Evita

Hier könnt ihr über die verschiedenen Musicals diskutieren.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon Sisi Silberträne » 02.11.2014, 14:36:09

Sagt mir leider nichts.

Maya war jedenfalls eine fabelhafte Eva in Baden.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Evita

Beitragvon davetheking » 03.11.2014, 13:15:56

In Baden war Maya absolut großartig, bei "Wein' nicht um mich Argentinien..." hat Maya gezeigt, dass sie nicht nur eine wunderbare Stimme hat, sondern zusätzlich, dass sie ganz alleine eine leere Bühne ausfüllten kann. ich habe selten soviel schauspielerische Präsenz in einem Musical gesehen.

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon Sisi Silberträne » 20.02.2015, 16:28:10

Ja, sie ware einmalig!

Evita verschiebt sich nach hinten und wird erst ab März 2016 in Wien laufen, da Mary Poppins verlängert wird :hmpf:
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20099
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon duketgg » 29.10.2015, 12:23:42

Die Wiener Besetzung steht fest:
Evita - Katharine Mehrling
Che - Drew Sarich
Juan Perón - Thomas Borchert
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon Sisi Silberträne » 29.10.2015, 16:57:14

Das Plakat bei Fb hab ich auch gesehen, aber es war doch noch gar keine Castpräsentation, ich hätte auch nicht gehört oder gelesen, dass eine in nächster Zeit angekündigt wäre.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Tinkerbell
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 147
Registriert: 01.02.2014, 16:47:10
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon Tinkerbell » 30.10.2015, 20:39:18

Stimmt aber, die VBW haben die Meldung auf ihrer Webseite.
---
http//www.kchenoweth.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon Sisi Silberträne » 31.10.2015, 10:18:15

Borchert ist zumindest cool, kann ich mir gut vorstellen, Mehrling sagt mir nichts, Sarich ist leider so gar nicht mein Fall, außer er singt englisch :/ Jetzt würden mich noch Magaldi und die Covers interessieren.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Evita

Beitragvon davetheking » 31.10.2015, 21:39:08

Ich hätte mir Maya gewünscht, das war aber sinnlos.

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20099
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon duketgg » 31.10.2015, 23:03:50

Sisi Silberträne hat geschrieben: Mehling sagt mir nichts
Katharine Mehrling als Piaf - https://www.youtube.com/watch?v=bfGAXGBmQDU
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon Sisi Silberträne » 01.11.2015, 10:27:34

Klingt gut :) Danke für den Link!

dave> ja. Leider :/
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Rascal
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 3476
Registriert: 31.10.2010, 12:19:39

Re: Evita

Beitragvon Rascal » 01.11.2015, 15:03:26

Frau Mehrling hat in Hagen oder Dortmund (?) mal Fanny Brice gespielt. Hätte ich gern gesehen, und jetzt wo sie in Wien spielen wird, werde ich es wieder nicht schaffen. Gnarf. Borchert finde ich ebenfalls gut, aber Drew Sarich ist für mich schon seit TdV ziemlich ausgelutscht. Ich finde an seiner Stimme einfach nichts interessantes.
Bild

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12795
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Evita

Beitragvon Elphaba » 01.11.2015, 18:27:06

Katherine Mehrling hat mir in Berlin sehr gut als Diana in Next to Normal gefallen.
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20099
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon duketgg » 01.11.2015, 21:29:31

Ich fand sie gestern auch gut in Ewig jung. :lol:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Evita

Beitragvon davetheking » 03.11.2015, 18:17:50

Ich bin eh gespannt, wie es laufen wird. Immerhin kann und könnte man Evita in jedem x-beliebigen Stadttheater sehen, in Baden gar nicht mal so schlecht, in Dortmund ebenso...

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon Sisi Silberträne » 14.04.2016, 07:07:24

Habs inzwischen 3x gesehen, 2x Katharine Mehrling als Evita, 1x Sina Pirouzi. Gefällt mir gut. Katharine Mehrling hat eine Stimme, die sich von der Masse deutlich abhebt. Mit Sina Pirouzi konnte ich mich aber nicht recht anfreunden, wird meinen Ohren oft zu schrill in den Höhen.

Ich freue mich, dass Evita verlängert wird :)
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1069
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: Evita

Beitragvon davetheking » 14.04.2016, 15:51:57

Die Kritiker haben ja Frau Mehrling total verrissen, also selbst für Wiener Verhältnisse extrem.

Wie war denn dein Eindruck, außer dass sie sich deutlich von der Masse abhebt (diese Beschreibung träfe ja auch auf Florence Foster Jenkins zu)...

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20099
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon duketgg » 14.04.2016, 17:30:46

Genau so ist es. Frau Mehrling kann - wie damals Mrs Jenkins - von sich behaupten:"Die Leute können vielleicht behaupten, dass ich nicht singen kann, aber niemand kann behaupten, dass ich nicht gesungen hätte."
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12795
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Evita

Beitragvon Elphaba » 14.04.2016, 18:24:35

Ich fand sie als Diana Goodman toll!
Ob ihre Stimme auch für Evita reicht, könnte ich nicht sagen. Aber hey, selbst Madonna hat es irgendwie hinbekommen. :mrgreen:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12643
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon Sisi Silberträne » 14.04.2016, 19:29:28

davetheking hat geschrieben:Die Kritiker haben ja Frau Mehrling total verrissen, also selbst für Wiener Verhältnisse extrem.

Wie war denn dein Eindruck, außer dass sie sich deutlich von der Masse abhebt (diese Beschreibung träfe ja auch auf Florence Foster Jenkins zu)...

Mir gefällt sie gut als Evita. Sie hat eine markante rauchige Stimme. Es hieß ja in Kritiken, sie würde klingen wie die Bill, wenn sie Piaf singt - als ob das etwas schlechtes wäre. Nun gut, Pia D. wurde 1992 von der Presse auch ganz schön in die Mangel genommen, und wir wissen ja, was daraus wurde ;)
(Florence Foster Jenkins sagt mir nichts)
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20099
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. Offling bei Altenmarkt an der Alz
Kontaktdaten:

Re: Evita

Beitragvon duketgg » 14.04.2016, 22:36:18

Elphaba hat geschrieben: selbst Madonna hat es irgendwie hinbekommen.
Kaum zu glauben, dass Andrew Lloyd Webber lediglich die ganze Partitur umschreiben musste, damit sie es irgendwie hinbekommen könnte (und sie es aber trotzdem nicht besser hinbekam, als jeder von uns unter der Dusche hinbekommt).

Sisi Silberträne hat geschrieben: Florence Foster Jenkins sagt mir nichts
Florence Foster Jenkins ist als schlechteste Sängerin der Geschichte bekannt.
Inzwischen braucht man sich aber nur DSDS oder irgendeine andere Castingshow anzuschauen, um zu wissen, dass es viele grottigere Sänger/innen gibt als sie. Und die kriegen Plattenverträge und machen Millionen. :wallbash:

Ich kann jedenfalls kaum erwarten den neuen Film über sie zu sehen.
Am 24 November kommt den Film in den deutschen Kinos.
Meryl Streep wird Florence Foster Jenkins spielen. Das wird genial! :mrgreen:

Für alle, die sich eine eigene Meinung über sie bilden wollen - https://www.youtube.com/watch?v=-quQHNriV-Q (alle Kommentare zum Video UNBEDINGT lesen. Es lohnt sich. :lachweg: )
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)


Zurück zu „Musicals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast