geliebten eines Nachts und seit den reist sie um die Welt auf der suche nach ihm.

Es ist einfach nur eine schöne Vampir Liebesgeschichte.

Benutzeravatar
Nala
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 594
Registriert: 11.12.2006, 22:09:50

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nala » 12.10.2010, 20:07:39

@ Herzblut: Kennst du diese "Vampyr"-Bücher von Brigitte Melzer schon? Die habe ich zwar selber noch gar nie gelesen, aber vom Covertext und den Titelblättern her könnte ich mir vorstellen, dass das dir gefallen könnte ;)

@ Julika: Das ist echt kein Vergleich^^ Wirst du merken, wenn du Les Miz liest ;)
Bild

Benutzeravatar
Nachtschwärmerin
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 840
Registriert: 23.04.2010, 20:19:37
Wohnort: NRW

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nachtschwärmerin » 12.10.2010, 20:20:16

Nala hat geschrieben:
@ Julika: Das ist echt kein Vergleich^^ Wirst du merken, wenn du Les Miz liest ;)


jetzt trau ich mich kaum noch ran - oha...
Nachtschwärmereien - Mein Musical-Blog unter: http://nachtschwaermende.blogspot.com/
Schaut doch mal vorbei :)


Like me on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Nachtschw%C3%A4rmerin-Musical-Blog/170907636315725

Benutzeravatar
SoFi
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 168
Registriert: 29.06.2010, 19:37:40
Wohnort: Wien

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon SoFi » 16.10.2010, 12:45:34

Les Miserables zählt eindeutig zu meinen Lieblingsbüchern. Genauso wie Les Mis eigentlich eines meiner Lieblingsthemen ist. Hab die Musik jahrelang gehört, bevor ich endlich in London das Musical sehen durfte, hab den Film gesehen usw.
Klar musste ich da irgendwann das Buch lesen. Dabei hab ich mir erwartet, dass es stellenweise wohl ziemlich langatmig werden würde. Ein Klassiker eben. Aber das war so gar nicht der Fall. Konnte das Buch kaum aus der Hand legen und fand es doch sehr einfach zu lesen. 50 Seiten unpassender Exkurs ist mir nichtmal aufgefallen *gg*

Les Miserables gehört ganz klar gelesen! :D
Dance with your heart and your body will follow...

Benutzeravatar
Nachtschwärmerin
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 840
Registriert: 23.04.2010, 20:19:37
Wohnort: NRW

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nachtschwärmerin » 16.10.2010, 14:22:45

oh schön!
es steht in meinem regal und wartet darauf gelesen zu werden. aber dafür braucht ich etwas mehr zeit. grade ist mir eher nach "kürzeren" büchern :)
Nachtschwärmereien - Mein Musical-Blog unter: http://nachtschwaermende.blogspot.com/
Schaut doch mal vorbei :)


Like me on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Nachtschw%C3%A4rmerin-Musical-Blog/170907636315725

Benutzeravatar
Nala
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 594
Registriert: 11.12.2006, 22:09:50

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nala » 17.10.2010, 18:15:49

@ SoFi: Vielleicht hast du versehentlich die gekürzte Version erwischt? Ist einem Freund von mir auch passiert, das ist auf der nämlich nicht vermerkt, dass sie nicht vollständig ist^^ War beispielsweise die ganze Beschreibung der Schlacht von Waterloo inkl. der langen Ortsbeschreibung und allem drin? Das könnte man ja schon als Exkurs bezeichnen^^
Bild

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12794
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Elphaba » 18.10.2010, 02:15:12

Wie viele Seiten hat den Les Miserables in der vollständigen Version?

Bei mir sind das drei Bände... Hab ich aber schon vor Ewigkeiten gekauft. Auf den Covern ist das Cosette-Logo des Musicals.
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
SoFi
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 168
Registriert: 29.06.2010, 19:37:40
Wohnort: Wien

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon SoFi » 18.10.2010, 22:05:06

*hmm* Gut möglich, dass ich eine gekürtzte Version habe. Meins hat so 600-700 Seiten, glaub ich.
An Waterloo im Speziellen kann ich mich jetzt nicht erinnern...
Dance with your heart and your body will follow...

Benutzeravatar
Nachtschwärmerin
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 840
Registriert: 23.04.2010, 20:19:37
Wohnort: NRW

Re: Lieblingsbücher!

Beitragvon Nachtschwärmerin » 18.10.2010, 22:57:52

ich hab drei bände mit dem musical cover... die ersten beiden haben jeweils ungefähr 600 seiten, der dritte etwa 300 (die ausgabe ist ungekürzt).
Nachtschwärmereien - Mein Musical-Blog unter: http://nachtschwaermende.blogspot.com/
Schaut doch mal vorbei :)


Like me on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Nachtschw%C3%A4rmerin-Musical-Blog/170907636315725


Zurück zu „Bücher / Literatur / Hörbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste