Anastasia

Hier könnt ihr über die verschiedenen Musicals diskutieren.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Tinkerbell
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 147
Registriert: 01.02.2014, 16:47:10
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Anastasia

Beitragvon Tinkerbell » 12.12.2014, 11:52:56

Es gibt ja nun schon seit einigen Jahren Gerüchte, dass es ein Musical basierend auf dem Trickfilm geben soll, und das Lynn Ahrens und Stephen Flaherty (von denen die Musik stammt) auch involviert sind. Die Stage Entertainment entwickelt die Show wohl. Es gab 2012 ein Reading dazu in New York (http://www.playbill.com/news/article/anastasia-a-musical-by-lynn-ahrens-stephen-flaherty-and-terrence-mcnally-ge-196171), diesen Sommer einen "Development Workshop" (http://www.broadwayworld.com/article/McNally-Ahrens-Flahertys-ANASTASIA-Musical-Gets-Developmental-Lab-in-NYC-August-2014-20140602), ebenfalls in New York, und hatte irgendwann mal gelesen, dass eine (erste?) Version vorigen Winter in Moskau laufen sollte. Ich sprech aber leider kein russisch ( :lol: ) und konnte im Internet nichts dazu finden.
Laut den gelinkten Artikeln sollten 5 Songs aus dem Film übernommen werden (weiß nicht welche, aber ich denke Once Upon a Decemeber & Journey to the Past auf jeden Fall), und Angela Landsbury war wohl bei dem Reading dabei (sie hatte im Film Anastasia's Großmutter gesprochen).
Ich liebe die Geschichte und die Musik, und ich finde das ganze schreit förmlich nach einen Bühnenfassung. Ich seh das staging schon förmlich vor mir. Und ich finde es ehrlich gesagt erstaunlich, dass es so lange gedauert hat, bis da überhaupt mal was ins Rollen gekommen ist. Heutzutage wird doch aus echt ALLEM ein Musical gemacht, dann doch aber bitte wenigstens aus den Sachen, die sich echt anbieten!

Ich wollte aber eigentlich nur mal wissen, ob hier jemand mal irgendwo irgendwelche (neuen) Gerüchte gehört hat, oder irgendwas weiß, das ich noch nicht weiß :mrgreen:
---
http//www.kchenoweth.net

Benutzeravatar
Above and Beyond
Grünschnabel
Beiträge: 58
Registriert: 24.11.2014, 16:01:25

Re: Anastasia Musical

Beitragvon Above and Beyond » 12.12.2014, 13:52:29

Oooh, ich hab mir schon immer ein Anastasia-Musical gewünscht. Also eines, das auf dem Film basiert. Ich hoffe, dass das was wird!!!
Hoffentlich hat mein Spiel etwas im Herzen getroffen.
~Steve Barton


The true perfection of man lies not in what man has, but in what man is.
~Oscar Wilde

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Anastasia Musical

Beitragvon duketgg » 14.04.2016, 04:18:33

"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Eclipse
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 391
Registriert: 09.04.2012, 14:15:34
Wohnort: Berlin

Re: Anastasia

Beitragvon Eclipse » 14.04.2016, 10:05:28

Witzig das hier dazu ein Thread erscheint. Da ich mir vor ca 2 Wochen den Film in HD auf Itunes gekauft habe, dachte ich so bei mir: "Ein so großartiger Film mit atemberaubender Musik und Choreographie, ne Bühnenfassung wäre super".

Natürlich hab ich gleich mal gegoogelt, weil ich mir sicher war, das etwas dergleichen existieren muss, da der Film ja ein großer Erfolg war. Ich hab dann auch die Artikel gefunden und das Promoplakat.

Ich bin sehr, sehr gespannt.

Nach einigen Nachforschungen ist dann aber klar, das es sich um eine neue Fassung handelt, die sich wohl nur grob am Zeichentrickfilm orientiert. Die Macher wollten weg von dem märchenhaften Variante und zurück in zeitgenössische Stilelemente.

Es wird zB einen Polizisten geben, der DNA Nachforschungen betreibt etc.

Ich bin mir nicht sicher ob ich eine Adaption des Filmes nicht besser gefunden hätte.
Tanz der Vampire Berlin
10.01.2012 (Florian Soyka, Amélie Dobler, Veit Schäfermeier, Anton Zetterholm)
25.07.2012 (Thomas Borchert, Amélie Dobler, Veit Schäfermeier, Michael Heller)
07.11.2012 (Thomas Borchert, Amélie Dobler, Veit Schäfermeier, Michael Heller)

Cabaret Bad Hersfeld
18.07.2015 (Rasmus Borkowski, Bettina Mönch, Judy Winter, Jessica Kessler)
Bild

Benutzeravatar
Rascal
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3476
Registriert: 31.10.2010, 12:19:39

Re: Anastasia

Beitragvon Rascal » 14.04.2016, 12:25:08

Um mal einen ganz unqualifizierten Kommentar zu bringen: JAAA! :happy-jumpeveryone:
Bild

Benutzeravatar
Eclipse
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 391
Registriert: 09.04.2012, 14:15:34
Wohnort: Berlin

Re: Anastasia

Beitragvon Eclipse » 09.05.2016, 19:00:51

Die ersten Fotos:
https://www.instagram.com/anastasiamusical/

Noch 6 Tage!
Tanz der Vampire Berlin
10.01.2012 (Florian Soyka, Amélie Dobler, Veit Schäfermeier, Anton Zetterholm)
25.07.2012 (Thomas Borchert, Amélie Dobler, Veit Schäfermeier, Michael Heller)
07.11.2012 (Thomas Borchert, Amélie Dobler, Veit Schäfermeier, Michael Heller)

Cabaret Bad Hersfeld
18.07.2015 (Rasmus Borkowski, Bettina Mönch, Judy Winter, Jessica Kessler)
Bild

Benutzeravatar
Tinkerbell
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 147
Registriert: 01.02.2014, 16:47:10
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Anastasia

Beitragvon Tinkerbell » 11.05.2016, 12:30:51

Bin auch gespannt wie die Kritiken ausfallen. Gibt auf jeden Fall schon großen Broadway Buzz, auch wenn diese Produktion kein offizielles Out-Ouf-Town Tryout ist.
---
http//www.kchenoweth.net

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20118
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Anastasia

Beitragvon duketgg » 29.05.2016, 07:12:45

Ein Artikel mit noch mehr Bildern - http://www.playbill.com/gallery/journey ... ge?slide=0
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
IchGehörNurMir
Grünschnabel
Beiträge: 7
Registriert: 16.03.2017, 10:04:52

Re: Anastasia

Beitragvon IchGehörNurMir » 16.03.2017, 12:11:49

Hat es einer von euch schon gesehen? Ich liebe Anastasia den Film, vor allem das lied "Es war einmal im Dezember". Ich hoffe das Musical kommt bald zu uns :)
Güße

Benutzeravatar
Queenie
Grünschnabel
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2018, 16:34:53

Re: Anastasia

Beitragvon Queenie » 22.01.2018, 16:02:48

Oje-oje! Ich liebe den Trickfilm! :dance:
Würde auch gerne das Musical sehen. Gibt es News? :kopfkratz:

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2909
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Anastasia

Beitragvon serena » 23.03.2018, 22:51:47

Das Musical kommt ab Herbst 2018 nach Stuttgart, hat die SE im Newsletter geschrieben.


Zurück zu „Musicals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste