Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Bücher, Hörbücher oder literarische Werke, die ihr empfehlen würdet.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Langsam Leser
2
17%
Schnell Leser
6
50%
Ein Zwischending
4
33%
 
Abstimmungen insgesamt: 12

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Lion King » 25.07.2013, 23:23:22

Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Bei mir kommt es darauf an. Ich bin eher der langsam Leser. Aber wenn ich unbedingt wissen will, was in einem Buch passiert, kann ich zum schnell Leser werden. Aber das ist eher selten der Fall. :mrgreen: ;)

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon jankru » 26.07.2013, 02:30:28

Für ein TKKG oder Drei??? Buch brauch ich etwa 3 Stunden.^^

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Sisi Silberträne » 26.07.2013, 05:28:48

Ich hab schon immer sehr schnell gelesen. V.a. die Brezina Bücher. Knickerbockerbande mag ich ja jetzt noch. Kommt aber aufs Buch an. Für die Musketiere habe ich lange gebraucht. Ist auch ein kein einfacher Stil, aber umso schöner.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Lion King » 29.07.2013, 00:32:53

Wie viele Seiten schafft ihr in einer Stunde?

Bei einem normalen Buch komme ich auf ca. 20 Seiten, beim gemütlichen Lesetempo.

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Sisi Silberträne » 29.07.2013, 18:29:40

50-60 Seiten in einer Stunde bei normaler Romanschrift.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Duckly » 30.07.2013, 22:12:43

Bei mir kommt es sich immer darauf an. Ich betreibe manchmal Speedreading und manchmal, zum Beispiel, wenn ich ein Fachbuch lese, lese ich eher langsam. Ich habe schon einmal 25 Seiten in einer halben Stunde gelesen. Allerdings geht das natürlich nur bei Büchern, die kein großes Mitdenken erfordern. :) Außerdem kommt es sich ja auch noch auf die Seitengröße an.

Benutzeravatar
Radagast
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1471
Registriert: 22.05.2009, 23:27:46
Wohnort: Forchheim (nähe Nürnberg)
Kontaktdaten:

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Radagast » 08.08.2013, 23:14:19

Also bei mir liegt das je nach Format und Schriftgröße und natürlich auch nach Schreibstil so zwischen 30 und 60 seiten pro Stunde.

Benutzeravatar
frauvonkrolock
Grünschnabel
Beiträge: 13
Registriert: 08.08.2013, 09:04:54

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon frauvonkrolock » 09.08.2013, 17:42:51

Bei mir hängt es enorm vom Buch selber ab. Manche sind so geschrieben, dass man sie einfach verschlingen kann (bei mir waren das z.B. alle Harry-Potter-Bücher, Freunde berichten das von Dan Brown) und dann gibt es noch diese, die ich jetzt mal unter dem Begriff Klassiker verallgemeinere, die viel mehr Konzentration und manchmal auch etwas Qual ;) erfordern und das dauert dann eben etwas länger...
Wie immer, wenn ich nach dem Leben griff,
blieb nichts in meiner Hand.
Ich möchte Flamme sein und Asche werden,
und hab noch nie gebrannt.

Benutzeravatar
RatMau
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 123
Registriert: 10.01.2012, 08:01:10

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon RatMau » 14.08.2013, 15:32:49

Teilweise knapp 100 Seiten in ner Stunde. Praktisch, wenn man in der Mittagspause mit nem Buch vorankommen will :mrgreen:

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Lion King » 16.08.2013, 15:16:58

RatMau hat geschrieben:Teilweise knapp 100 Seiten in ner Stunde. Praktisch, wenn man in der Mittagspause mit nem Buch vorankommen will :mrgreen:


Bekommst du bei diesem Tempo noch von der Story/Handlung was mit?

Benutzeravatar
RatMau
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 123
Registriert: 10.01.2012, 08:01:10

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon RatMau » 21.08.2013, 09:29:16

Jawoll, klappt ziemlich gut ;)

Benutzeravatar
Cerberus
Grünschnabel
Beiträge: 83
Registriert: 09.08.2013, 18:43:50

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Cerberus » 21.08.2013, 16:43:50

Sisi Silberträne hat geschrieben:Für die Musketiere habe ich lange gebraucht. Ist auch ein kein einfacher Stil, aber umso schöner.


Das Buch ist auch klasse, aber schwer vom Text. Besonders, wenn man wie ich nie Französisch hatte -.- Die Worte zu lesen ist fast genauso schwer, wie die Aussprache. Naja, es ist aber spannend geschrieben. Ich glaub, ich hab damals 3 oder 4 Tage dafür gebraucht.


Ein gutes Buch habe ich, wenn ich Zeit zum Lesen habe, auch sehr schnell durch. Dazu muss das Buch aber meinen Geschmack treffen und auch gut erzählt sein. Aktuell teste ich immer mal wieder aktuellere Literatur (ich steh auf dieses Fantasy-Zeugs ^^) und da lese ich meist nur ein paar Seiten und das Buch geht wieder zurück in die Bücherei. Langweilig. Alles schon mal gelesen und dieses ganze Vampir-Zeugs was aus dem Boden sprießt ist mehr als nur drittklassig.

Dan Brown ist auch ein Autor, den ich gut verschlingen kann.

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Ophelia » 30.08.2013, 21:19:28

@RatMau: Geht mir genauso. Einmal habe ich ein Buch mit etwas mehr als 600 Seiten in knapp 6 Stunden verschlungen... Ich komme mir danach immer etwas anormal vor :D Ein bisschen lästig ist es aber doch, so schnell zu lesen, besonders in der Schule
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Lion King » 31.08.2013, 10:28:36

An Ophelia: Hast du bei diesem Lesetempo noch was von der Handlung mitbekommen im Sinne, dass du das wichtigste noch im Kopf hast?

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Seid ihr schnell oder langsam Leser? *g*

Beitragvon Ophelia » 31.08.2013, 11:13:12

Ich lese ja nicht absichtlich schnell, nur um das Buch schnellstmöglichst auszubekommen. Manchmal sagt mir die Story aber so zu oder der Schreibstil ist so flüssig, dass es einfach nicht anders geht. Also ja: nachher habe ich immer noch alles im Kopf
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben


Zurück zu „Bücher / Literatur / Hörbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste