Artus Excalibur

Hier könnt ihr über die verschiedenen Musicals diskutieren.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Radagast
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1471
Registriert: 22.05.2009, 23:27:46
Wohnort: Forchheim (nähe Nürnberg)
Kontaktdaten:

Re: Artus Excalibur in St. Gallen

Beitragvon Radagast » 14.05.2014, 13:46:34

davetheking hat geschrieben:Bei mir hat nun wieder der "Wildhorn-Effekt" eingesetzt: nach intensivem Hörgenuss, muss nun die Pause folgen, sonst habe ich's über. Das habe ich nur bei Wildhorn, geht das euch ähnlich?



Nö, im Gegenteil. Wildhorn is der einzige dessen Stücke ich wirklich täglich hören könnt! :-D

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Artus Excalibur in St. Gallen

Beitragvon serena » 14.05.2014, 22:18:21

Mir geht es mit Artus zwar aktuell genau so, aber das ist bei mir Komponisten-übergreifend. Irgendwann habe ich alles erstmal satt, aber später kram ich´s wieder raus.

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Artus Excalibur in St. Gallen

Beitragvon davetheking » 15.12.2014, 20:21:24

Ich möchte nochmal Werbung für Artus machen. Nachdem ich es nun endlich live gesehen habe, plane ich bereits meinen nächsten Besuch ;-) besonders gut hat mir Patrick Stanke gefallen, der wirklich eine Wahnsinnsstimme hat. Die Dramaturgie "klappert" zwar vorne und hinten, aber das musikalische Material ist wirklich gut.

Stimmlich stimmt wirklich alles, auch wenn mir persönlich A. v. D. immer zu piepsig ist.

Benutzeravatar
Marie Antoinette
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8886
Registriert: 15.06.2006, 19:48:28
Wohnort: Bodenseegebiet
Kontaktdaten:

Re: Artus Excalibur in St. Gallen

Beitragvon Marie Antoinette » 15.12.2014, 20:24:05

Annemieke van Dam pielt ja jetzt nicht mehr. Sie hatte am 6.12. ihre Derniere und Lisa Antoni spielt jetzt Guinevere.

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Artus Excalibur in St. Gallen

Beitragvon davetheking » 16.12.2014, 16:58:15

Marie Antoinette hat geschrieben:Annemieke van Dam spielt ja jetzt nicht mehr. Sie hatte am 6.12. ihre Derniere und Lisa Antoni spielt jetzt Guinevere.


Ach wie dämlich, dann habe ich Lisa um Haaresbreite verpasst. Noch ein Grund mehr, neuerlich hinzufliegen...

Benutzeravatar
Indis
Grünschnabel
Beiträge: 55
Registriert: 07.04.2013, 14:55:20

Re: Artus Excalibur in St. Gallen

Beitragvon Indis » 16.12.2014, 18:11:25

Ich werd es am 29.12. sehen, mit Lisa Antoni und Anton Zetterholm als Lancelot, bin schon sehr gespannt drauf :D

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Artus Excalibur in St. Gallen

Beitragvon davetheking » 12.04.2015, 19:23:42

Bei Youtube stehen ein paar Songs, die auf der CD fehlen, in sehr guter Qualität drin!

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Artus Excalibur

Beitragvon davetheking » 25.07.2015, 00:27:40

Seit ein paar Wochen ist der VVK für 2015 ab Sept. eröffnet.

Benutzeravatar
Marie Antoinette
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 8886
Registriert: 15.06.2006, 19:48:28
Wohnort: Bodenseegebiet
Kontaktdaten:

Re: Artus Excalibur

Beitragvon Marie Antoinette » 14.08.2015, 13:26:39

2016 kommt es ja nach Tecklenburg und Staatz... das ist wie damals bei den Musketieren :D Das Stück gleichzeitig in zwei Städten :D

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Artus Excalibur

Beitragvon Sisi Silberträne » 14.08.2015, 16:39:11

Ahhhh nach Staatz auch? Na cool :)
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Ms_Geschick
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 660
Registriert: 04.03.2015, 21:05:50

Re: Artus Excalibur

Beitragvon Ms_Geschick » 13.11.2015, 14:10:23

Die Besetzung für die Freilichtspiele Tecklenburg 2016 wurde bekanntgegeben:

Artus - Armin Kahl
Königin Guinevere - Milica Jovanovic
Lancelot - Dominik Hees
Morgana - Roberta Valentini
Merlin - Kevin Tarte

Benutzeravatar
Tessa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1879
Registriert: 28.05.2010, 21:45:53
Wohnort: OWL / Ruhrgebiet

Re: Artus Excalibur

Beitragvon Tessa » 13.11.2015, 21:49:18

Ms_Geschick hat geschrieben:Die Besetzung für die Freilichtspiele Tecklenburg 2016 wurde bekanntgegeben:

Artus - Armin Kahl
Königin Guinevere - Milica Jovanovic
Lancelot - Dominik Hees
Morgana - Roberta Valentini
Merlin - Kevin Tarte


Mit gefällt die Besetzung ausgesprochen gut. Da wird mich Tecklenburg nächstes Jahr bestimmt wieder siehen. :mrgreen:
Morgen is vandaag.

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Artus Excalibur

Beitragvon serena » 13.11.2015, 23:16:41

Ich sagte ja, ich werde nächsten Sommer dort Stammgast... :whistle:

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Artus Excalibur

Beitragvon davetheking » 14.11.2015, 13:42:46

Dominik Hees. Hot. Hot. Hot ;-)

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20098
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Artus Excalibur

Beitragvon duketgg » 14.11.2015, 15:54:50

Ich finde Roberta und Milica viel spannender. Schade, dass das Musical so sterbenslangweilig ist. :sleeping-yellow:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
smaragdgrün
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1483
Registriert: 11.01.2009, 22:14:40

Re: Artus Excalibur

Beitragvon smaragdgrün » 15.11.2015, 08:17:11

Vielleicht ist es in Tecklenburg ja nicht mehr so langweilig? ;-)

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20098
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Artus Excalibur

Beitragvon duketgg » 15.11.2015, 10:23:00

Wieso? Schreibt Wildhorn neue Musik dazu?
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Artus Excalibur

Beitragvon davetheking » 15.11.2015, 12:48:50

Also, wenn man weiß, das Frank Wildhorns Musik sich schnell "abnutzt", gehört Artus ja noch zu den besten Musicals, die er schrieb.

Mir hat es in St. Gallen wirklich gut gefallen ( und was sich reimt, ist wahr...)

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2906
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Artus Excalibur

Beitragvon serena » 15.11.2015, 22:03:02

duketgg hat geschrieben:Schade, dass das Musical so sterbenslangweilig ist. :sleeping-yellow:

:kopfkratz: Ich muss ein anders Stück gesehen haben...

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Artus Excalibur

Beitragvon davetheking » 16.11.2015, 13:03:11

serena hat geschrieben:
duketgg hat geschrieben:Schade, dass das Musical so sterbenslangweilig ist. :sleeping-yellow:

:kopfkratz: Ich muss ein anders Stück gesehen haben...


Ach gibt es mehrere Stücke, die Artus heißen? :lol:

Zum Thema Langeweile, ich fand es beim ersten Mal zumindest sehr anregend und gut. Viel lalangweiliger finde ich z. B. Tanz d. Vampire, da passiert im 1. Akt nur am Ende etwas.

Die Entwicklung der Charaktere bei "Artus" ist für Wildhorn ja schon recht fortgeschritten. Ich freue mich, dass ich bei meinem nächsten Besuch Lisa Antoni sehen und hören darf.


Zurück zu „Musicals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste