Karteikartentrainer-Software

Hilfe bei den Hausaufgaben sowie Fragen zum schulischen Geschehen und zum Studium.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Duckly » 11.09.2013, 19:04:23

Die "MyCards"-Karteikartentrainer-Software kann nun hier heruntergeladen werden => http://www.mycards-trainer.de <=

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Kitti » 11.09.2013, 22:28:00

Danke für den Link, Andy! Ich werde das mal testen. Für mein Wortschatztraining auf Spanisch benutze ich z.B. Phase 6, weil es über 1000 neue Wörter und Wendungen sind und ich die nicht alle abschreiben möchte. Durch die Sicherungskopien ist die ganze Arbeit wenigstens nicht umsonst.
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Sisi Silberträne » 12.09.2013, 00:00:06

Klingt gut, ich probier das sicher aus, wenn ich mal zur B-Prüfung antrete.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Gaefa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2203
Registriert: 20.03.2007, 18:32:59
Wohnort: Göttingen

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Gaefa » 12.09.2013, 15:07:06

Interessante Seite! Ich werd sie mir bei Gelegenheit mal genauer anschauen.
Allerdings nutze ich persönlich viel lieber selbst geschriebene Karteikarten. Es ist zwar auch viel Arbeit, die alle zu schreiben, aber dadurch bleibt es besser im Kopf und ich mag es lieber, wenn es handgeschrieben ist. Außerdem kann man so ne Box viel leichter mitnehmen.
Auf meinen Karteikarten befindet sich in der Regel die lateinische Wortkunde von Vischer. Problem beim Abtippen wäre da auf jeden Fall, dass es unglaublich anstrengend wäre Längen und Kürzen über den Worten anzugeben, die man durchaus mal mitlernen sollte.
~*Niemand nimmt mir meine Träume und schließt meine Sehnsucht ein, wo es Liebe gab und Freiheit wird mein Herz für immer sein*~

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Duckly » 13.09.2013, 14:34:45

Ich werde mir jetzt erst einmal anschauen, wie die Software angenommen wird. Falls die Software gut angenommen wird, werde ich die Software nach und nach noch um ein paar Funktionen erweitern.

Als ich für mein Abitur gelernt habe, habe ich mit einer Karteikartentrainer-Software gelernt. Das hat damals ganz gut funktioniert.

Würdet ihr denn mit Karteikarten lernen, die von anderen Nutzern des Programms erstellt wurden ? Es ließe sich zum Beispiel ein Kartensatz-Upload in die Internetseite integrieren. So könnte man die eigenen Karteikarten auch anderen Nutzern zur Verfügung stellen.

Falls ihr Leute kennt, die sich für eine solche Software interessieren könnten, würde ich mich natürlich freuen, wenn ihr sie weiterempfehlt. :)

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Kitti » 13.09.2013, 19:37:47

Ich kann schlecht mit Material von anderen Leuten arbeiten, ich orientiere mich manchmal daran, wenn ich das für gut halte, gerade jetzt für die Massen an Stoff in Bildungswissenschaften. Aber ich schreibe eigentlich immer eigene Zusammenfassungen.

@ Andy Mach doch mal über Facebook oder so auf die Seite aufmerksam. Vielleicht suchen die Kontakte gerade so ein Programm.
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Duckly » 14.09.2013, 10:56:40

@Kitti Bei Facebook habe ich schon einen Link zu meiner Website auf der Pinnwand veröffentlicht. Allerdings sind die meisten meiner Kontakte mittlerweile mit dem Studium oder der Ausbildung fertig. Ich muss mich also nochmal nach anderen Internetseiten umschauen auf denen ich die Software bekannt machen kann.

Benutzeravatar
Kitti
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8268
Registriert: 01.04.2006, 14:28:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Kitti » 14.09.2013, 17:34:07

Duckly hat geschrieben:@Kitti Bei Facebook habe ich schon einen Link zu meiner Website auf der Pinnwand veröffentlicht. Allerdings sind die meisten meiner Kontakte mittlerweile mit dem Studium oder der Ausbildung fertig. Ich muss mich also nochmal nach anderen Internetseiten umschauen auf denen ich die Software bekannt machen kann.


Ach so, habe ich gar nicht gesehen. Dann viel Erfolg damit!
Quiero vivir, quiero gritar, quiero sentir el universo sobre mi... Quiero correr en libertad, quiero encontrar mi sitio...

Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Gaefa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2203
Registriert: 20.03.2007, 18:32:59
Wohnort: Göttingen

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Gaefa » 17.10.2013, 17:05:30

Gerade kam bei der Online-Plattform meiner Uni ein verzweifelter Hilferuf nach einer Karteikartensoftware auf. Ich musste direkt an diesen Beitrag denken und habe den Link dort mal gepostet in der Hoffnung, dass er meinen Kommilitonen vielleicht weiterhilft. Ich bin mal gespannt, ob eine Reaktion dazu kommt.
~*Niemand nimmt mir meine Träume und schließt meine Sehnsucht ein, wo es Liebe gab und Freiheit wird mein Herz für immer sein*~

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Duckly » 18.10.2013, 14:07:05

@Gaefa Vielen Dank. Das ist sehr nett. :)

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Sisi Silberträne » 26.11.2013, 19:16:32

Für Android klingt auf jeden Fall gut!
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Duckly » 14.12.2013, 14:16:55

Meine neue Karteikartentrainer-Software ist nun verfügbar. Die App ist ebenfalls bereits fertiggestellt, muss aber noch einmal ausführlich getestet werden.

Wer Interesse an der Karteikartentrainer-Software hat, kann die Software hier herunterladen => http://www.mycards-trainer.de <=

Hier sind ein paar Eckdaten zur Software:

Technische Details:
Verwendete Programmiersprache: Java
Verwendetes Framework: Qt Jambi
Programmversion: 1.0 beta

Funktionen:
- Erzeugen und Bearbeiten von Karteikarten
- Vollautomatischer Lernmodus, welcher dem 5-Fächer-System folgt
- Individuelle Einstellbarkeit der Wiederholungsintervalle für die einzelnen Fächer
- Einfache Bedienung über Maus oder Tastatur
- Automatische Markierung von zur Wiederholung fälligen Karten

Es wurde bewusst auf Textformatierungsfunktionen verzichtet, damit die erstellten Kartensätze auch auf dem Smartphone verwendet werden können. Einen großen Wert habe ich wieder auf die Einfachheit der Nutzung der Software gelegt. Man soll sich nicht erst lange einarbeiten müssen, sondern möglichst direkt mit dem Lernen beginnen können.

Für das Erlernen bestimmter Sprachen, in denen Zeichen existieren, die es auf einer deutschen Computertastatur nicht gibt und für das Erlernen von mathematischen Inhalten, ist die Software dagegen nicht gedacht.

Die Software muss nicht installiert werden. Ihr erhaltet Sie in einem Zip-Archiv, welches ihr nur in ein beliebiges Verzeichnis entpacken müsst. Es ist jedoch wichtig, dass auf eurem Computer mindestens die Java Runtime Engine 1.5 installiert ist. Diese könnt ihr über folgenden Link kostenlos herunterladen und installieren => http://www.java.com/de/download/windows ... ?locale=de

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Sisi Silberträne » 14.12.2013, 14:21:17

Wie macht man eigentlich eine App?
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Duckly » 14.12.2013, 20:59:13

@Sisi Man muss sich mit Java und dem Android-Framework beschäftigen. Es gibt eine offizielle Website für die Android-Entwicklung => http://developer.android.com/index.html <= Dort steht alles, was man zum Android-Framework wissen muss. Android ist aber nicht immer ganz trivial. Man benötigt also in der Regel fortgeschrittene Java-Kenntnisse, um damit wirklich gut arbeiten zu können. Da die Dokumentation nur in Englisch verfügbar ist, lohnt sich für manche vielleicht auch eher ein Buch.

Ansonsten ist Android so gestaltet, dass man verschiedene Activities erstellt. Man kann sie mit einzelnen Seiten einer Website vergleichen. Jede Activity erfüllt einen anderen Zweck. Es gibt eine klare Trennung zwischen Programmcode und Design. Außerdem lädt man Daten aus einer Datenbank in der Regel über ContentProvider, was zusätzliche Arbeit bedeutet. Die Arbeit mit den Adaptern, die die Daten aufnehmen und als Grundlage für die Views dienen, ist auch nicht ganz selbstklärend.
Dazu kommt noch, dass der Compiler manchmal nicht direkt nachvollziehbare Fehlermeldungen ausspuckt, was am Anfang ganz schön frustrierend sein kann.

Man merkt wahrscheinlich, dass ich der Meinung bin, dass Android noch verbesserungsfähig ist. :)

Benutzeravatar
Duckly
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1462
Registriert: 31.03.2006, 22:44:14

Re: Karteikartentrainer-Software

Beitragvon Duckly » 18.12.2013, 12:15:43

Für die Karteikartentrainer-Software (PC-Version) gibt es nun auch wieder eine kleine minimalistische Internetseite mit einer Downloadmöglichkeit => http://www.mycards-trainer.de <=


Zurück zu „Hausaufgaben / Schule / Studium“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast