Was lest ihr gerade?

Bücher, Hörbücher oder literarische Werke, die ihr empfehlen würdet.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon duketgg » 05.05.2016, 07:24:03

Her Turn on Stage: The Role of Women in Musical Theatre von Grace Barnes.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Elphaba » 05.05.2016, 17:55:39

Klingt interessant. Ist es gut?
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
little miss sunshine
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3172
Registriert: 28.03.2010, 13:16:24
Wohnort: Dortmund (NRW)

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon little miss sunshine » 07.05.2016, 11:53:25

Bin vor ein paar Tagen mit "Der Glasmurmelsammler" von Cecelia Ahern fertig geworden. Das ist mal wieder ein richtig gutes Buch von ihr! :)
Aktuell lese ich (endlich mal!) "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes und finde es bisher so toll, wie es mir versprochen wurde. Ich bin ja mal gespannt darauf, wie dann die Verfilmung wird. Habe bereits den Trailer gesehen, und die Leute sehen mal wieder ganz anders aus als in meiner Vorstellung :kopfkratz:...
Mal sehen, welches Buch von meinem SUB ich mir danach vornehme^^
:coolbrows:

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon duketgg » 07.05.2016, 20:29:23

Elphaba hat geschrieben:Klingt interessant. Ist es gut?
Da das Buch mit Interviews an Frauen, die eine wichtige Rolle im Musicalgenre spielen, geworben hatte, hatte ich was ganz Anderes erwartet. Ich habe z.B. gehofft, dass jene berühmte Sängerinnen / Produzentinnen / Regisseurinnen / Autorinnen / Komponistinnen etwas über ihre Arbeit erzählen würden.
Frau Barnes beklagt stattdessen, dass Frauen auf und hinter der Bühne diskriminiert werden (sie ist offensichtlich erst anlässlich der Veröffentlichung ihres Buches vom Planeten Ahnungslos auf der Erde gelandet, sonst hätte sie längst realisiert, dass Frauen grundsätzlich und überall diskriminiert werden) und, dass Frauen als Produzentinnen / Regisseurinnen / Autorinnen / Komponistinnen in der Unterzahl sind.
Ferner stellt sie fest, dass Frauenrollen in Musicals klischeehaft zu Ungunsten der Frauen ausgelegt sind (zumindest in den 3-4 Musicals*, die sie 210 Seiten lang immer wieder als Beispiele nennt. Da fragt man sich irgendwann, ob die gute Frau eben nur die 3-4 Musicals kennt) und wundert sich, dass die Frauen, die sich Musicals anschauen (da sind Frauen [und Schwule, aber die sind ja eh alle Männer, also ihrer Meinung nach auch frauenfeindlich] ihrer Meinung nach in der Mehrzahl), nichts dagegen unternehmen.
Was genau all jene Frauen dagegen unternehmen sollen - das erläutert sie nicht.
Boykott schließt sie auf jeden Fall aus.
Ich hab inzwischen bereits die Hälfte des Buches durch und bisher hat sie auch noch keine Adressen von männlichen Produzenten / Regisseuren / Komponisten / Autoren aufgelistet, dessen Paläste jene rebellierenden Musicalgängerinnen stürmen sollten (aber vielleicht kommt die Liste am Ende, anstelle der Bibliografie).
Dazu ärgert sie sich, dass es keine Musicals gibt, die das Leben moderner Frauen erzählen. Da sie selber Theaterautorin und Musicalregisseurin ist und für ihr Buch nun mit Produzentinnen / Regisseurinnen / Komponistinnen so viele Kontakte geknüpft hat, frag ich mich, warum sie nicht selber eins schreibt und es zusammen mit ihnen auf der Bühne bringt. Bild

* Lauter neue Werke wie Oklahoma!, Carousel, Eine Braut für sieben Brüder und Annie Get Your Gun, die in einer Zeit geschrieben wurden, als Frauen noch mehr diskriminiert waren als heute, und Geschichten von Frauen erzählen, die in Jahrhunderten lebten, in den Frauen weniger als Nutztiere zählten - aber das ist für sie auch nur eine Ausrede.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Ophelia » 08.05.2016, 12:47:32

Ich lese "Das Lied von Feuer und Eis", Band 1. Es ist Zeit für eine neue Reihe!
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Tiny
Grünschnabel
Beiträge: 10
Registriert: 25.04.2016, 17:45:45

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Tiny » 11.05.2016, 14:58:37

Ich habe gerade "Panikherz" von Benjamin von Stuckrad-Barre fertig gelesen. Habe es mir spontan vor dem Urlaub am Flughafen gekauft, ohne zu wissen, worum es geht. Und siehe da: Es ist seine Autobiografie. Jetzt weiß ich alles über den Autor, habe aber noch keinen seiner Romane gelesen. Muss aber sagen, dass das Buch auf jeden Fall Lust auf mehr macht :)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Elphaba » 11.05.2016, 18:42:24

@duke : Ok, dann werde ich es mir wohl ersparen. :-D
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon duketgg » 12.05.2016, 06:45:26

Elphaba hat geschrieben:@duke : Ok, dann werde ich es mir wohl ersparen. :-D
Wenn du möchtest, kann ich es dir schicken, wenn ich damit fertig bin.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12805
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Elphaba » 12.05.2016, 18:47:56

Och danke, erstmal nicht. ;-)
Aber ich komme vielleicht mal drauf zurück. :)
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Lion King
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 10790
Registriert: 28.01.2011, 16:02:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Lion King » 21.05.2016, 19:50:28

Ich lese zur Zeit Band 32 von Sternenfohlen.

Benutzeravatar
Rascal
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3476
Registriert: 31.10.2010, 12:19:39

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Rascal » 24.05.2016, 20:34:53

Ich habe vorhin "Schlafes Bruder" von Robert Schneider ausgelesen. Das war so ein wahnsinniges, intensives Buch, dass ich jetzt gar nichts von meinem Stapel anfangen mag, weil mir alles irgendwie banal erscheint. :pray:
Bild

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon duketgg » 26.05.2016, 12:58:16

Rascal hat geschrieben:Ich habe vorhin "Schlafes Bruder" von Robert Schneider ausgelesen. Das war so ein wahnsinniges, intensives Buch, dass ich jetzt gar nichts von meinem Stapel anfangen mag, weil mir alles irgendwie banal erscheint.
Wie wär's mit Wedekind, Brecht, Kafka und/oder Frisch?
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Ophelia » 28.07.2016, 16:44:28

Ich habe neulich "Über uns der Himmel, unter uns das Meer" von Jojo Moyes gelesen, das trotz des unsäglichn Titels wirklich interessant und sehr flüssig zu lesen war.
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon duketgg » 29.07.2016, 22:19:07

Le serenate del Ciclone von Romana Petri, die die Biografie ihres Vaters Mario Petri schreibt.
Ein dickes Buch (590 Seiten), aber gut geschrieben und sehr unterhaltsam.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2909
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon serena » 29.07.2016, 22:19:15

Ich habe jetzt (nach Jahren des Wartens im Bücherregal) mit "The picture of Dorian Gray" angefangen. Ich finde, es liest sich doch etwas mühselig.

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Ophelia » 31.07.2016, 16:55:43

serena hat geschrieben:Ich habe jetzt (nach Jahren des Wartens im Bücherregal) mit "The picture of Dorian Gray" angefangen. Ich finde, es liest sich doch etwas mühselig.

Ach nee, same here :mrgreen: Ich werde bestimmt ewig brauchen...
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2909
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon serena » 31.07.2016, 22:13:53

Ach, du auch? :mrgreen:
Ich habe inzwischen wider Erwarten die Ewigkeit zur Hälfte geschafft. :shock:

Benutzeravatar
Ophelia
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1431
Registriert: 10.04.2013, 16:02:28

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Ophelia » 02.08.2016, 21:36:58

serena hat geschrieben:Ach, du auch? :mrgreen:
Ich habe inzwischen wider Erwarten die Ewigkeit zur Hälfte geschafft. :shock:

Ich habe schon meine zweite Neben-Lektüre begonnen :oops: Wildes Dramen/ Komödien habe ich gelesen wie nichts, und obwohl der Roman genau so spitz und witzig ist, macht er mir Mühe :|
Was ich rette, geht zu Grund
Was ich segne muss verderben
Nur mein Gift macht dich gesund
um zu leben musst du sterben

Benutzeravatar
Wackelnase
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 745
Registriert: 23.04.2010, 02:46:32

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Wackelnase » 26.08.2016, 20:43:25

Die Shopaholic Reihe. :)

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2909
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon serena » 26.08.2016, 21:21:00

Nichts, nachdem ich nun endlich "The picture of Dorian Gray" durch habe. Mittendrin war noch ein langatmiges Kapitel, aber ansonsten ging es in der zweiten Hälfte.


Zurück zu „Bücher / Literatur / Hörbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast