Tanz der Vampire

Hier könnt ihr über die verschiedenen Musicals diskutieren.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20111
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon duketgg » 24.01.2017, 09:25:31

serena hat geschrieben:OMG! :lol: Bei dem Herbert-Kostüm würde ich wohl die Show vor Lachen nicht mehr mitbekommen. :lachweg:
Nichts gegen neue Ideen, ganz im Gegenteil.
Fahren wir hin? :mrgreen:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
skeks
Grünschnabel
Beiträge: 16
Registriert: 12.09.2016, 20:58:19

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon skeks » 24.01.2017, 10:33:01

Oh gott da kann man wahrscheinlich dann doch nicht aufhören zu lachen wenn man so die Bilder sieht :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20111
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon duketgg » 24.01.2017, 11:00:29

skeks hat geschrieben:Oh gott da kann man wahrscheinlich dann doch nicht aufhören zu lachen wenn man so die Bilder sieht :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Und das Video erst! :lachweg:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
skeks
Grünschnabel
Beiträge: 16
Registriert: 12.09.2016, 20:58:19

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon skeks » 24.01.2017, 19:48:02

duketgg hat geschrieben:
skeks hat geschrieben:Oh gott da kann man wahrscheinlich dann doch nicht aufhören zu lachen wenn man so die Bilder sieht :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Und das Video erst! :lachweg:


ich pack mich weg :rofl:

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon serena » 24.01.2017, 22:25:27

duketgg hat geschrieben: Fahren wir hin? :mrgreen:

Nee, wäre schade um das Geld, wenn ich nichts von der Show mitkriege. :mrgreen:

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20111
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon duketgg » 25.01.2017, 06:21:30

serena hat geschrieben: Nee, wäre schade um das Geld, wenn ich nichts von der Show mitkriege.
Wieso solltest du nichts mitkriegen? :kopfkratz:
Wenn wir hinfahren, dann bleiben nicht vorm Theater stehen, sondern gehen auch rein.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12803
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon Elphaba » 25.01.2017, 15:10:25

Vielleicht meint sie, dass sie vor lauter Lachen nichts mitkriegt. ;)
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20111
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon duketgg » 25.01.2017, 15:27:04

Elphaba hat geschrieben:Vielleicht meint sie, dass sie vor lauter Lachen nichts mitkriegt. ;)
Ach so... :fies:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon serena » 25.01.2017, 22:32:06

Genau. :mrgreen:

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20111
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon duketgg » 08.02.2017, 11:57:07

Hier ein interessantes Interview über die Inszenierung in St. Gallen - https://issuu.com/konzertundtheaterst.g ... r_2017_low
Das Interview mit Prof. Rainer M. Köppl ist aber auch interessant (auf "Hintergrund" klicken) - http://www.theatersg.ch/spielplan/tanz-der-vampire

Ich überleg ernsthaft, hinzufahren.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Heldin
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 11601
Registriert: 03.11.2007, 11:42:34
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon Heldin » 08.02.2017, 21:21:02

duketgg hat geschrieben:Hier ein interessantes Interview über die Inszenierung in St. Gallen - https://issuu.com/konzertundtheaterst.g ... r_2017_low
Das Interview mit Prof. Rainer M. Köppl ist aber auch interessant (auf "Hintergrund" klicken) - http://www.theatersg.ch/spielplan/tanz-der-vampire

Ich überleg ernsthaft, hinzufahren.


Nimm mich mit, wenn du gehst. :P

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20111
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon duketgg » 10.02.2017, 03:09:14

Heldin hat geschrieben: Nimm mich mit, wenn du gehst. :P
Willst du Thomas nochmal als Graf sehen? :mrgreen:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Heldin
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 11601
Registriert: 03.11.2007, 11:42:34
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon Heldin » 10.02.2017, 18:26:39

duketgg hat geschrieben:
Heldin hat geschrieben: Nimm mich mit, wenn du gehst. :P
Willst du Thomas nochmal als Graf sehen? :mrgreen:

Ja :lol:

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1071
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon davetheking » 11.02.2017, 11:27:49

duketgg hat geschrieben:Ich überleg ernsthaft, hinzufahren.


Ich auch, aber wegen Westside Story mit Lisa ;-)

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20111
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon duketgg » 11.02.2017, 20:21:09

davetheking hat geschrieben: Ich auch, aber wegen Westside Story mit Lisa ;-)
Sophie Berner ist als Anita aber auch eine interessante Besetzung. :mrgreen:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1071
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon davetheking » 12.02.2017, 17:06:58

duketgg hat geschrieben:Sophie Berner ist als Anita aber auch eine interessante Besetzung. :mrgreen:



Ich überlege tatsächlich an einem WE zu fliegen, an dem Westside Story gegeben wird und würde dann "nebenbei" noch TdV gucken... Tatsächlich kann ich aber TdV nicht viel abgewinnen, ich finde immer noch, dass es im 1. Akt gravierende dramaturgische Mängel hat (alles passiert sehr "schleppend"). Ehrlich gesagt kann ich den "Hype" so gar nicht verstehen, dagegen würde ich "Rudolf" 100x mehr sehen. Einzig Steve Barton entlohnte seinerzeit für das Stück.

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20111
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon duketgg » 12.02.2017, 20:20:52

davetheking hat geschrieben: Tatsächlich kann ich aber TdV nicht viel abgewinnen, ich finde immer noch, dass es im 1. Akt gravierende dramaturgische Mängel hat (alles passiert sehr "schleppend"). Ehrlich gesagt kann ich den "Hype" so gar nicht verstehen, dagegen würde ich "Rudolf" 100x mehr sehen. Einzig Steve Barton entlohnte seinerzeit für das Stück.
Ich schwanke zwischen :lachweg: und Bild.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon serena » 13.02.2017, 23:00:01

@davetheking: Ich hoffe, du meinst nicht die Wiener Version von "Rudolf". :shock: Die Version war doch ein einziger dramaturgischer Mangel. :roll:

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1071
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon davetheking » 15.02.2017, 12:01:21

serena hat geschrieben:@davetheking: Ich hoffe, du meinst nicht die Wiener Version von "Rudolf". :shock: Die Version war doch ein einziger dramaturgischer Mangel. :roll:


Tatsächlich meine ich die Wiener-Fassung ;-) Mit einigen Abstrichen, selbstverständlich.

zu TdV: wenn ich eine "Dreiecksgeschichte" erzählen möchte, muss ich das "Dreieck" etwas zügiger und deutlicher einführen. Außerdem ist wirklich ein fataler Mangel, dass Michael Kunze nur sehr bedingt "witzig" sein kann, daher finde ich sämtliche komödiantischen Anteile bei TdV eher peinlich als lustig. Ich habe mich seinerzeit im Raimund-Theater gleich gefragt, wie am nur ein Musical mit den Worten "Hey-Hoo-Professor" beginnen kann... Ich fand damals das Stück wirklich ausschließlich wegen Steve Barton sehenswert, jede Szene ohne ihn empfand ich als relativ wertlos, daher konnte ich dem Stück im Raimund-Theater nie viel abgewinnen. Im Ronacher war TdV dann nur noch schlecht, schlechter Ton, Th. B. als Graf der Starrheit und und und. Es muss auch mal gut sein, finde ich.

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Tanz der Vampire

Beitragvon ~Radu~ » 15.02.2017, 19:30:40

Ich empfinde das Musical auch weniger als Parodie, für mich kommt das düstere und emotionale eher zur Geltung. Ich hab allerdings keinen Vergleich zum Film. (Ja, ich hab den Film noch nie gesehen :shock: )

duketgg hat geschrieben:Die Kostüme finde ich nicht mal so schlecht.
Was mich überrascht ist, dass Drew Sarich und Marjan Shaki in Prag die Hauptrollen übernehmen werden.

:shock: Tun sie das???


Zurück zu „Musicals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast