CATS

Hier könnt ihr über die verschiedenen Musicals diskutieren.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
mortifer
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 305
Registriert: 08.03.2012, 16:42:50
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: CATS

Beitragvon mortifer » 26.07.2015, 23:19:55

Das ist dann sicher die Wiener CD. Da war Michael Howe der Tugger und der konnte kaum ein Wort Deutsch, was man während seiner Songs auch hört und was sehr lustig klingt. :D
Bild

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12821
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: CATS

Beitragvon Elphaba » 30.07.2015, 18:56:42

Das ist bei beiden Aufnahmen der Fall. :-D
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
mortifer
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 305
Registriert: 08.03.2012, 16:42:50
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: CATS

Beitragvon mortifer » 30.07.2015, 19:08:55

Na Fred Butter, der Tugger auf der Hamburger CD, ist eigentlich sehr gut zu verstehen^^ Da gibt's andere, bei denen ich den Text später nachlesen musste, weil ich nichts verstanden habe :D
Bild

Benutzeravatar
mortifer
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 305
Registriert: 08.03.2012, 16:42:50
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: CATS

Beitragvon mortifer » 05.10.2015, 17:39:37

Die Cast in London: http://www.catsthemusical.com/london/

Kanns kaum erwarten, die ersten drei Shows in London zu sehen <3
Bild

Benutzeravatar
cat
Grünschnabel
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2015, 20:29:46

Re: CATS

Beitragvon cat » 01.12.2015, 21:01:35

Ich habe jetzt 3 Karten für die Aufführung im April 2016 in Basel im Musical Theater! :) Ich habe nach Weihnachtsgeschenke für Eltern gesucht und auf http://www.mydays.ch/erlebnisgeschenk/weihnachtsgeschenke-eltern ein schickes Hotel in Zürich gefunden. Ich wohne in Zürich, aber meine Eltern wohnen in Frankfurt. So können sie mich mal wieder besuchen und zusätzlich schauen wir uns dann noch CATS an. Meine Eltern, besonders meine Mum, mögen ebenfalls Musicals und von daher werden sie sich sicherlich freuen. CATS schaue ich mir dann zwar zum 3. Mal an, aber langweilig wird es trotzdem nicht.
Zuletzt geändert von Sisi Silberträne am 02.12.2015, 06:47:38, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Link "enttarnt"

Benutzeravatar
mortifer
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 305
Registriert: 08.03.2012, 16:42:50
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: CATS

Beitragvon mortifer » 03.12.2015, 19:59:58

cat hat geschrieben:CATS schaue ich mir dann zwar zum 3. Mal an, aber langweilig wird es trotzdem nicht.
Ist ja jetzt sowieso ein bisschen anders als man es vorher kannte ;)
Bild

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12821
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: CATS

Beitragvon Elphaba » 05.12.2015, 19:35:48

Ich weiß gar nicht, ob die Story überhaupt stimmt, oder ob das nur zu Werbezwecken gepostet wurde. ;)
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20130
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. München
Kontaktdaten:

Re: CATS

Beitragvon duketgg » 22.03.2016, 18:52:04

jankru hat geschrieben:Ein wunder, dass das Phantom noch so untouched ist. :D
Der Sohn von Andrew Lloyd Webber hat ja auch keine Freunde, die sich als Phantom eignen.
Rum Tum Tugger wurde nur deswegen ein Rapper, weil ein Freund von seinem Sohn 'n Job brauchte.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
mortifer
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 305
Registriert: 08.03.2012, 16:42:50
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: CATS

Beitragvon mortifer » 26.03.2016, 14:13:25

Und ein paar Monate später wurde besagter Freund dann gefeuert.... Wahnsinn, wie das da läuft.
Bild

Benutzeravatar
mortifer
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 305
Registriert: 08.03.2012, 16:42:50
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: CATS

Beitragvon mortifer » 15.10.2016, 16:07:53

CATS kommt wieder nach Deutschland!

Mehr! Entertainment hat auf der Homepage folgende Termine für CATS angekündigt:

Admiralspalast Berlin: 07.08.2017 - 20.08.2017
Musical Theater Bremen: 05.09.2017 - 10.09.2017


Man kann wohl davon ausgehen, dass dies die Internationale/UK Tour sein wird, die auch nach Belgien, Dubai, Ungarn und in andere Länder tourt.

Tickets gibts noch keine. Die Facebookseite postete gestern ein Video mit dem Inhalt "Noch 3 Tage" ... vermutlich beginnt dann der Ticketverkauf.
Spannend ist es, ob noch mehr Orte hinzu kommen. Kürzlich erschien auf YouTube ein Trailer, der CATS in München ankündigte. Der verschwand gestern wieder und dafür haben wir heute diese Infos bekommen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass München so schnell wieder gecanclet wurde.

Hier mal der Link zur Mehr!-Homepage: http://www.mehr.de/musicals/cats-das-mu ... s-musical/
Bedeutet, dass Maik Klokow (Produzent der Zelttour) wohl irgendwie wieder involviert ist. Ich dachte ja, er hätte die Rechte an der Show verloren.

Wäre ja echt gut, wenn Cats endlich mal wieder in Deutschland laufen würde und das vielleicht nicht nur für 2 Wochen :)
(http://victoriagrove.de/viewtopic.php?f=42&p=8083#p8083)
Bild

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2952
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: CATS

Beitragvon serena » 24.10.2016, 23:15:38

Demnach kommen die Miezekatzen in 5 Städte, darunter auch München:

http://musicalradio.de/musicals/news/cats-kommt-2017-in-fuenf-deutsche-staedte
Deutsches Theater München (18 Juli bis 6. August 2017)
Alte Oper Frankfurt (23. bis 27. August 2017)
Festspielhaus Baden-Baden (29. August bis 3. September 2017)
Musical Theater Bremen (5. bis 10. September 2017)
Admiralspalast Berlin (9. bis 19. September 2017)

https://tickets.deutsches-theater.de/?actioncode=CatsFruh#event-39279
http://www.mehr.de/musicals/cats-das-musical/cats/

Benutzeravatar
davetheking
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1080
Registriert: 10.10.2009, 09:03:55

Re: CATS

Beitragvon davetheking » 15.11.2019, 18:29:21

Ich war jetzt mal bei Cats im Ronacher. Ganz gut, den Hype verstehe ich aber nicht so recht. Alexander Auler war absolut übertrieben urleiwand. Felix Martin und Dominik Hees ebenso fantastisch. Alles in allem recht unterhaltsam.

Benutzeravatar
Columbia
Grünschnabel
Beiträge: 48
Registriert: 25.09.2018, 13:36:24
Wohnort: Wuppertal

Re: CATS

Beitragvon Columbia » 19.11.2019, 09:50:34

Denke der Hype entsteht einfach durch die Medien und auch evtl. ein wenig an früher gedacht, da wie z.B. Cats, Phantom der Oper so einen Glanz hatten, was besonderes. Denke man möchte daran auch wieder anknüpfen.
Kann mir gut vorstellen, daß es ein schöner Abend / Vorstellung ist.


Zurück zu „Musicals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron